Martinsrieder Firma entwickelt 15 Minuten Corona-Schnelltest

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger setzt alles daran, die Entwicklung und Vermarktung des ultraschnellen SARS-CoV-2-Tests der Martinsrieder GNA Biosolutions GmbH voranzutreiben BioM unterstützt bayerische Unternehmen mit innovativen Projekten zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat am Freitag, 27. März, das Unternehmen GNA Biosolutions in Martinsried besucht. Das Biotechnologie-Unternehmen ist in fortgeschrittenen Entwicklungsarbeiten für einen ultraschnellen […]

Weiterlesesn

Weltweit einzigartig: Neue Anlage zur Untersuchung von biogener Schwefelsäurekorrosion in Betrieb

Biogene Schwefelsäure greift Mörtel, Beton, aber auch Kunststoffe oder metallische Werkstoffe an. Um die Beständigkeit von Materialien gegenüber einem Angriff durch biogene Schwefelsäure zu prüfen, hat das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT eine weltweit einzigartige Anlage in Betrieb genommen. Diese stellt den Korrosionsfall praxisnah, zeitgerafft und reproduzierbar nach – Voraussetzung, um resistente Werkstoffe […]

Weiterlesesn

Wussten Sie, wie UV und Infrarot Ihnen gerade jetzt helfen?

. Wie wirkt UV Licht auf Keime? In der Luft, im Wasser und auf Oberflächen befinden sich in der Regel sehr viele Keime. Manche sind unschädlich, andere hingegen können ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko für Menschen hervorrufen. Die in der Luft vorhandenen Mikroorganismen – wie Viren, Bakterien, Hefen und Schimmelpilze treten besonders in stark frequentieren Bereichen wie […]

Weiterlesesn

Gründung des Osmium World Council in Österreich

Das erste Jahrestreffen des Osmium-World-Council, welches im Frühjahr auf Mauritius abgehalten hätte werden sollen, wurde wegen der Corona-Krise abgesagt. Jedoch finden im kleinen Kreis ohne internationale Beteiligung nach der Gründung des Vereins (Osmium World Council e.V. im Jahr 2019) nun die ersten Gespräche statt, die der Zukunft und den Aufgaben des Councils gewidmet sind. Nach […]

Weiterlesesn

Mobile Messkammern von Telemeter Electronic im neuen Design

Seit vielen Jahren fertigt das Unternehmen Telemeter Electronic für seine Kunden mobile Messkammerlösungen. Sie werden individuell und nach Maß Hand in Hand mit dem Kunden erarbeitet. Die Messkammern wurden ursprünglich entwickelt, um entwicklungsbegleitend erste EMV-Messungen durchzuführen. In der Zwischenzeit haben sich die Anforderungen und der Aufgabenbereich jedoch stark erweitert. Von der Vermessung von Antennen und […]

Weiterlesesn

Geformte Silikonheizfolien von Telemeter Electronic

Das Unternehmen Telemeter Electronic vertreibt jetzt auch Heizfolien, die entwickelt wurden, um an spezielle Anwendungen flexibel angepasst werden zu können. Diese besonderen Folien sind zum Aufschieben oder Aufwickeln auf zylinder- und rohrförmige Objekte und können optional auch mit Temperatursensoren ausgestattet werden. Die Silikonheizfolien werden während der Vulkanisation dementsprechend geformt. Aufgrund dessen können sie auch an flexible […]

Weiterlesesn

Mehr Coronavirus-Angst in den USA

Eine aktuelle eye square Studie zeigt, dass die Krisenerfahrungen in verschiedenen Ländern deutlich voneinander abweichen. So wird in den USA das Coronavirus derzeit als wesentlich bedrohlicher empfunden als in Deutschland. Die Wahrnehmung der aktuellen Coronavirus-Krise erfolgt nicht nur individuell, sondern auch regional/national unterschiedlich und unterliegt keinem synchronen Ablauf. Während Deutschland im Prozess der Krisenbewältigung bereits […]

Weiterlesesn

High-End Oszilloskope für alle Bandbreiten – die Serie MSO8000 von Rigol

Die MSO8000-Serie ist eine neue High-End-Mixed-Signal-Digitaloszilloskopserie von Rigol, welche von Telemeter Electronic vertrieben wird. Die Geräte dieser Serie arbeiten mit der „UltraVision II“-Plattform und sie verfügen über äußerst leistungsstarke ASIC-Chips. Alle Geräte aus der MSO8000-Serie vereinen 7 unabhängige Instrumente in einem Gerät. Dadurch können alle Messaufgaben mit einem einzigen Gerät ausführt werden. Einfacher können die Messungen nicht bewältigen werden. Die Geräte […]

Weiterlesesn

Covestro erhält Kredit der Europäischen Investitionsbank über 225 Mio. Euro für Forschung und Entwicklung

Covestro hat sich einen Kredit der Europäischen Investitionsbank (EIB) in Höhe von 225 Mio. Euro gesichert. Das Darlehen fungiert als Mittelfristfinanzierung und stärkt den weiteren Ausbau der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten (F&E) von Covestro. Im Fokus stehen dabei insbesondere die Themen Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft innerhalb der Europäischen Union (EU). Der Prozess um die Vergabe des Kredits […]

Weiterlesesn

Schutzvisiere aus dem Drucker

Um den Schutz seiner Mitarbeiter*innen und Patient*innen durchgehend während der momentanen Corona-Pandemie sicherzustellen, beginnt das Universitätsklinikum Freiburg mit der eigenen Herstellung von bestimmter Schutzausrüstung. Die Klinik für Zahnärztliche Prothetik am Universitätsklinikums Freiburg nutzt hierfür in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik, Alterszahnmedizin und Funktionslehre an der Charité – Universitätsmedizin Berlin ihre fachliche Kompetenz […]

Weiterlesesn