BHKW-Themen auf der GETEC 2019

Auch in diesem Jahr werden für alle Messebesucher auf der Gebäude.Energie.Technik Messe in Freiburg Fachvorträge zum aktuellen Themen rund um Gebäude, Energie und Technik angeboten. Diese finden in einem Forum innerhalb der Messe statt und sind für Messebesucher kostenfrei. Das Vortragsprogramm bietet praxisorientiert und  kompakt eine Fülle an Informationen und Fachwissen. Die Themenfelder des Programms […]

Weiterlesesn

BMZ startet Qualitätsoffensive „Reparaturfabrik“

Die BMZ GmbH, führender Hersteller von Batteriesystemen auf Lithium-Ionen Basis gibt den Startschuss für eine Qualitätsoffensive, um nachhaltig die Produktqualität zu steigern und Prozesse zu optimieren. In Zeiten des Online-Handels, vorangetrieben durch große Weltunternehmen, wird auch die Erwartungshaltung an die Qualität der Produkte immer höher, allerdings steigt auch der Preisdruck. Immer günstigere Preise bei gleichbleibenden […]

Weiterlesesn

E-World 2019: Kiwigrid zeigt Lösungen für Unternehmen über Branchengrenzen hinweg

. Neue White-Label-Lösung für 100 Prozent Autarkie erweiterbar um Elektromobilität und Upselling-Apps Schlüsselfertige Lösungen zur Prozess-, Energie- und Anlagenoptimierung für KMUs und Energieversorger Interessant für eine Vielzahl von Unternehmen über Branchengrenzen hinweg „Best Practice“-Beispiele und hochkarätig besetzte Podiumsdiskussionen rund um branchenübergreifende Geschäftsmodelle Neues Dienstleistungspaket für die Entwicklung, Markteinführung und Skalierung „Innovative Köpfe, elektrisierende Produktpräsentationen und […]

Weiterlesesn

Hin zu einem neuen Wasserstoffmarkt – CertifHY-Herkunftsnachweise (GOs) für grünen Wasserstoff jetzt erhätlich

Europa macht einen wichtigen Schritt hin zu einem neuen und transparenten Wasserstoffmarkt. Das CertifHy-Projekt „Entwicklung des 1. EU-weiten Herkunftsnachweissystems (GO-Systems) für grünen Wasserstoff“ hat über 75 000 CertifHy-Herkunftsnachweise für grünen und CO2-armen Wasserstoff ausgestellt, die jetzt auf dem Markt erhältlich sind. Wasserstoff kommt in Industrie und Verkehr als Roh- und Kraftstoff zum Einsatz. Mit dem Erwerb […]

Weiterlesesn

Neue Vorgaben und Regelungen der EEG-Umlage

Die Regelungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) haben in den letzten Jahren deutlich an Komplexität zugenommen. Häufig kommt es zu Problemen bei der korrekten Abrechnung und zu einer falschen Einschätzung der Rechtslage. Insbesondere die Vorschriften bei der Erhebung der EEG-Umlage auf Eigenstromverwendung bereiten in der alltäglichen Praxis erhebliche Schwierigkeiten. Dies führt regelmäßig dazu, dass die tatsächliche EEG-Umlagen-Belastung […]

Weiterlesesn

So funktioniert die kommunale Energiewende in der Praxis

Auf einen Rekordsommer mit extremer Trockenheit folgt, zumindest regional, ein Winter mit ebenso rekordverdächtigen Schneemengen. Kommunen, Unternehmen und Bürger spüren die Folgen des Klimawandels und suchen nach Auswegen. Deshalb stellen auf dem 8. Kongress Energieautonome Kommunen vom 7.-8. Februar 2019 in Freiburg über 50 Referenten vielfältige Beispiele und Lösungen vor, wie sich die Energiewende auf […]

Weiterlesesn

Ihre Module produzieren weniger Strom als sie sollten, aber die Anlage laeuft einwandfrei?

Eine Solaranlage ist rundum die Uhr, jeden Tag, allen Wetterbedingungen ausgesetzt, egal ob Regen, Schnee, Hagel, Wind oder dem gewünschten Sonnenschein. Genauso ist sie auch dem gesamten Schmutz in der Luft ausgeliefert. Egal ob in der Stadt mit vielen Dreckpartikeln in der Luft oder auch am Land, wenn im Frühling und Sommer der Blütenstaub fliegt, […]

Weiterlesesn

GUTcert wird neuer Partner für das integrierte Managementsystem EcoStep

Als zertifizierungsfähiges Managementsystem ist EcoStep ein Angebot an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus Industrie, Dienstleistung und Handwerk mit bis zu 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihre Betriebsabläufe optimieren und dabei Umwelt- und Arbeitsschutzaspekte berücksichtigen wollen. Bereits seit 2003 ist EcoStep eine praxisorientierte Alternative zu den herkömmlichen ISO-Normen – es kombiniert die wichtigsten Normforderungen aus […]

Weiterlesesn

Grüne Woche: Herausragende agrarökologische Projekte des globalen Südens ausgezeichnet

Die Ehrung würdigt erstmalig die besten Praxisbeispiele, die eine Agrarwende zu Agrarökologie im globalen Süden vorantreiben. Von 77 Nominierungen aus 44 Ländern haben 15 Projekte aus Afrika, Asien, Latein- und Südamerika diese neuartige Auszeichnung erhalten. Anlässlich der Grünen Woche und des Global Forum for Food and Agriculture 2019 (GFFA) sind heute 15 herausragende Projekte, Programme, […]

Weiterlesesn

Landwirtschaft im Klimawandel

Das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. stellt auf der Internationalen Grünen Woche Berlin, vom 18.-27. Januar 2019, Forschung zum Thema „Landwirtschaft im Klimawandel“ vor. Hauptexponat am Messestand in Halle 23A ist das autonom flugfähige Kleinflugzeug „TRON“. Das ZALF setzt die Drohne zur Fernerkundung von landwirtschaftlich genutzten Flächen ein. Auf der Sonderschau des Bundesministeriums für […]

Weiterlesesn