Die Geschichte der Geste – >Portrait of Frédéric Tavernini< Von Noé Soulier bei PACT

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung ändert PACT den Spielplan für das kommende Wochenende: am 31.10. & 01.11. ist statt ›The Waves‹ die Arbeit ›Portrait of Frédéric Tavernini‹, die ebenfalls von Noé Soulier choreographiert wurde, zu sehen. Das Solo des Tänzers Frédéric Tavernini wird von Noé Soulier live am Klavier begleitet. Die Geste und Bewegungsfolgen als wesentliche, ausdrucksgebende Elemente des Tanzes bilden einen zentralen Ausgangspunkt für […]

Weiterlesesn

Mit Rolf Rudin zu Einblicken, Einsichten und Erkenntnissen im Komponieren

Der BDB-Musikakademie ist ein echter Coup gelungen: sie konnte den international anerkannten Komponisten Rolf Rudin als Dozenten gewinnen. Ab Januar 2021 wird er das Kompositionsstudium Composition InSight leiten. Was es mit dem Namen des Studiums auf sich hat, das verrät Rolf Rudin im Interview. Für das neue Kompositionsstudium an der BDB-Musikakademie haben Sie den Namen […]

Weiterlesesn

Nachwuchsmangel beim Bau – Wer soll in Zukunft unsere Häuser bauen?

Die nach wie vor günstigen Zinsen lassen die Baubranche boomen. Beste Voraussetzungen für Schulabgänger in diesem Bereich eine Ausbildung zu starten, möchte man meinen. Doch schon seit Jahren leidet das Baugewerbe unter Nachwuchsmangel. Werden also bald keine Häuser mehr gebaut, weil qualifizierte Facharbeiter fehlen? „Sei schlau, geh zum Bau“ – dieser Slogan zieht bei jungen […]

Weiterlesesn

Assistierte Ausbildung droht an Qualität zu verlieren

Die Diakonie Württemberg fordert Korrekturen in der vergaberechtlichen Ausgestaltung der Assistierten Ausbildung flexibel (AsA flex). Sie begrüßt die Stärkung der Qualität und die Weiterentwicklung der Assistierten Ausbildung durch das „Arbeit für morgen-Gesetz“. Als gravierende Einschränkung für eine qualitativ gute Umsetzung der Assistierten Ausbildung benennt Kaufmann jedoch die geplante Abrechnung nach Stundenkontingenten und fehlende Personalschlüssel in […]

Weiterlesesn

„Aktuelle Zahlen belegen die große Attraktivität der bisherigen Altenpflegeausbildung“

„Eine Ausbildung in der Altenpflege ist eine höchst attraktive Ausbildung – allen Unkenrufen zum Trotz. Wir freuen uns über den starken Anstieg bei den Ausbildungen und auch darüber, dass mehr Männer sich für die Pflege interessieren“. Das sagt Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), zu den heute vom Statistischen […]

Weiterlesesn

Aktionstage der Fachkräfte Initiative Wirtschaftsraum Augsburg

Am Montag, den 16. November starten die Aktionstage der Fachkräfte Initiative Wirtschaftsraum Augsburg unter dem Titel „Chance in der Krise – Fachkräftesicherung trotz Corona“. Hierzu werden Unterstützungsmöglichkeiten und Angebote im digitalen Format rund um das Thema Fachkräftesicherung angeboten. Mit dieser Aktion verdeutlicht das Netzwerk – bestehend aus der Agentur für Arbeit Augsburg, dem DGB, der […]

Weiterlesesn

Hochwald Ausbildungsbetrieb des Jahres

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird bei Hochwald groß geschrieben – auch bereits während der Ausbildung. Der Hochwald Standort in Hungen wurde einstimmig von Vertretern des Milchindustrie Verbands (MIV) und des Zentralverbands Deutscher Milchwirtschaftler e.V. (ZDM) zum Ausbildungsbetrieb des Jahres 2020 der deutschen Milchwirtschaft gewählt. Die Jury überzeugte die außergewöhnliche Flexibilität und die qualitäts- […]

Weiterlesesn

BGV einer der besten Ausbilder in Deutschland

Der BGV / Badische Versicherungen freut sich über das Urteil, einer der besten Ausbilder in Deutschland zu sein. Das ergab eine Studie des Wirtschaftsmagazins CAPITAL zusammen mit der Talentplattform Ausbildung.de und den Personalmarketing-Experten von TERRITORY EMBRACE. Im Befragungszeitraum von Ende März bis Mitte Juni 2020, also mitten in der Coronakrise, nahmen insgesamt mehr als 660 […]

Weiterlesesn

„Entdecken. Aufbrechen. Ankommen“: Goethe-Institut veröffentlicht Analysen zur Vorintegration und Mobilität von Fachkräften aus dem Ausland

Trotz der massiven Auswirkungen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Reisebeschränkungen bleibt die Förderung der Fachkräftemigration für die Bundesrepublik Deutschland ein relevantes Thema, beispielsweise im Gesundheitswesen. Zwei durch das Goethe-Institut durchgeführte Erhebungen zeigen, dass ausländische Fachkräfte sich wesentlich mehr sprachliche und berufliche Qualifizierungsangebote sowie Unterstützung bei der Orientierung im Alltags- und Arbeitsleben wünschen. Deutschland steht […]

Weiterlesesn

Heute auch an morgen denken

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben viele Betriebe vor schwierige Herausforderungen gestellt – von der Einhaltung notwendiger Schutzvorschriften bis hin zur Organisation der Kurzarbeit aufgrund fehlender Nachfrage und einer massiven Unterauslastung der Kapazitäten. Die Betriebsparteien haben in dieser Situation vielfach pragmatische Lösungen gefunden. Dafür möchten wir ihnen ausdrücklich danken und sind uns sicher, dass wir auch […]

Weiterlesesn