Arbeitsschutz intensivieren: Andreas Effing ist neuer Head of Sales DACH bei KEMPER

Andreas Effing ist neuer Head of Sales DACH bei der KEMPER GmbH. Ab sofort verantwortet der Branchenkenner die vertrieblichen Aktivitäten des Absaugtechnik-Spezialisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Effektiver Arbeitsschutz macht Betriebe nicht nur rechtskonform und schützt die Gesundheit der Mitarbeiter, sondern zahlt dadurch auch auf ihre Zufriedenheit ein und stärkt so die Arbeitgebermarke“, ist […]

Weiterlesesn

Thomas Speckmann wird neuer Leiter Unternehmenskommunikation der Westenergie AG

Thomas Speckmann übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des Bereichs Unternehmenskommunikation der Westenergie AG. Damit verantwortet der 46-Jährige die externe und interne Kommunikation, die Digitalkommunikation, Public Affairs sowie das Marketing des größten Energiedienstleisters und Infrastrukturanbieters von E.ON in Deutschland. In seiner neuen Funktion berichtet Thomas Speckmann direkt an Katherina Reiche, Vorstandsvorsitzende der sich zum 1. […]

Weiterlesesn

Kurzarbeit weil nichts geht, oder geht nichts wegen Kurzarbeit?

COVID-19 und die Auswirkungen haben ein gewaltiges Ausmaß angenommen und die Wirtschaft in Bedrängnis gebracht – inzwischen sogar die Autoindustrie und die Zulieferbetriebe. Wie die deutsche Wirtschaft damit umgeht, beschreibt LIQUI MOLY-Chef Ernst Prost in seinem heutigen Rundschreiben an seine Kolleginnen und Kollegen. Wie ein Teil der Unternehmen, wie ein Teil der Menschen in Deutschland […]

Weiterlesesn

Deutschland hat die Zukunft fest im Visier

Es wird ein außergewöhnliches Kräftemessen, wenn vom 6. bis 10. Januar 2021 über 650 Fachkräfte aus ganz Europa in Graz zur siebten Europameisterschaft der Berufe zusammenkommen. Erstmals finden die EuroSkills, die alle zwei Jahre in einem anderen Land ausgetragen werden, in Österreich statt. Der europäische Wettbewerb wird dabei zur Leistungsschau in 45 beruflichen Disziplinen. Die […]

Weiterlesesn

DTV begrüßt Anpassung der Überbrückungshilfen

Mit großer Erleichterung begrüßt DTV-Geschäftsführer Norbert Kunz die Verlängerung und Anpassung der Überbrückungshilfen für touristische Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind. Norbert Kunz: "Die Tourismusbranche ist ein starker Wirtschaftsfaktor und mit fast 3 Millionen Arbeitsplätzen systemrelevant. Die verbesserten Überbrückungshilfen greifen eine Vielzahl der vom DTV immer wieder vorgetragenen Verbesserungsvorschläge auf. Die Verlängerung der Hilfen […]

Weiterlesesn

VDAB zur „Woche der Demenz“: Herausforderungen durch Demenz erfolgreich bewältigen

In der „Woche der Demenz“ vom 21.-25. September 2020 startet die Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie. Sie bedeutet einen Meilenstein bei der Verbesserung der Situation von Menschen mit Demenz. Der VDAB ist Partner des breiten Bündnisses, welches das Ziel hat, Deutschland demenzfreundlich zu gestalten. Thomas Knieling, Bundesgeschäftsführer: „Der Umgang mit Demenz ist in der Pflege ein […]

Weiterlesesn

Forderungen bestätigt: Busbranche begrüßt Verlängerung und Verbesserung der Überbrückungshilfen

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) begrüßt die heute von Bundesregierung verkündete Verlängerung der Überbrückungshilfen für kleine und mittlere Unternehmen. Die Fortschreibung des Programms bringt viele wichtige Verbesserungen, die der bdo für die mittelständischen Busunternehmen gefordert hatte. bdo-Präsident Karl Hülsmann sieht in den neuen Maßnahmen „ein wichtiges und notwendiges Zeichen im Kampf gegen die anhaltende Krise […]

Weiterlesesn

Alles nur Schall und Rauch?

„Man könnte an der Politik verzweifeln. Einen Schritt vor und zwei zurück scheint neuerdings die Devise. Niedersachsen macht es vor und in Baden-Württemberg geht dem Sozialminister, der sich nach wie vor von der Pflegekammer überzeugt zeigt, die Luft aus“, kritisiert Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerats e.V. (DPR). „Die Missachtung der Einbindung der pflegerischen Berufsgruppe […]

Weiterlesesn