Siemens und NATO CCDCOE vertiefen Zusammenarbeit bei Cyber-Sicherheit für kritische Infrastrukturen

Siemens Smart Infrastructure und das NATO Cooperative Cyber Defence Centre of Excellence (CCDCOE) haben ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, um die Zusammenarbeit im Bereich der Cybersicherheit für kritische Infrastrukturen fortzusetzen. Die vom CCDCOE organisierte jährliche hochrangige Cyber-Verteidigungsübung „Locked Shields“ ist zentral für den gemeinsamen Aufbau von Verteidigungsfähigkeiten. Mit der neuen Vereinbarung intensivieren die beiden […]

Weiterlesesn

AXA IM: COVID-19 beschleunigt Wandel zur digitalen Wirtschaft

Die Märkte scheinen sich allmählich von der Pandemie zu erholen, werden aber durch die Langfristfolgen der Corona-Krise noch einige Zeit mit der Volatilität zu kämpfen haben. Ein Ende der schlechten Nachrichten ist noch nicht in Sicht – und doch gibt es sie, jene Unternehmen, die als Gewinner aus der Krise hervorgehen. So profitierten beispielsweise Unternehmen, […]

Weiterlesesn

CARMAO und securiThon kooperieren: Quantitative Risikobewertungen von Infrastrukturen

Die CARMAO GmbH (www.carmao.de) und die securiThon GmbH (www.securithon.de) haben eine Kooperation geschlos­sen. Gemeinsames Ziel ist die Stärkung der Informationssicherheit in Unter­nehmen. Die Software securiCAD von securiThon analysiert und identi­fiziert Schwach­stellen und berechnet einen objektiven Sicherheitswert für das Unternehmens­netzwerk des Auftraggebers. CARMAO fungiert als Consulting- und Implemen­tierungs-Partner. Außerdem ist CARMAO Schulungspartner, unter anderem für quantitative […]

Weiterlesesn

Nur noch heute: Bonus bei der Crowdfinanzierung von ARENDAR

Die ARENDAR IT-Security startete vor kurzem ihre Crowdfinanzierung von 750.000 € zur Intensivierung der Markteinführung des Sicherheits-Gateways ARENDAR. Dazu begibt das Unternehmen ein 3-jähriges Nachrangdarlehen (2020-2023), das den Investoren pro Jahr 6,1% Zinsen einbringt. Alle Anleger bis zum 30. Juni erhalten darüber hinaus einen Bonus von 5%. Alle notwendigen Vermögensanlage-informationen findet man auf der Firmenhomepage […]

Weiterlesesn

Health sovereignty: How to build a resilient European response to pandemics

The European Union has been a champion of the world of interconnections we live in – people, goods, information, and, of course, microbes flow across borders with ever-increasing speed and quantity. These flows create enormous benefits but, as the covid-19 pandemic demonstrates, they also create societal vulnerabilities and expose us to risk. States can limit […]

Weiterlesesn

Digitalisierung und Industrie 4.0: Wie haben sich die deutschen Betriebe weiterentwickelt?

Wo steht Deutschland bei der Digitalisierung seiner Industrie? Welche Fortschritte haben die Betriebe in den letzten Jahren gemacht und gibt es Bereiche, in denen die Entwicklung stagniert? Mit diesen Fragen befasst sich eine neue Untersuchung des Fraunhofer ISI, in der erstmals ein zeitlicher Vergleich zum Umsetzungsgrad der Industrie 4.0 durchgeführt wurde. Die Ergebnisse zeigen auch, […]

Weiterlesesn

Sicherheitslücken im Home Office: Warum Unternehmen sich spätestens jetzt Gedanken über Schatten-IT machen sollten

Das Thema Remote-Working ist derzeit besonders von Belang. Es wird aber auch nach Beendigung der Social-Distancing-Maßnahmen ein wichtiges Thema in unserer modernen Arbeitswelt bleiben. Die Pandemie zwang Unternehmen reihenweise dazu, ihre Mitarbeiter ins Home Office zu schicken- für viele wird diese Maßnahme allerdings auch ein erster Schritt in die langfristige digitale Transformation darstellen. Eine Herausforderung […]

Weiterlesesn

Okta, CrowdStrike, Netskope und Proofpoint: Gemeinsam für mehr Sicherheit im Homeoffice

Okta, Inc. (NASDAQ:OKTA), CrowdStrike, Inc. (NASDAQ:CRWD), Netskope und Proofpoint, Inc. (NASDAQ:PFPT), koordinieren sich künftig, um Unternehmen bei der Implementierung einer integrierten Zero-Trust-Sicherheitsstrategie zu unterstützen, die zum Schutz der heutigen dynamischen und entfernten Arbeitsumgebungen erforderlich ist. COVID-19 hat eine rasche Verlagerung in Richtung Homeoffice ausgelöst, bei der Mitarbeiter und Assets die Grenzen des traditionellen Perimeters verlassen […]

Weiterlesesn

Meinel bei Potsdamer Sicherheitsgesprächen: „In puncto Cybersicherheit müssen wir weiter aufrüsten“

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) bringt heute im Rahmen der "Potsdamer Gespräche zur Nationalen CyberSicherheit" einen kleinen exklusiven Kreis an Vertretern deutscher Sicherheitsbehörden, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Schwerpunktthemen der Gespräche sind die generelle Stärkung der IT-Sicherheit und der digitalen Souveränität Deutschlands. Die Gespräche sind nicht öffentlich, aber wir konnten einige Zitate für Sie zusammenstellen: Dr. Dietmar […]

Weiterlesesn