Sicher in die Zukunft: Vier Tipps zur Stabilisierung der eigenen Wettbewerbsposition

Märkte im Wandel: Die Wettbewerbsbedingungen für Unternehmen verschärfen sich unter dem Einfluss von Digitalisierung, Globalisierung und politischer Unwägbarkeiten rasant. Gefragt sind praktikable Konzepte, um die eigene Marktposition zu stabilisieren und Erlöschancen zu optimieren. Enterprise Ireland, die irische Regierungsorganisation zur Wirtschaftsförderung, erläutert vier Strategien, mit denen Unternehmen die Weichen in Richtung Zukunft stellen können. 1. Spezialisierung […]

Weiterlesesn

Zum Jubiläum: Generationswechsel bei AkoTec eingeläutet

Im Rahmen der 10 – Jahresfeier von AkoTec wurde vom geschäftsführender Gesellschafter und Gründer der GmbH Reinhold Weiser die Berufung von Katrin Sprenger zur Geschäftsführerin bekannt gegeben. Katrin Sprenger stammt aus Prenzlau, ist gelernte Dipl.-Kauffrau und seit dem Gründungsjahr 2008 im Unternehmen. Das Geschäft wird in den kommenden Jahren gemeinschaftlich von beiden geleitet mit unterschiedlichen Schwerpunkten der verantwortlichen Geschäftsführern. Während […]

Weiterlesesn

Großer Händlertest: Mittelmaß mit einigen Lichtblicken

Ein Test bei 2020 deutschen Vertragspartnern oder Niederlassungen der 32 verkaufsstärksten Marken bringt es an den Tag: Viele Neuwageninteressenten beschreiben das Auftreten der Autoverkäufer hierzulande als lustlos und unmotiviert. In den letzten fünf Jahren stellten die Marktbeobachter von Concertare kaum eine Verbesserung bei den Leistungen der Autoverkäufer fest. Im Schnitt lautet das Urteil „weniger zufriedenstellend“, […]

Weiterlesesn

Offener Brief von Sönke Boyens zu den Tarifverhandlungen der Druckindustrie

Am 22. November 2018 hat die Gewerkschaft ver.di die Tarifverhandlungen mit dem Bundesverband Druck und Medien (bvdm) über ein neues Lohnabkommen und eine Reform des Manteltarifvertrages (MTV) abgebrochen und erklärt, ihre Streikaktivitäten zu verstärken und sich auf das Aushandeln von Haustarifverträgen zu konzentrieren. Dieses Vorgehen kritisiert der Verhandlungsführer des bvdm, Sönke Boyens, in einem offenen […]

Weiterlesesn

Erfolgreiche Standardisierung beginnt in der Konstruktion

Die Welt wächst zusammen – logistisch und wirtschaftlich. Die Globalisierung erhöht für den Werkzeug- und Formenbau den Wettbewerbsdruck, bietet aber auch die Chance, von Aufträgen in schnell wachsenden Märkten zu profitieren. Gleichzeitig dreht sich die Innovationsspirale immer schneller, was von den Unternehmen Anpassungsfähigkeit und Flexibilität abverlangt. Der hohe Kosten- und Zeitdruck zwingt die Betriebe somit […]

Weiterlesesn

Vollversammlung des Handwerks tagte in Mannheim

. Kammerpräsident Alois Jöst: „Fachkräftebedarf ist eine der vordringlichen Herausforderungen im Handwerk“ Kammerpräsident fordert eine Bildungswende: Berufliche und akademische Ausbildung müssen gleichwertig werden Wichtige gesellschaftliche Projekte wie die Energiewende, der Breitbandausbau, neuer Wohnraum und gute Verkehrsinfrastruktur nur mit dem Handwerk möglich Vor den Delegierten der 123. Vollversammlung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald – dem „Parlament des […]

Weiterlesesn

Handwerkskammer Reutlingen: Bundesweit ausgezeichnet

Beim bundesweiten Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks haben die Junghandwerker aus der Region hervorragend abgeschnitten. Von den 16 Teilnehmern aus dem Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen schafften es zehn unter die Top-Drei. Sechs Gesellinnen und Gesellen belegten die jeweils ersten Plätze in ihren Berufen. "Das ist ein großer Erfolg für die jungen Handwerkerinnen und Handwerker und eine […]

Weiterlesesn

Parkausweis für Handwerker ab Frühjahr 2019 möglich

Nicht immer liegt die Baustelle „um die Ecke“, sehr häufig fahren Vogelsberger Handwerker zum Arbeiten ins Rhein-Main-Gebiet. Das Problem dort: Wohin mit dem Arbeiter-Bus oder mit dem Pritschenwagen mit Material? Parkplätze sind rar in den Städten – und vor allem teuer. Jetzt ist Abhilfe in Sicht, ein oft geäußerter Wunsch Vogelsberger Betriebe erfüllt sich: Die […]

Weiterlesesn

Berliner Dachdecker blicken optimistisch in die Zukunft

Am Dienstag, 27. November 2018, trafen sich alle Berliner Bezirksmeister und der Vorstand der Landesinnung Berlin zu ihrer traditionellen Jahresschlusssitzung im Sitzungsraum der Innungsgeschäftsstelle. Landesinnungsmeister Jörg-Dieter Mann konnte seine Kollegen nahezu vollzählig begrüßen und zog eine vorläufige Bilanz des zu Ende gehenden Jahres. Danach sind die Auftragsbücher der Berliner Dachdecker voll wie nie, und der […]

Weiterlesesn

Engagement im europäischen Austausch gewürdigt

Vom norwegischen Åndalsnes über Marseille bis Vicenza – in die verschiedensten Ecken Europas zog es dieses Jahr Auszubildende und Ausbilder aus dem südbadischen Handwerk zum Austausch unter Kollegen. Bei einer Feierstunde am 28. November in der Freiburger Münsterbauhütte ehrte die Handwerkskammer Freiburg mit der Verleihung von Europässen und Urkunden Azubis und Betriebe für deren Engagement. […]

Weiterlesesn