Im Mittelpunkt: Erfindungen, Patente, Markennamen, Gebrauchs- und Geschmacksmuster

In Kooperation mit erfahrenen Patentanwälten aus der Region führt die Handwerkskammer Mannheim am Donnerstag, 18. Juli 2019, in der Bildungsakademie der Kammer einen Erfindersprechtag durch, der sich neben Erfindungen auch Patenten, Markennamen sowie Gebrauchs- und Geschmacksmuster widmet. An diesem Tag haben Handwerksbetriebe, Existenzgründer sowie freie Erfinder Gelegenheit, den Patentexperten ihre Fragen rund um den Schutz […]

Weiterlesesn

Info-Veranstaltung zum Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt „Energie“ am 27. Juni, 17 Uhr

Seit dem Wintersemester 2018/2019 bietet die Hochschule Bremen den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt „Energie“ an. Er richtet sich an Personen, die in ihrem späteren Berufsleben verantwortungsvolle Aufgaben innerhalb der Energiewirtschaft übernehmen möchten. Auf einer Info-Veranstaltung am Donnerstag, dem 20. Juni 2019, 17 Uhr, beantworten der Studiengangsleiter und die Studienberatung der Hochschule Bremen alle Fragen […]

Weiterlesesn

Eine Seilbahn für Bremen? Öffentliche Präsentation am 27. Juni, 13:30 Uhr, im Börsenhof

Angehende Bauingenieurinnen und Bauingenieure an der Hochschule Bremen haben sich in einem ihrer letzten Module vor dem Abschluss als Bachelor of Science eingehend mit dem Thema Verkehr in Bremen auseinandergesetzt. Dabei sind sie im Rahmen des Moduls „Städtebau und Verkehrswesen“ der Frage nachgegangen, ob eine urbane Seilbahn für die Verkehrsprobleme der Überseestadt die richtige Lösung sein […]

Weiterlesesn

Friedensauer Hochschulchor singt Gospel zum Studienjahresabschluss

Zum Abschluss des Studienjahres 2018/19 findet am Freitag, 28. Juni 2019, 19.30 Uhr, in der Kulturscheune Friedensau, An der Ihle 10, ein Gospelkonzert statt. Es wird vom Friedensauer Hochschulchor und der Hochschulband unter der Leitung von Sebastian Kuhle, dem Leiter der Musikabteilung, gestaltet. Die Sänger und Sängerinnen des Chores und die Musiker der Band sind […]

Weiterlesesn

Handwerkskammer bildet Betriebswirte auf Master-Niveau aus

In einem erfolgreichen Unternehmen müssen Betriebswirtschaft und Handwerk stimmen. Deshalb bietet die Bildungsakademie Mannheim jetzt erstmals den Abschluss als „Geprüfte/r Betriebswirt/-in nach der Handwerksordnung (HwO)“ an. Dieser ist im Deutschen Qualifikationsrahmen dem Niveau 7 zugeordnet, ebenso wie ein universitärer Masterabschluss. Am 09.09.2019 (Teilzeit) und 07.10.2019 (Vollzeit) starten die ersten Lehrgänge. Für Kurzentschlossene sind noch Plätze […]

Weiterlesesn

Fachhochschulen feiern Geburtstag und vielen gratulieren

Seit fünfzig Jahren bestehen die Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAWs)/ Fachhochschulen (FHs) in Deutschland. Mit der Gründung der drei Fachhochschulen in Flensburg, Lübeck und Kiel begann die Erfolgsgeschichte des Modells "Fachhochschule". Viele Präsidentinnen und Präsidenten, Rektorinnen und Rektoren von deutschen und internationalen Hochschulen waren angereist, um gemeinsam mit Vertretungen aus Politik, Wirtschaft und anderen Wissenschaftseinrichtungen […]

Weiterlesesn

MBA-Fernstudienprogramm in Remagen: „Public Administration“ als neue Vertiefungsrichtung akkreditiert

Zum Wintersemester 2019/20 bietet der zur Hochschule Koblenz gehörende RheinAhrCampus in Remagen als erste Einrichtung in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, via Fernstudium einen Abschluss „Master of Business Administration“ mit dem Schwerpunkt Public Administration zu absolvieren.   New Public Management und digitale Verwaltung in Staat und Kommunen verändern Anforderungen und Abläufe in der öffentlichen Verwaltung. Die Vertiefungsrichtung Public […]

Weiterlesesn

Unternehmen für den Zukunftspreis Brandenburg nominiert

Zwölf Unternehmen haben die Chance, den „Zukunftspreis Brandenburg“ 2019 zu gewinnen. Sie wurden von der Jury für das Finale am 22. November im Holiday Inn Berlin Airport Conference Centre in Schönefeld nominiert. Dort werden dann die sechs Preisträger gekürt. Hinzu kommt ein Sonderpreis für eine Person, die sich in besonderer Weise um die brandenburgische Wirtschaft […]

Weiterlesesn

Turmbau zu Osnabrück: Technische Methoden im Einsatz

Gleich zu Beginn des technischen Studiums erlernen Studierende der Hochschule Osnabrück ingenieurmäßiges Arbeiten in Theorie und Praxis. Zugleich machen sie sich schon in den ersten Semestern mit ihren künftigen Berufsfeldern vertraut. Das Fach „Orientierung und Methoden“ ist nur ein Beispiel für die gute Unterstützung der Studierenden in der Startphase. In dieser und weiteren Kategorien erreicht […]

Weiterlesesn