BITMi-Präsident Grün diskutiert Digitalstrategie der EU-Kommission mit Vizepräsidentin Vestager

Bundesverband IT-Mittelstand begrüßt Visionen der Europäischen Kommission hinsichtlich Datenstrategie und Weißbuch zur KI BITMi-Präsident Grün trifft Magrethe Vestager in Brüssel Vorschläge der Kommission müssen konkreter werden Nach der Veröffentlichung der europäischen Datenstrategie und des Weißbuchs zur Künstlichen Intelligenz (KI) durch die Europäische Kommission besuchte heute Dr. Oliver Grün, Präsident des Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi), die […]

Weiterlesesn

Wenn Mitarbeiter entscheiden, was sie lernen

Die Personalentwicklung bietet Unternehmen heute innovative Rahmenbedingungen, damit sich Mitarbeiter selbstverantwortlich weiterentwickeln. Mit dem Unternehmensmotto „Wissen bewegt“ setzt das IFM Institut für Managementberatung seit über 25 Jahren auf dem Weiterbildungsmarkt ein klares Zeichen für die Bedeutung des Lernens. Wissen bewegt Menschen und Unternehmen zu Antworten und Lösungen, aber auch zu völlig neuen Perspektiven. In digitalen […]

Weiterlesesn

Finanzierung und Digitalisierung in der Druckindustrie: bvdm ruft zur Teilnahme an Befragung auf

In den vergangenen fünf Jahren investierten die Druck- und Medienunternehmen durchschnittlich 574 Mio. Euro pro Jahr in Produktionsanlagen und Bauten. Dazu kommen zunehmend Investitionen in Software und Prozessoptimierung. Ein investitionsfreundliches Finanzierungsklima kann also entscheidend für den Geschäftserfolg sein. Doch wie wird die Branche bei potenziellen Kreditgebern wahrgenommen? Bekommt ein Druck- und Medienunternehmen die Kredite, die […]

Weiterlesesn

Digitalisierung in der Berufsschule

Mit einem neuen Lehrgang hat die PRAXIS EDV-Betriebswirtschaft- und Software-Entwicklung AG aus Pferdingsleben Anfang Februar die Zusammenarbeit mit der Walter-Gropius-Berufsschule (Staatlichen Berufsbildenden Schule 7) in Erfurt fortgesetzt. „Wie funktioniert ein Asphaltmischwerk, die Disposition, Logistik sowie der Einbau des Asphaltmischgutes und mit welchen digitalen Lösungen lässt sich die Arbeit erleichtern und verbessern?“ 16 Verfahrensmechaniker der Fachrichtungen […]

Weiterlesesn

Europäischer Gerichtshof sorgt für Datenflaute im Webtracking

Das Datendilemma ist perfekt. Denn um erfolgreich zu sein, sind die meisten Unternehmen heute wesentlich darauf angewiesen, möglichst viele Daten über ihre Zielgruppe und deren Verhalten im Internet zu sammeln. Für die Erhebung dieser Daten steht ihnen eine große Auswahl an Tracking-Software zur Verfügung. Nur: Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs hat einigen Anbietern dieser schönen […]

Weiterlesesn

Mythos Bildung und Mythos Integration – Paradoxien der Teilhabe

Im Rahmen einer Vortragsveranstaltung mit anschließender Diskussion hat Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani am 18. Februar 2020 die rund 350 Zuhörer im Silcherforum in Heilbronn mit seiner Gegenwartsanalyse überzeugt: In einer offenen Gesellschaft sitzen immer mehr Menschen mit unterschiedlichen Perspektiven an einem Tisch und treffen Entscheidungen. Durch die vielfältigen Meinungen entstehen Konflikte. Entsprechend sei eine Streitkultur […]

Weiterlesesn

Digitale Geschäftsprozesse und NetSuite auf der Agenda des UVM Unternehmerfrühschoppens

Unter dem Titel „Zeit kurzen Prozess zu machen“ richtet die PRIMUS DELPHI GROUP an Ihrem Münchner Standort den ersten UVM Unternehmerfrühschoppen in diesem Jahr aus. Ziel der Veranstaltung ist es, das komplexe Thema „Digitalisierung von Geschäftsabläufen“ greifbarer zu machen und Orientierung zu geben im digitalen Dschungel. Als Gastbeitrag berichtet der Auto-Abo Anbieter Cluno GmbH über […]

Weiterlesesn

Wirtschaftsminister Buchholz bei Solcon

Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz war am 07.02.2020 zu Besuch bei der Solcon Systemtechnik GmbH in Lübeck – im Rahmen seiner jährlichen Informationsreise durch fünf regionale Industrie-Unternehmen gemeinsam mit dem VDMA. Großes Interesse fanden die Entwicklungsleistungen von Solcon auf dem Gebiet der RFID- und Ortungstechnik. Die Indoor-Ortung zur genauen Positionsbestimmung in Werk- und Logistikhallen, gekoppelt […]

Weiterlesesn

Agile Arbeitsweisen steigern die Effizienz um bis zu zwölf Prozent

Agiles Arbeiten ist modern – auch in der Finanzbranche. 70 Prozent der Geldinstitute in Deutschland und Österreich haben bereits Erfahrung damit gesammelt. Weitere 17 Prozent wollen dies in den kommenden zwölf Monaten nachholen. Lediglich 13 Prozent lehnen agile Methoden derzeit noch ab. Das sind Ergebnisse einer Studie der Managementberatung Horváth & Partners. Der Untersuchung zufolge […]

Weiterlesesn