Gesundheit konkret – Lösungen aus der Praxis für die Praxis

Mangelnde Impfbereitschaft bei Pflegekräften, Ärzte lehnen Impfpflicht für Klinikpersonal ab, Prämie für coronaimpfwillige Pflegekräfte, neue Faktenchecks zu Impfstoffgerüchten – täglich gibt es neue Schlagzeilen zur Impfbereitschaft der Beschäftigten in den Gesundheitsberufen, viele davon sind eher spekulativ als faktenbasiert. Die halbtägige Veranstaltung „Gesundheit konkret“ findet im Rahmen des Saarbrücker Gesundheitskongresses „SALUT! DaSein gestalten.“ statt und erhält Unterstützung […]

continue reading

Hamburger Krankenhäuser brauchen finanzielle Sicherheit in der Krise

Die Corona Pandemie bringt die Krankenhäuser an ihre Leistungsgrenzen: Personalausfälle durch erkranktes oder in Quarantäne befindliches Personal, Schließungen von Stationen, Absagen von nicht-dringlichen Operationen. Eine täglich aufs Neue notwendige Umorganisation des Krankenhausbetriebs sowie ein hoher Aufwand durch behördlich angeordnete Schutz- und Isolationsmaßnahmen für die Behandlung COVID-19 Erkrankter stellen die Krankenhäuser und ihre Mitarbeitenden vor enorme […]

continue reading

Bundesärztekammer muss GOÄneu jetzt auf den Tisch legen

. Die reformierte ärztliche Gebührenordnung (GOÄneu) muss noch diesen Frühling von der Bundesärztekammer veröffentlicht werden, fordert die Landesgruppe Berlin/Brandenburg des Verbandes der niedergelassenen Ärzte (Virchowbund). „Die rein ärztliche GOÄ steht und die Honorarverhandlungen mit den privaten Krankenkassen und der Beihilfe sind so gut wie abgeschlossen“, erklärt die Landesgruppenvorsitzende Dr. Christiane Wessel. „Wir erwarten von der […]

continue reading

Auf Druck der EU und 8 Jahre zu spät: BMEL legt Entwurf für neues Tierschutzgesetz vor

Der aktuell vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vorgelegte Entwurf für ein neues Tierschutzgesetz (Bereich Tierversuche) wird nach Aussage des Vereins Ärzte gegen Tierversuche dem vom BMEL selbst oft propagierten Ziel, Tierversuche zumindest reduzieren zu wollen, in keinster Weise gerecht. Die darin enthaltenen minimalen Änderungen erfolgten nur auf Druck der EU und mögliche Spielräume zugunsten der […]

continue reading

Krankenhäuser garantieren die Versorgung in der Pandemie und erwarten finanzielle Sicherheit

Das Jahr 2021 wird für die Krankenhäuser und für die gesamte Gesellschaft weiterhin vom Corona-Virus dominiert sein. Die anhaltende Pandemielage wird die Krankenhäuser weiterhin stark belasten und die Refinanzierung aus dem Regelsystem teilweise außer Kraft setzen. Deshalb ist es von großer Bedeutung, dass politisch auf drei Ebenen die wesentlichen Weichen gestellt werden. „Wir benötigen kurzfristige […]

continue reading

Antigen-Schnelltests für Privatpersonen können zur Eindämmung der Corona-Pandemie beitragen

Die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände begrüßt den Plan der Bundesregierung, dass sich künftig auch Privatpersonen Coronavirus-Antigen-Schnelltests zur Eigenanwendung kaufen dürfen und zuhause auf das Corona-Virus testen können. „Corona-Schnelltests für Privatpersonen sind eine vernünftige Ergänzung der Teststrategie im Kampf gegen die Pandemie“, sagt ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening: „Die beste Variante ist und bleibt weiterhin, einen […]

continue reading

Golf: Belastung für den Rücken?

Dr. Munther Sabarini, Neurochirurg und Gründer der Avicenna Klinik in Berlin, äußert sich zu der erneuten Rückenoperation des Golf-Superstars Tiger Woods: „Mitte Januar teilte der amerikanische Golfspieler Tiger Woods über die sozialen Medien mit, dass er sich zum fünften Mal einer Rückenoperation unterziehen musste. Mit einer Mikrodisektomie – einem Standardeingriff bei lumbalen Bandscheibenvorfällen – wurden […]

continue reading

Personalakquise für die Impfzentren erfolgreich abgeschlossen

Ein positives Fazit hat der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg Dr. Johannes Fechner zur Akquise von Personal für die Impfzentren im Land gezogen. „Mehr als 6.300 Ärztinnen und Ärzte sowie 10.000 Medizinische Fachangestellte und anderes, nicht-ärztliches Personal wurden bei uns für die Mitarbeit in den Impfzentren und mobilen Impfteams registriert. Das ist ein riesiger […]

continue reading

Auszeichnung durch Fachgesellschaft DMGP

 Ein wichtiger Baustein in der erfolgreichen Behandlung querschnittgelähmter Patienten ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit verschiedener medizinischer Experten. In diesem Zusammenhang hat die Deutschsprachige Medizinische Gesellschaft für Paraplegiologie (DMGP) die BDH-Klinik Greifswald als „Querschnittgelähmten-Zentrum“ zertifiziert. Bescheinigt werden der Klinik damit eine entsprechende instrumentelle Ausstattung und exzellent ausgebildetes Fachpersonal. Neben Anästhesisten, Internisten, Neurologen und Psychiatern im Intensiv- und […]

continue reading

Belarus: Versorgung krebskranker Kinder gefährdet – Suppenküchen stehen vor der Schließung

In Belarus wächst insbesondere in der Region Minsk die Zahl der Hungrigen in den Suppenküchen der Hilfsorganisationen – ein untrügliches Zeichen für die Verarmung der Menschen. „Zugleich kann unser Partner in Belarus wohlmöglich im Frühjahr schon die Gehälter nicht mehr bezahlen und wir müssen die Suppenküchen sowie die Versorgung der krebskranken Kinder auf den Krankenhausstationen […]

continue reading