Emerson und IMA Active entwickeln gemeinsam Software für kontinuierliche Fertigung

 Emerson, ein weltweit führendes Unternehmen für Fertigungssoftware und -technologie, und IMA Active, ein weltweit führender Anbieter von Festdosenverarbeitung, wird bei der Entwicklung neuer Strategien und Software zur Steuerung der kontinuierlichen Fertigung von oralen Festdosen-Arzneimitteln zusammenarbeiten. Die beiden Unternehmen werden sich darauf konzentrieren, Pharmaherstellern die kontinuierliche Fertigung zu erleichtern und den Patientenzugang zu beschleunigen, indem sie die […]

continue reading

drei01 präsentiert die nächste Generation der Digital Insurance Engine

drei01 stellt die nächste Generation der Digital Insurance Engine vor. Die Software für Assekuradeure und Versicherer wurde um viele wichtige Funktionen erweitert und macht die Fallbearbeitung noch schneller und effizienter. Aus dem Minimal Viable Product des Insurtechs ist ein leistungsstarkes Softwarepaket geworden. Alle für das Tagesgeschäft benötigten Funktionen werden in einer Anwendung umfasst. Die Digital […]

continue reading

IT-Dienstleister des Bundes macht mit frischer Marketingkampagne auf sich aufmerksam

Die Kampagne des Informationstechnikzentrums Bund (ITZBund) für Personalgewinnung „Digital für Deutschland“ geht in die nächste Runde. Sie stellt die IT-Jobs beim zentralen IT-Dienstleister des Bundes mit Motiven rund um die gesellschaftliche Relevanz der IT-Projekte, die Menschen und die Bedeutung des ITZBund heraus. Den Kern der neuen Marketingkampagne bilden vier Plakatmotive mit Bezug zu IT-Projekten des […]

continue reading

Die Ribuna AG nutzt Bluebeam Revu für ressourcenschonendes und effizientes Datenmangement

Mitten in einer Pandemie ein wichtiges Projekt zu übernehmen, ist keine leichte Aufgabe. Aber mit Bluebeam® Revu® konnte die Ribuna AG diese leichter bewältigen. Dank der umfassenden digitalen Planung in Revu konnten die Teams im Homeoffice koordiniert und effizient zusammenarbeiten, was dem Unternehmen letztlich Zeit, Geld und Ressourcen sparte.  Auf digitalen Prozessen aufgebaute Unternehmensabläufe Die Ingenieur:innen […]

continue reading

b4 Bot und Chatbot – eine vielversprechende Kollaboration

Schon jetzt hat unser b4 Bot im Bereich der Robotic Process Automation eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. In Unternehmen und Behörden kann der b4 große Datenmengen in Rekordzeit bearbeiten und einfache Prozesse somit vollautomatisiert abarbeiten. Doch wir wollen uns darauf nicht beschränken. Im Zusammenspiel mit anderen Technologien ergeben sich nämlich noch weit mehr Einsatzfelder für den […]

continue reading

XRechnung und ZUGFeRD 2.1 jetzt Teil des Zusatzmoduls Plus von EasyFirma 2

Seit dem 27. November 2020 ist eine eRechnung für Rechnungssteller an die deutsche Bundesverwaltung verpflichtend. Um Ihre Rechnungen rechtskonform einzureichen, müssen diese entweder im Format XRechnung oder im ZUGFeRD Format (ab Version 2.1.) erstellt werden. Mit EasyFirma 2 stehen Ihnen diese beiden Formate im Rahmen des Zusatzmoduls Plus zur Verfügung. Jede Rechnung die als PDF […]

continue reading

Von der „Last“ mit den Anforderungen

Ein Medizintechnikunternehmen sucht eine neue Unternehmenssoftware – dafür kann es unterschiedliche Gründe geben: Neben der Überwindung technologischer, regulatorischer oder auch funktionaler Defizite, soll die neue Lösung digital und mobil sein und zudem über eine moderne Optik verfügen. Die Wege dorthin, können gerade für KMUs und Start-ups mit begrenzten Ressourcen eine echte Herausforderung darstellen. Doch wie […]

continue reading

TeamViewer-Lösungen im Cloud Marketplace von Ingram Micro

Ingram Micro erweitert das Portfolio im Cloud Marketplace in Deutschland um TeamViewer-Lösungen. Die Software des Herstellers aus Göppingen dient dem sicheren Fernzugriff, der Fernwartung und dem Support via Augmented Reality (AR). Über den Cloud Marketplace bietet der Distributor die Produkte Pilot, Remote Management und Meeting an sowie die Lizenzen Business, Premium und Corporate. Ingram Micro-Kunden […]

continue reading

Imperial implementiert Transportplanung in .NET und updatet CarLo auf neueste Version

Mehrere afrikanische Standorte des weltweit agierenden Konzerns Imperial Logistics arbeiten seit letzter Woche mit der neuen Major-Version 2.73 der Logistiksoftware CarLo® – upgedatet von der bis dato eingesetzten Version 2.63 aus dem Jahr 2018. Im Zuge dieser Maßnahme erfolgte auch die Umstellung der Auftragserfassung und der Transportplanung von der Delphi-Funktionalität in das CarLo® .NET-Framework. Bereits […]

continue reading