Auch nach über 15 Jahren immer noch eine saubere Sache

Pünktlich zum 15-jährigen Jubiläum wurde Pilkington Activ™ im vergangenen Jahr nach DIN EN 1096-5:2016 zertifiziert und die selbstreinigende Wirkungsweise des Glases damit offiziell bestätigt. Eine neue Produktbroschüre informiert über Vorteile, Anwendungsschwerpunkte und Bauobjekte mit Pilkington Activ™. Mit der Markteinführung des selbstreinigenden Glases gelang Pilkington im Jahr 2002 ein weiterer innovativer Schritt in der Entwicklung moderner […]

Weiterlesesn

Groß, stark und nun auch konform

Die md4-3000 von Microdrones wurde in die exklusive Liste der unbemannten Luftfahrzeuge von Transport Canada (TC) aufgenommen. Bislang erhielten weltweit nur fünfzehn Hersteller diese Auszeichnung. Vivien Heriard-Dubreuil, Präsident von Microdrones, erklärte, warum dies nicht nur in Kanada, sondern auch international von Bedeutung ist. „Fachleute auf allen Kontinenten betrachten die Einhaltung der Vorschriften von Transport Canada […]

Weiterlesesn

Europäische Modernisierer: bei der Farbmarke hat der Maler nicht immer freie Hand

Malerarbeiten gehören zu den klassischen Renovierungsaufgaben, die sich viele Heimwerker selbst zutrauen. Das macht die Heimwerker zu einer wichtigen Zielgruppe für die Farbindustrie. Überraschend ist allerdings: Selbst die (gar nicht mal so wenigen) Endverbraucher, die lieber einen Handwerker beauftragen statt selbst zum Pinsel zu greifen, bestimmen am liebsten darüber mit, welche Farbmarke der Maler an […]

Weiterlesesn

Informationsmodelle für das Facility Management

Wo liegen die Vorteile von Building Information Modeling (BIM)- sind die oft propagierten Einsparmöglichkeiten hinsichtlich Zeit und Kosten bei Bau- und Infrastrukturprojekten wirklich real? Und zahlt sich der Einsatz von BIM im Facility Management aus? Einen spitzen Bleistift hinter dem Ohr, über das Reißbrett gebeugt, hochkonzentriert mit zusammengekniffenen Augen um sich bloß nicht zu verzeichnen oder […]

Weiterlesesn

Marktanalyse: barrierefreies Bauen im Aufwind

Bei der Barrierefreiheit gibt es hierzulande noch Nachholbedarf. Das gilt gerade auch für die barrierefreie Nutzbarkeit von Gebäuden: Im Verhältnis zu den ca. 40 Millionen Wohnungen in Deutschland dürfte nicht mehr als ein Bruchteil der deutschen Wohnungen alle Kriterien der Barrierefreiheit erfüllen (sprich: hindernisfrei zugänglich, schwellenlos im Innern, ausreichend breite Badezimmertüren und -flächen, bodengleiche Dusche). […]

Weiterlesesn

Fachtagung Kraftgetriebene Hubwerke

Bei der Fachtagung Kraftgetriebene Hubwerke werden aufbauend auf den DIN EN 14492-2:2006 + A1:2009 und den neuen EG-Richtlinien die neusten Entwicklungen diskutiert. Unter der Leitung von Dipl.-Ing. Jürgen Koop werden Beispiele aus der Praxis vorgestellt. An den beiden Veranstaltungstagen werden neben den EG-Richtlinien und der DIN EN 14492-2:2016 + A1:2009 die Bedeutung von EN-Normen, allgemeine […]

Weiterlesesn

TOC EUROPE 2018: PINTSCH BUBENZER setzt mit BUEL® Lüftgeräten und Scheibenbremsen neue Standards auf der TOC EUROPE

Als eines der weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der industriellen Bremstechnik ist die PINTSCH BUBENZER GmbH in den letzten Jahren solide und permanent gewachsen. Innovative Produkte und hohe Qualitätsstandards sichern dabei die Zukunft. Die PINTSCH BUBENZER GmbH entwickelt und produziert am Standort Kirchen Bremssysteme für Krane, Fördertechnik, Windkraft, die Stahlindustrie sowie für Industrieanwendungen. PINTSCH […]

Weiterlesesn

Rosskopf + Partner AG schafft Verbindungen in Berlin mit leuchtender Fassade und weißem Raumschiff

Vom 29. – 30. Mai 2018 feierte das international erfolgreiche Ausstellungskonzept ARCHITECT@WORK mit mehr als 500 Ausstellern Premiere im brandneuen RheinMain CongressCenter in Wiesbaden. Unter dem Leitthema „architect meets innovations“ trafen Architekten, Innenarchitekten und Ingenieurbüros in der Messe auf die innovativen Gestaltungen der Ingenieure und Handwerker von Rosskopf + Partner. Rosskopf + Partner interessierte die […]

Weiterlesesn

Benutzung von Achterbahnen und Karussell: Verhaltensregeln beachten

Fahrgeschäfte begeistern auf Jahrmärkten und in Freizeitparks Besucher aller Altersklassen. Damit der Fahrspaß auch sicher ist, werden bei Karussells, Achterbahnen und anderen sogenannten „Fliegenden Bauten“ umfangreiche technische Prüfungen durchgeführt. Doch Kirmesgäste können selbst zur Sicherheit beitragen, indem Sie sich an bestimmte Verhaltensregeln halten. Diese befinden sich häufig zusammen mit Größen- und Altersbeschränkungen an den Kassen […]

Weiterlesesn

Auf zu neuen Ufern

Das Führungsteam der UNIKA Süd informierte sich im Rahmen einer grenzübergreifenden Fortbildung in den Niederlanden über die Eigenheiten und Anforderungen des Bauens und Wohnens im Nachbarland. Insbesondere die vielfach anzutreffende Anbindung an das Wasser bis hin zum Wohnen auf dem Wasser – nicht nur in Haus- oder Segelbooten – wurde von den Kalksandsteinprofis mit großem […]

Weiterlesesn