Anteil Einzelhandelsumsatz am privaten Konsum, Europa 2019

Das GfK Bild des Monats für Juni zeigt den Anteil des Einzelhandelsumsatzes am privaten Konsum in Europa im Jahr 2019. Laut der neuesten GfK-Studie zu relevanten Einzelhandelsindikatoren für Europa ist der Anteil des Einzelhandelsumsatzes am privaten Konsum letztes Jahr in den 27 EU-Staaten um 1,0 Prozent gesunken. Damit geben EU-Bürger im Schnitt 29,9 Prozent ihres […]

Weiterlesesn

Zivilgesellschaftliche Organisationen brauchen mehr Flexibilität

Jede siebte entwicklungspolitische und humanitäre Nichtregierungsorganisation ist von der Corona-Krise existenziell bedroht. Zu diesem Ergebnis kommt VENRO in einer Umfrage unter seinen Mitgliedern. „Allgemein besteht eine große Unsicherheit darüber, wie sich die Lage in den kommenden Monaten entwickeln wird“, erklärt Dr. Bernd Bornhorst, Vorstandsvorsitzender von VENRO.   Aufgrund der Einschränkungen des öffentlichen Lebens weltweit müssen […]

Weiterlesesn

Kulturfinanzierung 2021-2023: Deutscher Musikrat und Konferenz der Landesmusikräte fordern Länder zur Selbstverpflichtung auf

Die Coronakrise 2020 wird auf Jahre hinaus die öffentlichen Haushalte belasten. Die Länder und Kommunen nehmen ihre verfassungsrechtliche Verantwortung für Bildung und Kultur auch wahr, indem sie diese zu über 85% finanzieren. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten wurden bisher die Ausgaben für die bildungskulturelle Infrastruktur, die nicht unter die Pflichtaufgaben fallen, oftmals überproportional gekürzt. Es besteht […]

Weiterlesesn

IHK: Kommunen stützen, Altenschuldenfonds auflegen, Investitionskraft stärken

„Nie zuvor waren kommunale Investitionen so wichtig wie heute. Sie sind ein wesentlicher Faktor, um die Wirtschaft nach dem Corona-Shutdown wieder auf Touren zu bringen. Wir begrüßen deshalb sehr, dass die für Finanzen zuständigen Minister im Bund und im Saarland, Olaf Scholz und Peter Strobel, einen Rettungsschirm für die Kommunen aufspannen und überschuldete Kommunen von […]

Weiterlesesn

Jeder zweite investiert nach Krise in Marketing und Digitalisierung

Was planen Münchner GeschäftsführerInnen nach Corona? 46 Prozent investieren in Marketing und Digitalisierung sagt Fabian Schütze von TRESONUS. Der COO und Experte für Digitalisierung, Re-Strukturierung und Re-Organisation stützt sich dabei auf eine eigens durchgeführte Blitzumfrage. Auf die Frage, in welchen Bereichen sie als Folge auf die Krise Investitionen erhöhen werden, gaben 46 Prozent der Befragten […]

Weiterlesesn

Mit Corona ändert sich vieles – auch das Arbeitszeitgesetz

Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestimmte Gesetze stets auf dem neuesten Stand zur Einsicht zur Verfügung zu stellen. Ein Verstoß gegen die Aushangpflicht kann als Ordnungswidrigkeit geahndet werden. Aktuell ist eine Änderung des Arbeitszeitgesetzes erfolgt, die im „Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer […]

Weiterlesesn

Gesamtmetall: Stundung der Sozialversicherungsbeiträge muss dringend verlängert werden

Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall hält die Position des GKV-Spitzenverbandes, nach der Unternehmen gestundete Beiträge zur Sozialversicherung bis zum 27. Mai komplett nachzahlen müssen, für gefährlich. „Viele Unternehmen kommen nach Wochen des Lockdowns gerade jetzt in die kritische Phase. In diesem Moment den Unternehmen unnötig Liquidität zu entziehen, heißt, manches Unternehmen mutwillig in die Insolvenz zu drücken“, […]

Weiterlesesn

1.500 Euro Prämie für neue Handwerksmeister

Alle Handwerker, die seit Jahresbeginn erfolgreich eine Meisterprüfung abgelegt haben, können ab dem 1. Mai die neue Meisterprämie in Höhe von 1.500 Euro beantragen. „Ziel ist, die Meisterausbildung im Handwerk zu stärken und so zur dringend notwendigen Fachkräftesicherung beizutragen“, betont Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Region Stuttgart. Für die Prämie, die das Land Baden-Württemberg finanziert, […]

Weiterlesesn

E-Rechnung im Freistaat Sachsen geht fristgerecht online

Es ist geschafft: staatliche und kommunale Behörden in Sachsen können pünktlich zum 18. April 2020 elektronische Rechnungen empfangen und erfüllen damit die rechtlichen Rahmenbedingungen für die technische Umsetzung gemäß der Richtlinie 2014/55/EU. Damit hat der Freistaat zugleich einen bedeutenden Meilenstein für die Modernisierung der Verwaltung gelegt. Hier stellt man fortan bundesweit eine der praktikabelsten Lösungen […]

Weiterlesesn

Trolls World Tour mit eigenem Kindermagazin

Am 23. April erscheint das offizielle Magazin zum Kinofilm „Trolls – World Tour“. Im Heft erfahren die Leser*innen alle Infos zum neuesten Leinwandabenteuer und erleben tolle Geschichten mit den beliebten Charakteren Poppy, Branch & Co. Zudem bietet das Magazin witzige Bastelideen, knifflige Musikrätsel und lustige Spiele – alles zusammen mit einer ordentlichen Portion Glitzer. Neben […]

Weiterlesesn