Handwerkskammer Reutlingen: Handwerker haben alle Hände voll zu tun

Drei Viertel der Handwerksbetriebe in den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb sind mit der aktuellen Geschäftslage zufrieden. Laut der jüngsten Umfrage der Handwerkskammer Reutlingen hat die Auslastung nochmals zugenommen. Jedes dritte Unternehmen kann seine Kapazitäten voll ausschöpfen, in jedem sechsten Betrieb sind Überstunden die Regel. „Für den Großteil der Betriebe lag das Sommerquartal […]

Weiterlesesn

Gute Stimmung im westbrandenburgischen Handwerk/ Konjunkturumfrage ergibt Spitzenwerte

So sonnig wie die vergangenen Monate, so sonnig zeigt sich auch die Konjunktur des westbrandenburgischen Handwerks im dritten Quartal des laufenden Jahres. Die Ergebnisse der traditionellen Befragung der Handwerksbetriebe zeigen: Der Boom im Handwerk hält an. Mit 133 Punkten bewegt sich der Geschäftsklimaindex im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mit nur einem Punkt weniger auf anhaltend hohem […]

Weiterlesesn

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesesn

Der Beutelsbacher Konsens und die neuen Bildungspläne

Das neue Fach WBS (Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung) ist da: seit dem Schuljahr 2017/2018 für die 7. Klassen an den weiterführenden, nicht-gymnasialen Schularten; seit dem laufenden Schuljahr 2018/2019 in den allgemeinbildenden Gymnasien ab Klasse 8. Dazu stellt die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) eine weitere Publikation vor. Unter dem Titel „Der Beutelsbacher Konsens und […]

Weiterlesesn

Von unterwegs die Fäden in der Hand

Arbeitszeit ist und bleibt eine knappe Ressource, die auch durch Eile und Parallelarbeit nicht vermehrbar ist. Durch den Einsatz digitaler Helfer kann der Betriebsablauf jedoch optimiert und eventuell vermeidbare Mehrarbeit reduziert werden. Welche Möglichkeiten für Betriebe bestehen und wie sie sich auf die Organisation auswirken können, erfahren Interessierte in der Informationsveranstaltung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald. […]

Weiterlesesn

12. Hochschulkontaktmesse „Karriere“ brilliert mit Ausstellervielfalt

Am 23.Oktober findet die jährliche Hochschulkontaktmesse auf dem Campus der Hochschule Worms statt. 26 attraktive Unternehmen stellen sich als Arbeitgeber vor. Studierende und Unternehmen zusammenzubringen und ideale Karrierechancen direkt vor Ort zu vermitteln, das ist der besondere Service dieser Messe, die vom Career Center der Hochschule Worms bereits zum zwölften Mal organisiert wird. Studierende und […]

Weiterlesesn

Handwerkskammer Reutlingen: Das Handwerk kürt seine besten Nachwuchskräfte

Die besten Auszubildenden des Jahrgangs 2018 im Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen stehen fest. 93 Gesellinnen und Gesellen aus den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Tübingen, Sigmaringen und Zollernalb wurden beim diesjährigen Leistungswettbewerb ausgezeichnet. Am Wettbewerb kann nur teilnehmen, wer die Gesellenprüfung mit der Note „gut“ oder besser abgeschlossen hat. Insgesamt 316 jungen Handwerkerinnen und Handwerkern ist dies […]

Weiterlesesn

Neue Kooperationspartner für den Studiengang Informatik

Der Bachelor in Angewandte Informatik an der Hochschule Worms kann seit dem Sommersemester 2018 auch als duale Studienvariante im Praxisverbund studiert werden. Kooperationspartner für Angewandte Informatik sind unter anderem die BASF Business Services GmbH aus Ludwigshafen, die ERNW Enno Rey Netzwerke GmbH aus Heidelberg und die NTA Systemhaus GmbH & Co. KG aus Mainz. Win-win-Situation […]

Weiterlesesn