Diabetes geht uns – leider – alle an. Dieses Jahr wird manches anders und vieles neu: Der Weltdiabetestag wird 2019 zu einem spannenden Tag für alle Menschen, die mit Diabetes leben – kurz: zu einem Weltdiabetes-Erlebnistag. Hinter der Entscheidung den Weltdiabetestag 2019 erstmals als Weltdiabetes-Erlebnis-Tag für die breite Öffentlichkeit zu öffnen und am hochfrequentierten Potsdamer Platz zu inszenieren, steckt die Idee, über die Krankheit aufzuklären und den Diabetes sichtbar und erlebbar zu machen!

Der Weltdiabetes-Erlebnis-Tag 2019 versteht sich als Plattform für alle Menschen, Organisationen und Unternehmen, denen Diabetes ein Anliegen ist, ein Ort der Begegnung, des Austausches, der gegenseitigen Unterstützung und der Bündelung der Kräfte. An diesem Tag gibt es im Sony-Center einen großen Erlebnis-Markt mit Mitmach-Parcours, eine Eventbühne mit abwechslungsreichem Programm und informativen Vorträgen. Der Eintritt ist frei.

#WDET2019

Eventdatum: Samstag, 16. November 2019 10:00 – 18:00

Eventort: Berlin

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Verlag Kirchheim & Co GmbH
Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14
55130 Mainz
Telefon: +49 (6131) 96070-0
Telefax: +49 (6131) 96070-70
http://www.kirchheim-verlag.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet