Düngeverordnung – wir zeigen Ihnen die Lösung auf der Agra 2019!

Die Düngeverordnung verspricht positive Ziele wie die Erhöhung der Effizienz von Düngungen, Schutz von Gewässern und eine Reduktion von Ammoniakemissionen. Doch die Kehrseite für Landwirte ist immens. Sehen wir schon allein davon ab, dass Lagerkapazitäten erhöht oder betrieblich ausgelagert werden müssen, sind schon kleine Verschiebungen des Schneefalls oder Frosts eine Katastrophe für die Güllelager. Problematisch […]

Weiterlesesn

Pflanzen – von der Saat bis zur Ernte

Pflanzen haben eine vielschichtige Aufgabe – Sie dienen uns als Ernährungs- und Einkommensgrundlage und sie haben eine wichtige Funktion im Regelkreis Sauerstoff-Kohlendioxid. Wir haben eine Arten- und Sortenvielfalt welche wir erhalten und pflegen müssen.  Ziel ist grundsätzlich eine indirekte Pflanzenernährung über die biologische Qualität des Bodens. Gedüngt werden soll der Boden und nicht die Pflanze […]

Weiterlesesn

Clean Label: effiziente und saubere Biozide

Ab 31. Mai 2020 gelten neue stoffspezifische Konzentrationsgrenzwerte für Methylisothiazolinon (MIT). Um zusätzliche Gefahrenhinweise auf Farben, Lacken, Klebstoffen und Bauchemikalien zu vermeiden, liefert Vink Chemicals alternative Wirkstoff-Kombinationen mit vergleichbar guter Wirksamkeit. Die EU hat Gemische die MIT enthalten als hautsensibilisierend nach Kategorie 1A eingestuft und deshalb einen neuen stoffspezifischen Konzentrationsgrenzwert von 15 ppm für diese […]

Weiterlesesn

Gülle – ein wertvoller Wirtschaftsdünger

Eine gesunde Kreislaufwirtschaft nutzt die natürlichen Potentiale optimal aus, so dass auch ohne chemische Hilfsmittel gute Erträge erreicht werden können. Darüber hinaus wird so automatisch die Natur geschont und die Lebensgrundlagen bleiben erhalten. Zu einem gut funktionierenden Wirtschaftskreislauf gehört die vollständige Verwertung der Gülle. Das Ziel muss es sein, aus dem Problemfall wieder einen wertvollen […]

Weiterlesesn

Healthcare Accelerator im BioPark Regensburg gestartet

Mit dem ersten Projektteam aus dem Bereich der Unfallchirurgie ist der „BioPark-Jump“ im BioPark Regensburg gestartet. Der Accelerator soll insbesondere regionale Innovationen und Gründungen in der BioRegio Regensburg aus der Gesundheitswirtschaft betreuen. Die BioPark Regensburg GmbH, ein Unternehmen der Stadt Regensburg, hatte Ende 2017 einen Masterplan zur Gesundheitswirtschaft vorgestellt. Der Masterplan benennt Chancen, Potenziale und […]

Weiterlesesn

Das Bionik-Innovations-Centrum der Hochschule Bremen auf der Hannover Messe Industrie 2019

Vom 1. bis 5. April präsentiert das Bionik-Innovations-Centrum (B-I-C) der Hochschule Bremen aktuelle Entwicklungen aus unterschiedlichen Bereichen der Bionik auf der Hannover Messe Industrie (Halle 2, Stand A01). Am Bionik-Gemeinschaftsstand zeigen neben dem B-I-C die Hochschule Rhein-Waal, die B-I-C-Partner Alfred-Wegener-Institut Bremerhaven, Altran Deutschland S.A.S. & Co. KG, Bionik-Kompetenz-Netz e.V., Fluctomation und das Karlsruher Institut für […]

Weiterlesesn

Ganz Wild: Wildschweinpopulationen wachsen ständig

Durch die warmen Winter und ein laufend ansteigendes Nahrungsangebot wachsen die Wildschweinpopulationen jährlich an. Dies stellt Landwirte vor ein immer grösser werdendes Problem. Die wirksamste Lösung scheint bisher die Freigabe zur Bejagung. Weitere Lösungen, die aber auch im Fokus liegen sind angepasste Waldbewirtschaftung oder auch Ablenkfütterungen. Trotz dieser zeitaufwändigen Massnahmen müssen die landwirte laufend neue […]

Weiterlesesn

Böden – eine kleine fruchtbare Welt

Eine wichtige Grundlage für das Wachstum unserer Pflanzen ist der Boden. Dabei hat er so viele Funktionen, wie z.B. Wasserspeicherung, Filtrierung und als Wohnraum für diverse Kleinstlebewesen. Doch obwohl unser Boden so viele wichtige Funktionen hat, gerät er leider oftmals in Vergessenheit. Pflanzen gedeihen nicht, werden sogar krank und es resultiert in weniger Produktivität und […]

Weiterlesesn

Geschäftsbericht 20 Jahre BioPark Regensburg

Anlässlich des 20 jährigen Jubiläums zeigt der aktuelle Geschäftsbericht eine sehr erfolgreiche Entwicklung der Life Science Firmen in der BioRegio Regensburg auf. Die von der BioPark Regensburg GmbH, einem Unternehmen der Stadt Regensburg, vorgestellten Geschäftszahlen für 2018 zählen für den Cluster in Ostbayern 55 Firmen und 3.980 Mitarbeiter auf. Das sind mehr als doppelt soviel […]

Weiterlesesn