Krankgespart: 26.000 fehlende Stellen in der Pflege durch Krankheit und Frührente

Der BARMER Pflegereport 2020 zeigt die Belastungen der beruflich Pflegenden und die daraus resultierenden gesundheitlichen Folgen deutlich auf. Insbesondere der seit langem bekannte Personalmangel führt dazu, dass die Pflegenden früher in Rente gehen oder aufgrund von Krankheit ausfallen. „Das Pflegepersonal ist krankgespart geworden und das wird im aktuellen Pflegereport noch einmal besonders deutlich“, äußert sich […]

continue reading

Pedilay® Care GmbH: Innovatives Medizinprodukte-Startup auf Wachstumskurs schließt Series A Finanzierungsrunde ab

Die Pedilay® Care GmbH hat 2019 mit der Markteinführung des Fußverbands Pedilay® med, einer Weltneuheit im Verbandmittelmarkt, den Grundstein für ihren Unternehmenserfolg gelegt. Nun hat die Firma eine Series A Finanzierungsrunde mit der Hessen Kapital III (EFRE) GmbH (www.bmh-hessen.de) als Lead Investor sowie weiteren branchennahen Investoren erfolgreich abgeschlossen. Ziel der Finanzierungsrunde im einstelligen Millionbereich ist, […]

continue reading

Weiterer Todesfall und 18 Neu-Infizierte

Das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises meldet am Donnerstag 18 Infektionen mit dem Corona-Virus. Die Fälle weisen leichte bis mittelschwere Symptome auf und sind über das gesamte Kreisgebiet verteilt. Damit steigt die Gesamtzahl der Fälle im Kreisgebiet auf 745. Die Zahl der Genesenen liegt am Donnerstag bei 508, das Gesundheitsamt betreut aktuell 222 aktive Fälle. Eine 92-Jährige, […]

continue reading

Brit Ismer als Vorsitzende der Berliner Krankenhausgesellschaft wiedergewählt

Die Mitgliederversammlung der Berliner Krankenhausgesellschaft e. V. (BKG) hat am 3. Dezember 2020 Brit Ismer, Kaufmännische Direktorin des Jüdischen Krankenhauses, als Vorsitzende der BKG für die mit dem Jahr 2021 beginnende dreijährige Amtsperiode wiedergewählt. Brit Ismer ist seit 2009 Vorsitzende des Vorstands und im Hauptamt seit 2000 Stiftungsvorstand des Jüdischen Krankenhauses Berlin. „Von den Mitgliedsverbänden […]

continue reading

Doppelt Gutes tun mit Blutspende zur Weihnachtszeit

Mit einer Blutspende am Universitätsklinikum Jena (UKJ) kann zur Weihnachtszeit gleich doppelt Gutes getan werden: Denn nicht nur das gespendete Blut hilft Patienten nach schweren Unfällen, während Krebs-Behandlungen oder bei komplizierten Operationen. Auch die Aufwandsentschädigung, die jeder Spender erhält, kann gespendet werden – und zwar an die Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e.V. (EKK). Traditionell […]

continue reading

PASSAUER WOLF Bad Griesbach: Enge Vernetzung für bessere Versorgung von Schlaganfallpatienten

Das Passauer Wolf Reha-Zentrum in Bad Griesbach unterstützt die Stroke Unit am Krankenhaus Rotthalmünster mit fachärztlicher Expertise aus der Neurologie. So wird der nahtlose Übergang zwischen dem Krankenhausaufenthalt und der neurologischen Rehabilitation weiter verbessert. Die ersten Minuten nach einem Schlaganfall sind entscheidend Bei einem Schlaganfall sollte innerhalb von 30 Minuten die klinische Therapie beginnen, denn […]

continue reading

HNO-Verbände warnen vor Corona-Selbsttests von Lehrern und Erziehern

Im Hinblick auf das Vorhaben der Bundesregierung, noch in dieser Woche den Weg für Corona-Selbsttests von Lehrern und Erziehern freizumachen, warnen der Deutsche Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte e.V. und die Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., vor falsch durchgeführten Abstrichen. „Die Sensitivität sämtlicher Corona-Tests hängt ganz entscheidend von der Qualität der Abstrichentnahme ab“, erklären […]

continue reading

Menschen mit Behinderungen haben ein Recht auf Teilhabe am Arbeitsleben

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. unterstreicht anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderungen, dass es Aufgabe einer inklusiven Gesellschaft ist, Menschen mit Behinderungen die selbstbestimmte Teilhabe am Arbeitsleben und den gleichberechtigten und barrierefreien Zugang zum Arbeitsmarkt zu ermöglichen.  Berlin – „Für viele Menschen mit Behinderungen ist der Zugang zum Arbeitsmarkt […]

continue reading

SENI leistet mit Werbekampagne „Leben, wie’s mir gefällt“ Aufklärungsarbeit und holt Inkontinenz aus der Tabuzone

Der Startschuss für die zweite Phase der dreistufigen Cross-Media-Kampagne „Leben, wie’s mir gefällt“ ist gefallen. Im Fokus steht die Aufklärungsarbeit zum Thema Blasenschwäche. Ab sofort ergänzt daher die Landingpage www.senilady.de die bereits bestehenden Marketingmaßnahmen der im September gestarteten Werbekampagne von SENI, eine der führenden Marken für Inkontinenz- und Körperpflegeprodukte. Betroffene Frauen finden dort durch eine authentische, […]

continue reading

Landrat Görig: „Einen ordentlichen Schritt nach vorne gekommen“

Nicht nur optisch wurde das MRT-Gerät am Kreiskrankenhaus Alsfeld (KKA) aufgewertet – auch „unter der Haube“ ist einiges passiert. Dabei liegen die Vorteile auf der Hand: schärfere Bilder, bessere Diagnostik, schnellere Untersuchung, einfachere Abläufe und mehr Patientenkomfort. „Ein gelungenes Gesamtpaket und ein weiterer Bestandteil des strammen Fortschritts, den wir im Medizintechnik-Bereich in den vergangenen Jahren […]

continue reading