Von Science-Fiction zur Realität

Mit den neuen Technologien um Virtual und Augmented Reality verschmilzt die Grenze zwischen Realität und Fiktion immer stärker. Anhand von konkreten Praxisbeispielen und einer Live-Demonstration dieser Technologie zeigt Michael Zawrel von Microsoft Germany am Montag, 25. März 2019, im Industriedialog, warum dies keine Zukunftsmusik, sondern bereits gelebte „Realität“ in vielen Unternehmen ist. Der Vortrag beginnt […]

Weiterlesesn

2. April, 17:30 Uhr: „Altes und Neues zum Sozialdatenschutz in der Kinder- und Jugendhilfe“

Altes und Neues zum Sozialdatenschutz in der Kinder- und Jugendhilfe – Was muss in der Praxis beachtet werden?“ lautet der Titel einer öffentlichen Vorlesung, zu der die Hochschule Bremen am Dienstag, dem Dienstag, dem 2. April 2019, um 17:30 Uhr, auf den Campus Neustadtswall 30, SI-Gebäude, Raum SI 364, einlädt. Referentin ist Marie Seedorf, Fakultät […]

Weiterlesesn

2. April, 17:30 Uhr: „Altes und Neues zum Sozialdatenschutz in der Kinder- und Jugendhilfe“

Altes und Neues zum Sozialdatenschutz in der Kinder- und Jugendhilfe – Was muss in der Praxis beachtet werden?“ lautet der Titel einer öffentlichen Vorlesung, zu der die Hochschule Bremen am Dienstag, dem Dienstag, dem 2. April 2019, um 17:30 Uhr, auf den Campus Neustadtswall 30, SI-Gebäude, Raum SI 364, einlädt. Referentin ist Marie Seedorf, Fakultät […]

Weiterlesesn

Großküchen und Betriebsgastronomie 2019

Wie sieht die Küche 4.0 aus? Welche energieeffizienten Konzepte und Lösungen gibt es für die moderne Großküche? Wie sehen zukunftsorientierte Bezahlsysteme aus? Welche Lebensmittel werden in der Großküche der Zukunft verwendet? Diesen und weitere Fragen widmet sich die Fachkonferenz in München. Schon im fünften Jahr werden hier zahlreiche Vorträge von Experten wie auch Praxisbeispiele präsentiert. […]

Weiterlesesn

Mit modernster Technik zu nachhaltigen Lösungen in Großprojekten

In den Jahren 2016 und 2017 hat das Ingenieurbüro den Zuschlag für vier interessante Aufträge aus dem Bereich Gesundheitsbau in Fürth, Würselen, Hamburg und Koblenz erhalten. Bei allen vier Projekten hat sich die Ingenieurgesellschaft in einem Ausschreibungsverfahren nach VgV, Vergabeverordnung,  gegen mehrere Wettbewerber durchgesetzt. Die Vergabeverordnung ist die Rechtsverordnung, die das Verfahren bei der Vergabe […]

Weiterlesesn

Wieder volles Haus zur Erstsemesterbegrüßung

Professor Jens Hermsdorf, Präsident der Hochschule, begrüßte am 14. März die neuen Erstsemester des Sommersemesters 2019 herzlich. Der Audimax war bis auf den letzten Platz gefüllt. Hermsdorf betonte die vielseitigen Aspekte des Studienlebens und dass die Studentinnen und Studenten, mit der Entscheidung ein Studium an der Hochschule Worms aufzunehmen, einen soliden Grundstein für ihre Zukunft […]

Weiterlesesn

19. März, 17:30 Uhr: „Der Anspruch auf Förderung in einer Kindertageseinrichtung“

„Der Anspruch auf Förderung in einer Kindertageseinrichtung – Wunsch, Wirklichkeit und die aktuelle Rechtsprechung“ lautet der Titel einer öffentlichen Vorlesung, zu der die Hochschule Bremen am Dienstag, dem 19. März 2019, um 17:30 Uhr, auf den Campus Neustadtswall 30, SI-Gebäude, Raum SI 364, einlädt. Referentin ist Prof. Dr. Corinna Grühn, Fakultät Gesellschaftswissenschaften. Der Eintritt ist […]

Weiterlesesn

Alarmierender Mangel an Röntgen-Assistenten: Ein bayerisches Modellprojekt hält dagegen

Doch immer weniger junge Menschen entscheiden sich für diesen verantwortungsvollen Beruf. Ein Modell aus Ostbayern steuert mit Erfolg gegen. In diesem Jahr feiert dort zudem die neue Zukunftsinitiative "GehaltVoll" Premiere – mit noch intensiverer Unterstützung. Sie gelten als "rechte Hand" von Medizinern und tragen im Praxis- und Klinikalltag große Verantwortung: Medizinisch-Technische Labor-Assistenten (MTLA) und Medizinisch […]

Weiterlesesn

Masterstudium neben dem Beruf

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Bachelorstudiums stellt sich für viele Absolventen die Frage, ob sie direkt ins Arbeitsleben einsteigen oder noch ein Masterstudium anschließen sollen. Dabei ist beides möglich – zum Beispiel mit diesen berufsbegleitenden Masterstudiengängen: Autonomes Fahren, Elektromobilität und Maschinenbau. Die Präsenzvorlesungen der Masterstudiengänge Autonomes Fahren (M.Eng.), Elektromobilität (M.Eng.) sowie Maschinenbau (M.Eng.) finden freitagnachmittags […]

Weiterlesesn