ZdK beschließt Umzug des Generalsekretariates nach Berlin

Nach intensiver Diskussion hat die Vollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) am Freitag, dem 10. Mai 2019, mit 123 Stimmen, bei 23 Gegenstimmen und drei Enthaltungen, beschlossen, den Sitz des Generalsekretariats des ZdK zum Jahr 2022 nach Berlin zu verlegen und hierzu in Berlin, Johannisstraße 4, ein Neubauprojekt für die Nutzung durch das ZdK […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt Teile des Projekts „Römertor“ in Gersthofen von ZIMA

Die ZIMA Immobilienentwicklung GmbH verkauft im Rahmen eines Forward-Deals ein Teilsegment des Wohnquartiers „Römertor“ in Gersthofen im Landkreis Augsburg an die HanseMerkur Grundvermögen AG. Das Gesamtprojekt „Römertor“ besticht durch besondere Lage, vielfältiges Wohn- und Dienstleistungsangebot und durchdachte Architektur: Auf einem über 15.000 m² großen Areal entstehen unterschiedliche Wohnformen: Betreutes Wohnen, mehrere Punkthäuser mit qualitätsvollen, frei […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt Serviced Apartments in Berlin-Friedrichshain

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für einen ihrer offenen Immobilienspezialfonds von einer Gesellschaft der Kölner Kreer Development GmbH in Berlin 85 gerade fertig gestellte Apartments der Marke STAYERY erworben.  Das Objekt befindet sich in der Holteistrasse in Berlin-Friedrichshain. Der Standort im begehrten Boxhagener Kiez zeichnet sich durch eine sehr gute Infrastruktur sowie die verkehrsgünstige Lage […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG schließt Investmentjahr 2018 mit Rekordergebnis ab

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat in ihrem vierten vollen Geschäftsjahr für rund 620 Mio. Euro Immobilien eingekauft. Damit steigt das seit Gründung des Unternehmens getätigte Investmentvolumen auf 2 Mrd. Euro. Hinter den 620 Mio. Euro stehen insgesamt sechszehn Kaufvertragsabschlüsse, unverändert schwerpunktmäßig in den Segmenten Büro (z. B. an den Standorten Frankfurt, Wiesbaden, Bremen) und Wohnen […]

Weiterlesesn

Schenkungsteuer: Besser als Bargeld

Wer seine Kinder statt mit Geld oder einer Wohnung mit landwirtschaftlichen Grundstücken bedenkt, kann die Schenkungsteuer komplett sparen. Vorausgesetzt, er gestaltet richtig. Über drei Billionen Euro werden in den kommenden Jahren auf die nächste Generation übertragen. Das freut nicht nur die Erben, sondern auch den Fiskus. Denn die Freibeträge von 400.000 Euro für eine Schenkung […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt das Office Center Überseestadt in Bremen

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für einen ihrer offenen Immobilienspezialfonds von Gesellschaften der Gustav Zech Stiftung in zentraler Stadtteillage das bereits voll vermietete „Office Center Überseestadt“ erworben. Der Projektstandort befindet sich etwa drei Kilometer westlich des Bremer Stadtzentrums und des Hauptbahnhofs in zentraler Lage der Bremer Überseestadt, eines der größten städtebaulichen Projekte Europas. Der Gebäudekomplex […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt topsaniertes Gebäude in Hamburger Citylage

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für einen ihrer offenen Immobilienspezialfonds von HPE Hanseatische Projektentwicklung GmbH ein Büro- und Geschäftshaus in der Hamburger Innenstadt erworben.  Im Erdgeschoss des in der Straße Brandsende liegenden, rd. 4.000 m² großen Gebäudes ist die Systemgastronomie „Hans im Glück“ angesiedelt, in den oberen Etagen befinden sich ein Aparthotel sowie Büroflächen. Die […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt in Mannheim

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für ihren offenen Immobilienspezialfonds HMG Grundwerte Deutschland Südwest vom Projektentwickler GBI AG 113 Serviced Apartments in Mannheim erworben. Betreiber der Apartments ist eine Tochtergesellschaft der GBI AG, die einen 20-Jahres-Pachtvertrag abgeschlossen hat. Die Fertigstellung und Übernahme des unmittelbar am Mannheimer Hauptbahnhof gelegenen Objektes ist für Anfang 2020 geplant. Die Apartments […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt Büroobjekt in Bonn-Bad Godesberg

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für ihren Immobilienspezialfonds HMG Grundwerte Rheinland ein Bürogebäude im südlichen Bonner Stadtbezirk Bad Godesberg erworben. Das aus vier Bauabschnitten bestehende Bürogebäude (Baujahre 1999-2018) mit einer Mietfläche von rd. 10.000 m² ist voll vermietet. Alle Mieter waren bereits vor Fertigstellung des letzten Bauteils dort ansässig und haben sich auch weiterhin langfristig […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt Wohnportfolio von Freiburger Projektentwickler Unmüssig

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat von der Unmüssig Bauträgergesellschaft vier Projektentwicklungen in Freiburg mit insgesamt 175 Wohneinheiten und rd. 450 m² Einzelhandelsfläche erworben. Die Gesamtmietfläche beträgt rd. 9.300 m². Der bestens an das ÖPNV-Netz angebundene Projektstandort liegt nur zwei Kilometer von der attraktiven Altstadt entfernt an der Grenze der Stadtteile Mooswald und Stühlinger. Dort werden […]

Weiterlesesn