Au rendez-vous des amis – Klassische Moderne im Dialog mit Gegenwartskunst aus der Sammlung Goetz

Die Klassische Moderne ist mit ihrer Vielzahl von künstlerischen Revolutionen und Stilen eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für die nachfolgenden Künstlergenerationen. Im frühen 20. Jahrhundert bereitete die Avantgarde den Weg für einen freien Umgang mit Farbe, Linie und Raum und skizzierte wegweisende Ideen für eine neue soziale Gemeinschaft. Diese vielfältigen Impulse zeigt exemplarisch die Neupräsentation von 13 […]

Weiterlesesn

„Made in China! Porzellan“

Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. Aber der seit Jahrtausenden unübertroffene Exportschlager aus China ist kein T-Shirt oder Smartphone, sondern Porzellan. Das weiße Gold aus Kaolin, Feldspat und Quarz hat eine über 3000-jährige Geschichte – produziert wurde für den Kaiserhof, den heimischen Markt und den Export. Erst im frühen […]

Weiterlesesn

„Carl Maria von Weber verdient eine angemessene Würdigung“

Dresdens Kulturlandschaft ist reich an Museen, doch es gibt nur ein einziges Musikermuseum im Stadtgebiet – das Carl-Maria-von-Weber-Museum in Hosterwitz. Hofkomponist Carl Maria von Weber (1786–1826) verbrachte hier mit Unterbrechungen von 1817 bis 1825 die Sommermonate, viele seiner bedeutendsten Werke entstanden an diesem Ort. Das idyllische Winzerhaus in der Nähe von Schloss Pillnitz ist mit […]

Weiterlesesn

Europas beste Bauten ab 22. Oktober in Köln: Baukultur Nordrhein-Westfalen zeigt Ausstellung zum „Mies van der Rohe Award 2019“

Der Mies van der Rohe Award – Preis der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur – ist der wichtigste europäische Architekturpreis und zeigt die aktuellen Entwicklungen in der Architektur. Baukultur Nordrhein-Westfalen präsentiert die Ausstellung zum „Mies Award 2019“ von 22. Oktober bis 20. November 2020 im Landeshaus des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) in Köln – der einzigen […]

Weiterlesesn

Jazz-Konzerte am 25. und 26. September

Vom 25. September bis zum 04. Oktober findet die 21. Auflage von „Jazz & more“ mit sechs kostenfreien Konzerten auf dem Hugo-Bork-Platz statt. Für die Veranstaltungen am Freitag, den 25. September, und Samstag, den 26. September, sind noch Restkarten verfügbar. Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) nimmt hierfür weiterhin Anmeldungen entgegen. „Wer sich noch […]

Weiterlesesn

Nietzsche im Netz

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat rund 350.000 Euro für die Digitale Faksimile-Gesamtausgabe Friedrich Nietzsches (DFGA) bewilligt. Die Ausgabe beabsichtigt die vollständige Erschließung, Digitalisierung und Online-Publikation von Nietzsches Nachlass. Das Vorhaben ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Klassik Stiftung Weimar und dem Centre National de Recherche Scientifique in Paris. Die Projektleitung liegt bei Marcel Lepper, Direktor des […]

Weiterlesesn

Aalto-Theater zeigt „Orfeo|Euridice“ als erste Premiere der Saison

Als erste Opernpremiere der Spielzeit 2020/2021 präsentiert das Aalto-Musiktheater mit „Orfeo|Euridice“ erstmals ein Werk des bedeutenden Opernreformers Christoph Willibald Gluck (Premiere: 26. September 2020, 19 Uhr, Aalto-Theater). Paul-Georg Dittrich, ursprünglich als Regisseur der Corona-bedingt abgesagten „Tannhäuser“-Premiere vorgesehen, inszeniert das Stück gemeinsam mit dem Videodesigner Vincent Stefan. Die Essener Inszenierung von Glucks Komposition „Orfeo ed Euridice“ […]

Weiterlesesn

„Urban Soul“-Piazza wird zum Genussort im Herzen Bonns

Ein weiterer Meilenstein für das Projekt „Urban Soul“ steht bevor: In den nächsten Wochen wird das Herzstück des neuen Stadtquartiers, die Piazza fertig. Die Pflasterarbeiten sind in vollem Gange, die Pflanzkübel stehen schon. Für die Öffentlichkeit begehbar ist der neue innerstädtische Platz voraussichtlich im November, wenn beide Bauteile auf der Fläche gegenüber des Bonner Hauptbahnhofes […]

Weiterlesesn

Saison 2020/2021: „Ein Fest für Pablo Casals“

Der weltberühmte Cellist Pablo Casals (1876 – 1973) hat sich sein Leben lang für Frieden und Freiheit in der Welt eingesetzt. Aus Protest gegen die Franco-Diktatur in seinem Heimatland verbrachte der Katalane fast vierzig Jahre im Exil. Die Saitenspiel-Saison 2020/2021 würdigt diesen großen Künstler und Humanisten. Im Mittelpunkt der zwölf Konzerte stehen Werke, die Casals […]

Weiterlesesn

Endlich mal was anderes! Ausmisten!

  Alles neu!  Großartig.  Frühjahrsputz!  Endlich mal was anderes! Ausmisten!  Doch womit? Seife ist aus! Was kommt nach Corona?  Und was nützt ein Frühjahrsputz, wenn nach der Sommerpause sowieso wieder alles verdreckt ist.  Und verliert man nicht mit jedem Frühjahrsputz ein Stückchen Heimat, ein Stück Sicherheit und Geborgenheit?  Die SPD ist quasi tot gesagt. Die […]

Weiterlesesn