Der Feinstaub kommt nicht nur aus dem Auspuff

Die Diskussion um Fahrverbote wegen der Feinstaubbelastung ist in vollem Gang. Doch nicht nur ältere Dieselfahrzeuge sind Schuld an hohen Feinstaubkonzentrationen. Sogar der Reifen- und Bremsenabrieb – auch von reinen E-Autos – erzeugt Feinstaub. Und nicht zuletzt trägt das Beheizen von Gebäuden mit zur Umweltbelastung durch Feinstaub bei. Expertenschätzungen zufolge können Kleinfeuerungsanlagen – also Heizungen […]

Weiterlesesn

Esders bringt GasTest delta3 AT für den österreichischen Markt

Die Esders GmbH bietet ihr bewährtes Mehrbereichsmessgerät GasTest delta3 jetzt maßgeschneidert für den österreichischen Markt an. Das GasTest delta3 für die Alpenrepublik trägt den Zusatz „AT“ und eignet sich zur Festigkeits- und Dichtheitsprüfung an Gasinneninstallation gemäß der ÖVGW Richtlinie G K63. Darüber hinaus bietet es viele Erweiterungsmöglichkeiten für zusätzliche Anwendungen. Attraktiv für Handwerksbetriebe im Grenzgebiet: […]

Weiterlesesn

Hygiene-Sicherheitsventil mit ASME-Zulassung erhältlich

Der Ventilspezialist Goetze bietet den Kunden ein Hygiene-Sicherheitsventil, das ASME-zertifiziert ist. Das Sicherheitsventil der Baureihe 4000 ist ab sofort mit der entsprechenden Zertifizierung erhältlich. Durch die erweiterte Zertifizierung ist das Ventil noch vielseitiger dort einsetzbar, wo besonders hohe Anforderungen hinsichtlich der Reinigungsfähigkeit der mit Medium berührten Oberflächen erfüllt werden müssen. Mit der zusätzlichen Zertifizierung der […]

Weiterlesesn

Krannich Solar eröffnet Niederlassung in Schweden

Der weltweit tätige Photovoltaik Großhändler Krannich Solar treibt seine weltweite Expansion weiter voran und hat eine Niederlassung in der Nähe von Stockholm eröffnet. Die Kunden in dem skandinavischen Land wurden bisher von der internationalen Vertriebsabteilung in Deutschland betreut. Von dieser wurde ein guter Kundenstamm aufgebaut. Nun wird das Engagement in Schweden vor Ort ausgebaut. Mit […]

Weiterlesesn

Kraftwerksleistung aus EEG-Anlagen wird sich mindestens verdoppeln

Die WEMAG Netz GmbH wird in den nächsten Jahren noch mehr in ihr Stromnetz investieren als in der Vergangenheit. Für notwendige Ersatzmaßnahmen sowie Netzerweiterungen und Netzverstärkungen sind allein für das Jahr 2019 Nettoinvestitionen in Höhe von 35,5 Mio. Euro vorgesehen. Der Ausbau der erneuerbaren Energien schreitet weiter voran. Dabei hat sich die angeschlossene Leistung der […]

Weiterlesesn

Die Medien- und Kommunikationssäule von OBO Bettermann sorgt für mehr Flexibilität bei der elektrotechnischen Installation in Klassenräumen

Die Anforderungen an die Ausstattung von Schulungs- und Klassenräumen steigt stetig. Klar, dass auch bei Renovierungen oder Neubauten auf die veränderten Bedürfnisse eingegangen wird. Die Kombination aus individueller Ausstattung und zentral gesteuerten Systemen lässt sich mit den Medien- und Kommunikationssäulen von OBO Bettermann optimal umsetzen. OBO bietet mit der Medien- und Kommunikationssäule die perfekte Lösung […]

Weiterlesesn

TÜV SÜD zertifiziert Stromerzeuger nach neuen Nachweisverfahren

TÜV SÜD Industrie Service hat von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) die Anerkennung als Zertifizierungsstelle nach den neuen deutschen Netzanschlussregeln erhalten. Geprüft wird die Konformität von Stromerzeugern und -speichern, die in Mittel-, Hoch- und Höchstspannungsnetze einspeisen. Die zugehörigen Anwendungsregeln VDE-AR-N 4110, 4120 und 4130 sind ab 1. November 2018 verfügbar und gelten ab 27. April 2019 […]

Weiterlesesn

Energiewende: E-Mobilität

Mit der Energiewende gewinnen Elektro-Fahrzeuge zunehmend an Bedeutung. Der umweltfreundliche Antrieb sorgt für eine verringerte CO2-Belastung sowie eine deutliche Lärmreduktion. Die Isoblock Schaltanlagen GmbH & Co. KG plant sowohl für Privatpersonen als auch Unternehmen Anlagen mit Schnellladesäulen und setzt diese fachkompetent um. Durch den Einsatz von Schnellladesäulen reduziert sich die Ladezeit für eine Fahrstrecke von […]

Weiterlesesn

AUTOMATION 2019 – 5G vernetzt die Industrie

Der Mobilfunkstandard 5G verspricht vernetzte Produktionsabläufe und einen höheren Automatisierungsgrad. Doch das Netz muss flexibel sein, um allen Nutzern gerecht zu werden. Diese und weitere Themen diskutieren Experten der Mess- und Automatisierungstechnik auf dem VDI-Leitkongress „AUTOMATION 2019“ am 02. und 03. Juli in Baden-Baden. Welche digitalen Geschäftsmodelle lassen sich mittels 5G realisieren? Vorteile birgt 5G […]

Weiterlesesn