Auf ins dritte digitale Semester!

Am Montag, d. 08.03.2021 startet die Technische Hochschule (TH) Lübeck in das Sommersemester 2021, das auch als digitales Semester vorgesehen ist. Knapp 610 gültige Bewerbungen sind für die zum Sommersemester angebotenen Bachelor- und Masterstudiengänge an der TH Lübeck eingegangen. Davon haben sich bisher rund 230 nationale und internationale Studienanfänger:innen nach aktuellem Stand vom 03.03.2021 eingeschrieben. […]

continue reading

Smart Electronic Factory beleuchtet Sicherheitsrisiken durch Industrie 4.0 und liefert einen Leitfaden

Die zunehmende Digitalisierung bzw. Vernetzung zwischen den Teilnehmern der Wertschöpfungskette in der Industrie 4.0 sowie die Verbindung von Office-IT und Fertigungs-IT birgt Risiken. Diese gilt es auszuräumen, denn die Industrie 4.0-Prozesse funktionieren nur mit einem hohem Grad an Sicherheit. Diesen Faktor beleuchten der „SEF Smart Electronic Factory e.V.“ (http://www.SmartElectronicFactory.de) und die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) […]

continue reading

Junge Wähler:innen in Zeiten von Fake News und Verschwörungserzählungen

Ein neues Handbuch von klicksafe unterstützt Jugendliche im kompetenten Umgang mit Fake News und Verschwörungserzählungen und hilft ihnen im Superwahljahr 2021, sich eine fundierte politische Meinung bilden zu können. Das neue klicksafe-Handbuch „Meinungsbildung in der digitalen Welt“ stellt Meinungsbildungskompetenz in den Mittelpunkt, die von jungen Menschen benötigt wird, um auch auf dem Weg zu ihren […]

continue reading

Neu: Stipendien für talentierte, engagierte IT-Studentinnen

ZONTA Club Westfälischer Friede aus Osnabrück schreibt ein Stipendium für Studentinnen der Informationstechnologie an der Hochschule und der Universität Osnabrück aus. Zusätzlich vergibt die Dachorganisation ZONTA International 20 Stipendien für weibliche IT-Talente. Eine erfreuliche Nachricht kommt kurz vor dem Internationalen Frauentag am 8. März von der Menschenrechtsorganisation ZONTA. In Osnabrück und weltweit startet das Bewerbungsverfahren […]

continue reading

AIV-Schinkel-Wettbewerb „grossWEST“: Preisträger*innen stehen fest

Die Preisträger*innen des 166. AIV-Schinkel-Wettbewerbes stehen fest. Der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV) hat den Förderwettbewerb für junge Leute bis 35 Jahre dieses Mal ausgelobt, um neue Ideen für den Berliner Westhafen und Großmarkt unter dem Titel „grossWEST – Stadt als Ressource: Die Versorgung Berlins“ zu finden. Die Aufgabenstellungen für die Teilnehmer*innen wurden in den […]

continue reading

Gut besuchter IVD-Online-Best Ager-Kongress überzeugt Zuhörer

Beim erstmals durchgeführten IVD-Online-Best Ager-Kongress beleuchteten erfahrene Immobilien- und Marketingexperten den immer relevanter werdenden Markt für Seniorenimmobilien. Eine umfassende Einführung in das zugleich spannende als auch komplexe Themenfeld der Seniorenimmobilien gab Prof. Stephan Kippes, Professor für Immobilienmarketing und Maklerwesen an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen sowie Leiter des IVD-Instituts. Dr. Andreas Reidl, Inhaber der […]

continue reading

Hochschule Kaiserslautern: Bestnoten für digitale Lehre

Die Studierenden der Hochschule Kaiserslautern stellen ihrer Hochschule in puncto Digitalisierung ein sehr gutes Zeugnis aus. Das hat die Hochschule jetzt auf Platz 3 beim StudyCheck Digital Readiness Ranking gebracht, das einen Einblick in die Zufriedenheit der Studierenden mit der Digitalisierung ihrer Hochschule gibt. Bei den staatlichen Hochschulen steht sie damit sogar auf Platz 1!  […]

continue reading

Neues Netzwerk „MINTcon.“ für MINT-Bildung von Jugendlichen in der Metropolregion Rhein-Neckar

MRN GmbH, Stadt Mannheim und Hochschule Mannheim gründen Verbundvorhaben Finanzielle Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung Ziel: Ausbau der MINT-Bildungskette und Fachkräftegewinnung in der gesamten Region MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) – Berufe leiden in der Metropolregion Rhein-Neckar an Fachkräftemangel. Daher engagieren sich bereits heute vielfältige Organisationen wie die Agenturen für Arbeit, die […]

continue reading

MBA-Semesterstart am RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz mit 85 neuen Fernstudierenden

Auch im dritten Corona-Semester verzeichnet die Hochschule Koblenz einen Studierendenzuwachs im MBA-Fernstudienprogramm. In diesem berufsbegleitenden Fernstudium sind fast 500 Studierende aus dem gesamten Bundesgebiet immatrikuliert. Sie erwerben in fünf Semestern den international anerkannten Abschluss Master of Business Administration (MBA). Das am RheinAhrCampus in Remagen angebotene Programm ist speziell auf die Bedürfnisse berufstätiger Studierender abgestimmt und […]

continue reading

MBA-Semesterstart am RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz mit 85 neuen Fernstudierenden

Auch im dritten Corona-Semester verzeichnet die Hochschule Koblenz einen Studierendenzuwachs im MBA-Fernstudienprogramm. In diesem berufsbegleitenden Fernstudium sind fast 500 Studierende aus dem gesamten Bundesgebiet immatrikuliert. Sie erwerben in fünf Semestern den international anerkannten Abschluss Master of Business Administration (MBA). Das am RheinAhrCampus in Remagen angebotene Programm ist speziell auf die Bedürfnisse berufstätiger Studierender abgestimmt und […]

continue reading