HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt topsaniertes Gebäude in Hamburger Citylage

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für einen ihrer offenen Immobilienspezialfonds von HPE Hanseatische Projektentwicklung GmbH ein Büro- und Geschäftshaus in der Hamburger Innenstadt erworben.  Im Erdgeschoss des in der Straße Brandsende liegenden, rd. 4.000 m² großen Gebäudes ist die Systemgastronomie „Hans im Glück“ angesiedelt, in den oberen Etagen befinden sich ein Aparthotel sowie Büroflächen. Die […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt in Mannheim

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für ihren offenen Immobilienspezialfonds HMG Grundwerte Deutschland Südwest vom Projektentwickler GBI AG 113 Serviced Apartments in Mannheim erworben. Betreiber der Apartments ist eine Tochtergesellschaft der GBI AG, die einen 20-Jahres-Pachtvertrag abgeschlossen hat. Die Fertigstellung und Übernahme des unmittelbar am Mannheimer Hauptbahnhof gelegenen Objektes ist für Anfang 2020 geplant. Die Apartments […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt Büroobjekt in Bonn-Bad Godesberg

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für ihren Immobilienspezialfonds HMG Grundwerte Rheinland ein Bürogebäude im südlichen Bonner Stadtbezirk Bad Godesberg erworben. Das aus vier Bauabschnitten bestehende Bürogebäude (Baujahre 1999-2018) mit einer Mietfläche von rd. 10.000 m² ist voll vermietet. Alle Mieter waren bereits vor Fertigstellung des letzten Bauteils dort ansässig und haben sich auch weiterhin langfristig […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt Wohnportfolio von Freiburger Projektentwickler Unmüssig

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat von der Unmüssig Bauträgergesellschaft vier Projektentwicklungen in Freiburg mit insgesamt 175 Wohneinheiten und rd. 450 m² Einzelhandelsfläche erworben. Die Gesamtmietfläche beträgt rd. 9.300 m². Der bestens an das ÖPNV-Netz angebundene Projektstandort liegt nur zwei Kilometer von der attraktiven Altstadt entfernt an der Grenze der Stadtteile Mooswald und Stühlinger. Dort werden […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG vermietet im BONNJOUR rd. 3.600 qm Bürofläche

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat in ihrem Büroneubau BONNJOUR in Bonn rd. 3.600 qm Bürofläche an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) vermietet. Die ca. 9.800 m² umfassende Office-Immobilie BONNJOUR liegt im Bonner Bundesviertel und wurde von der CODIC Development GmbH im Rahmen eines Share Deals für einen offenen Immobilienspezialfonds der HanseMerkur Grundvermögen AG ohne Vorvermietung […]

Weiterlesesn

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Westend

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für ihren offenen Immobilien-Spezial-AIF „HMG Grundwerte Büro Deutschland“ von dem Frankfurter Projektentwickler Groß & Partner das projektierte Bürogebäude „Therapoda“ mit einer Mietfläche von rd. 6.000 m² plus Tiefgarage erworben. Das Projektareal befindet sich gut sichtbar an der Robert-Mayer-Straße / Senckenberganlage auf einem Teilbereich des zukünftigen Senckenberg-Quartiers, das im Stadtteil Westend-Süd […]

Weiterlesesn