Ehrungen durch die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar- Odenwald

In vielen Handwerksbetrieben arbeiten Mitarbeiter seit vielen Jahren in gewohnter Treue und mit bekanntem Fleiß. Aufgrund ihrer langjährigen Betriebszugehörigkeit hat daher die Handwerkskammer Mannheim folgende Mitarbeiter in Handwerksbetrieben mit einer Ehren-Urkunde und der Treue-Medaille geehrt: 40 Jahre – Treue-Medaille in Gold – Mannheim Bernd Kahmann, Otto Carle GmbH & Co. KG, Mannheim 40 Jahre – […]

Weiterlesesn

Zukunft geht nur zusammen

Wie attraktiv sind unsere Gemeinden für Freizeitsportler? Wie kann die Struktur der Sportvereine im Kreis langfristig gesichert werden? Wie sieht eine gute Sportstättenversorgung aus? Um diese Fragen und viele andere mehr geht es in der Sportentwicklungsplanung, die der Vogelsbergkreis auf den Weg gebracht hat. Um sie beantworten zu können, muss allerdings zunächst einmal der Ist-Zustand […]

Weiterlesesn

IT-Interesse bei Schülerinnen wecken

Die Kooperation zwischen dem Eleonoren-Gymnasium und der Hochschule Worms gibt Schülerinnen der achten Klassen die einmalige Gelegenheit, sich konkrete Vorstellungen über das Fach Informatik machen zu können, um dann in der neunten Klasse, wenn das Schulfach Informatik gewählt werden kann, auch eine fundierte Entscheidung treffen zu können. Dieses Angebot nutzten am 28. November 21 Schülerinnen […]

Weiterlesesn

Goldene Ehrennadel der Handwerkskammer für Kammerpräsident Alois Jöst

Der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Maler- und Lackierermeister Alois Jöst aus Heidelberg, ist mit der Goldenen Ehrennadel der Handwerkskammer ausgezeichnet worden. Im Rahmen der 123. Vollversammlung – dem „Parlament des Handwerks“ der Region – zeichneten ihn die beiden Vizepräsidenten der Kammer, Schreinermeister Klaus Hofmann und Elektroinstallateurmeister Martin Sättele, mit der hohen Auszeichnung aus. In […]

Weiterlesesn

Studierende der Angewandten Freizeitwissenschaft laden zu themenorientierten Gästeführungen ein

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate Freericks und Kathrin Klug im Dezember 2018 und Januar 2019 wieder einmalig 13 themenorientierte Stadtführungen durch Bremen an. Wir freuen uns auf Ihre/Eure Teilnahme! Fairgnügt durch die Neustadt Begleiten Sie uns auf eine Entdeckungstour zu bedeutsamen nachhaltigen Orten […]

Weiterlesesn

„FORTALENTS“-Stipendium: HR Excellence Award 2018 für Regensburger Leuchtturmprojekt

„FORTALENTS“ ist ein ostbayerisches Modellprojekt, das Mittelständlern in ganz Deutschland zeigt, dass auch Familienunternehmen im Wettbewerb um die besten Köpfe zahlreiche Trümpfe in der Hand halten — wenn sie neue Wege gehen: Drei führende Mittelstandsunternehmen aus Regensburg initiierten 2017 erstmals ein eigenes Nachwuchs-Förderprogramm. Das überzeugte jetzt auch die Juroren von Deutschlands renommiertestem „Personalmanagement-Award“. Die Jury […]

Weiterlesesn

Sprachförderung bei mehrsprachigen Kindern Thema im Haus der Familie Tenever

Wie entwickelt sich Sprache? Lernen Kinder über Medien (Smartphone, TV, Tablett etc.) Sprache? Kann ein Kind von klein auf mehr als eine Sprache erwerben? Welche Sprach(n) sollen Eltern mit ihrem Kind sprechen? Diese Fragen standen im Mittelpunkt eines Vortrags von Prof. Dr. Wiebke Scharff Rethfeldt (Foto, stehend Mitte) im Haus der Familie in Tenever am […]

Weiterlesesn

Servicestudie: Private Hochschulen Gesundheit 2018

Ob Pflegemanagement, Gesundheitsökonomie oder Physiotherapie – Gesundheitsberufe boomen und bieten vielfältige Perspektiven für Berufsneulinge oder einen beruflichen Aufstieg. Wer sich in dem Bereich höher qualifizieren möchte, kann aus vielen Studiengängen an spezialisierten privaten Hochschulen wählen. Doch vor der Entscheidung für ein solches Bildungsangebot sind Informationen und gute Beratung wichtig. Welchen Service bieten dazu die privaten […]

Weiterlesesn

Mikroelektronik-Experten aus Brandenburg, Berlin, Sachsen und Thüringen an der TH Wildau

Am Dienstag, dem 20. November 2018, fand an der Technischen Hochschule Wildau der 8. Workshop zum Thema „Tiefes Siliziumätzen“ statt. Dabei befassten sich mehr als 20 Wissenschaftler von Forschungsinstituten, Hochschulen und der Halbleiterindustrie aus den Ländern Brandenburg, Berlin, Sachsen und Thüringen in Vorträgen und Diskussionen mit der Herstellung sehr tiefer Strukturen in Siliziumwafern im Bereich […]

Weiterlesesn

Rasantes Mitarbeiterwachstum in Rostocker Unternehmen: ADCADA knackt die 40er-Marke

Die adcada GmbH mit Sitz in Rostock-Bentwisch verzeichnet seit ihrer Gründung 2015 ein rasantes Mitarbeiterwachstum: Anfang Dezember hat das Multibranchen-Unternehmen seinen 40. Festangestellten unter Vertrag genommen. Die vier Unternehmenssäulen Handel, Marketing, Finanzen und Immobilien werden weiter gestärkt. Die Büros im ADCADA Park in Bentwisch füllen sich zusehends. Was ursprünglich zu fünft begann, hat sich bereits […]

Weiterlesesn