Comment Crew: Ein alter Bekannter oder sind Nachahmer unterwegs?

Vor fünf Jahren wurde publik, dass eine chinesische Hackergruppe namens APT1 oder Comment Crew mehr als 100 amerikanische Unternehmen kompromittiert hatte. Entdeckt wurde sie von der Sicherheitsfirma Mandiant, die auch herausfand, dass hunderte Terabyte an Daten von den Chinesen entwendet worden waren. Bereits damals kam der Verdacht auf, dass die Gruppe Rückendeckung durch den chinesischen […]

Weiterlesesn

TÜV Rheinland eröffnet IoT Excellence Center in Shenzhen

TÜV Rheinland, ein weltweit führender Anbieter von unabhängigen Prüfdienstleistungen, hat sein Internet-of-Things (IoT) Excellence Center im Stadtteil Longhua in Shenzhen offiziell eröffnet. Zum feierlichen Start des Zentrums kamen Top-Führungskräfte wie Dr. Michael Fübi, Vorstandsvorsitzender der TÜV Rheinland AG, Holger Kunz, Leiter des Geschäftsbereichs Produkte der TÜV Rheinland AG, Yushun Wong, Executive Vice President von TÜV […]

Weiterlesesn

DSGVO – Rechtsunsicherheit: Können Fehler in der Datenschutzerklärung auch von Mitbewerbern abgemahnt werden?

Nach Ansicht des Landgerichts (LG) Bonn fallen Verstöße gegen die DSGVO nicht in den Anwendungsbereich des Wettbewerbrechts. Mitbewerber können daher keine wirksamen Abmahnungen aussprechen. Das LG Würzburg ist anderer Ansicht. Die Datenschutzgrundverordnung bringt Bewegung in die deutsche Rechtsprechung. Es geht um das Verhältnis zwischen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). […]

Weiterlesesn

Urteil: eine fehlende Datenschutzerklärung auf der Webseite ist ein Fehler!

Das Landgericht Würzburg betritt damit juristisches Neuland nach Inkraftreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018. Es wurde bislang nur diskutiert, ob datenschutzrechtliche Verstöße auch wettbewerbsrechtlich abgemahnt werden können. Nun liegt eine erste Entscheidung (Az.: 11 O 1741/18) vor und es bleibt abzuwarten, ob sich andere Gerichte dieser Auffassung anschließen. Verhältnis zwischen DSGVO und UWG […]

Weiterlesesn

„Vielen Dank für Ihre Daten“

PAN Seminare bietet in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida ab Januar 2019 ein praxisorientiertes Seminar zur Datensicherheit an. Prof. Dirk Labudde und seinem Team werden die Teilnehmenden für die Gefahren durch Social Engineering Angriffe sensibilisieren und Ihnen wirksame Schutzmaßnahmen zeigen. Hierzu werden die Vorgehensweisen von Human Hackern demonstriert, verschiedene Angriffsvektoren analysiert und handlungsorientierte Empfehlungen zum […]

Weiterlesesn

Etatgewinn: Münchner Digital-Agentur iCrossing gewinnt Online-Etat von HD PLUS

Die Münchner Digital-Agentur iCrossing verantwortet ab sofort die Umsetzung der Online-Strategie von HD PLUS. Mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Performance Marketing, Content und Kreation konnte iCrossing sich im Ausschreibungsprozess gegen den Wettbewerb durchsetzen. iCrossing wird HD+ künftig bei der Planung, Einrichtung und Ausführung aller Maßnahmen für die bezahlte Suche, Paid Social & Programmatic Advertising […]

Weiterlesesn

Urbane Mythen – harmloser Spaß oder gefährliche Fake News?

Vom Krokodil in der Kanalisation über Mikrochips in Impfungen bis hin zu unheimlichen Begegnungen der dritten Art – urbane Mythen gibt es für jeden Geschmack. Besonders zu Halloween erfreuen sie sich großer Beliebtheit. Doch handelt es sich tatsächlich nur um manchmal lustige, manchmal gruselige Geschichten, die rein der Unterhaltung dienen? Oder transportieren sie vielleicht doch […]

Weiterlesesn

Vorsicht vor Videoanrufen über WhatsApp

Die Sicherheitsexperten von Googles Project Zero sind bei ihrer unermüdlichen Suche nach Sicherheitslücken in beliebten Anwendungen erneut fündig geworden, diesmal beim beliebten Messenger-Dienst WhatsApp. Den Erkenntnissen des Teams rund um Natalie Silvanovich zufolge kann ein Videoanruf über die App ausreichen, um das angerufene Smartphone zu kapern. Wie unter Sicherheitsforschern üblich, nutzte die Forscherin den von […]

Weiterlesesn

Ligatus unterzeichnet Code of Conduct Programmatic Advertising 2.0

Verhaltenskodizes sind wichtige Orientierungspunkte. Nicht nur in gesellschaftlichen Zusammenhängen, in Wirtschaft und Politik, sondern vor allem auch für und in Unternehmen, zwischen Branchen und Partnern. Deswegen unterstützt Ligatus DACH den Code of Conduct Programmatic Advertising 2.0 des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., um ein weiteres Zeichen von Transparenz und Qualität zu setzen. Ende September unterzeichnete […]

Weiterlesesn