Elmos Semiconductor AG beschließt Aktienrückkaufprogramm für eigene Aktien über die Börse

Der Vorstand der Elmos Semiconductor AG (FSE: ELG), Dortmund, hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Durchführung eines Aktienrückkaufprogramms für eigene Aktien über die Börse beschlossen. Der Kaufpreis für den Erwerb der eigenen Aktien auf Grundlage dieser Beschlüsse darf insgesamt 21.108.689 Euro (ohne Erwerbsnebenkosten) nicht übersteigen; dabei darf der Einzelpreis je Aktie 21,00 Euro (ohne […]

Weiterlesesn

EnWave gibt Ergebnisse des vierten Quartals und Jahresergebnis 2018 am 17. Dezember 2018 bekannt

Die EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) ("EnWave", oder das "Unternehmen" – http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297852), ein weltweit führender Anbieter von Vakuum-Mikrowellen-Dehydrierungstechnologien, gab heute bekannt, dass das Unternehmen am Montag, den 17. Dezember 2018, vor der Marktöffnung die Ergebnisse für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr zum 30. September 2018 bekannt geben wird. Über EnWave EnWave Corporation, ein in […]

Weiterlesesn

Erneut zweistelliges Umsatzwachstum „pusht“ HARTING Technologiegruppe

Die HARTING Technologiegruppe in Espelkamp (Kreis Minden-Lübbecke) ist im Geschäftsjahr 2017/18 (30. September) erneut zweistellig gewachsen. Mit einem Plus von 13,4% erzielte das weltweit tätige Familienunternehmen einen Umsatz von 762 Mio. € (Vorjahr: 672 Mio. €) und damit einen weiteren Rekord in der 73-jährigen Konzerngeschichte. Die Zunahme übertraf damit deutlich die Prognose des Vorstands von […]

Weiterlesesn

Newmont Mining passt Produktionsprognose an

Newmont Mining (WKN 853823) hat seine Produktionsprognose für die kommenden fünf Jahre aktualisiert. Der Konzern, einer der größten Goldproduzenten der Welt, rechnet jetzt damit, dass der Goldausstoß 2019 in der Mitte der zuvor ausgegebenen Prognosespanne liegen wird. Das US-amerikanische Unternehmen erwartet für das kommende Jahr nun eine Produktion von 5,2 Mio. Unzen Gold. Bislang hatte […]

Weiterlesesn

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert führen erste Gespräche mit der Finanzplatz München Initiative

Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Staatssekretär Roland Weigert treffen in der fpmi-Gesprächsrunde die bayerischen Banken, Versicherungen und Verbände. Die Spitze des bayerischen Wirtschaftsministeriums betont die Bedeutung der Finanzwirtschaft in Bayern. Die fpmi arbeitet aktuell an den Zukunftsthemen ‚digitale Fairness‘ und ‚nachhaltige Finanzwirtschaft‘. Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Staatssekretär Roland Weigert begrüßen die branchenübergreifende Zusammenarbeit von […]

Weiterlesesn

Auch zu Weihnachten verschenkte Drohnen müssen versichert werden

Drohnen sind beliebt und liegen im Trend. Nach aktuellen Schätzungen werden auch 2019 weit über eine Million ziviler Drohnen in Deutschland gekauft werden – das Weihnachtsgeschäft eingerechnet. Was Verkäufer häufig verschweigen und was vielen Käufern und Beschenkten nicht bewusst ist: Auch für private Drohnen besteht in Deutschland eine Versicherungspflicht nach dem Luftverkehrsgesetz – vergleichbar mit […]

Weiterlesesn

Steppe Gold – mit Volldampf in die Produktion

In allen Bereichen wird intensiv bei Steppe Gold (ISIN: CA85913R2063 / TSX: STGO) an der Produktionsaufnahme gearbeitet. So die Kernaussage des in der Mongolei tätigen angehenden Goldproduzenten im jüngsten Unternehmensupdate. Während sich noch vor gut vier Wochen die Brecheranlage auf Steppe Golds ‚Altan Tsagaan Ovoo’-Projekt im Aufbau befand, hat dieser jetzt schon die Arbeit aufgenommen. […]

Weiterlesesn

Zukunft für das Kult-Kettcar

Lafayette Mittelstand Capital, eine auf mittelständische Unternehmen spezialisierte Beteiligungsgesellschaft, wird in einem Asset Deal die Vermögenswerte des Freizeitartikelherstellers KETTLER mit den Sparten Gartenmöbel, Sport- und Fitnessgeräte sowie dem im Jahr 1961 erstmals produzierten Kettcar übernehmen. Ein entsprechender Kaufvertrag, der die Marken- und Lizenzrechte mit umfasst, wurde heute unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Rund […]

Weiterlesesn

Uranium Energy Corp verlängert Kreditlinie auf 31. Januar 2022 und schließt Lizenzverkäufe an Uranium Royalty Corp ab

– Fälligkeit der bestehenden 20 Millionen US-Dollar Sprott-Kreditlinie wird bis zum 31. Januar 2022 verlängert, wodurch die Betriebskapitalposition und die finanzielle Flexibilität des Unternehmens weiter gestärkt werden. – Keine Tilgungszahlungen bis zur Fälligkeit. – Mit dem Abschluss der Lizenzverkäufe entsteht eine neue bedeutende Beteiligung an Uranium Royalty Corp. Uranium Energy Corp (NYSE American: UEC, das […]

Weiterlesesn