Eberhard Schmidt erhält Feuerwehrehrenzeichen am Bande

Sie behalten stets einen kühlen Kopf, wenn‘s brennt und brenzlig wird: Die Feuerwehrmänner und -frauen der Regionsfeuerwehr. Während der Regionsversammlung wurden heute (15. Dezember) zwei von ihnen besonders geehrt bzw. gewürdigt: Eberhard Schmidt, stellvertretender Regionsbrandmeister, hat das Feuerwehrehrenzeichen am Bande erhalten. Überreicht wurde es ihm von Martin Voß, Leiter des Amtes für Brand- und Katastrophenschutz […]

continue reading

Gemeinsames Impfzentrum auf dem Messegelände ist aufgebaut

Die Arbeiten für das gemeinsame Impfzentrum auf dem hannoverschen Messegelände stehen kurz vor dem Abschluss: Wo sich sonst Wirtschaftsunternehmen präsentieren, sollen in den kommenden Monaten Tausende von Menschen gegen das Coronavirus geimpft werden. Regionspräsident Hauke Jagau und Oberbürgermeister Belit Onay haben den Aufbau in der Messehalle am Montag, 14. Dezember, in Augenschein genommen und sich […]

continue reading

Regionsversammlung tagt am 15. Dezember im Kuppelsaal

Für die bedeutendste Sitzung des Jahres zieht die Regionsversammlung um: Das wichtigste politische Gremium in der Region Hannover tagt am Dienstag, 15. Dezember 2020, ausnahmsweise nicht im Sitzungssaal im Regionshaus, sondern im Kuppelsaal des HCC. An diesem Tag steht der Beschluss über den Haushalt 2021 auf der Tagesordnung. Vorweg findet die Haushaltsdebatte statt, in der […]

continue reading

Kommunen erhalten weitere 10 Millionen Euro von der Region Hannover

Gute Nachrichten kurz vor Weihnachten: Das Land Niedersachsen hat nun die Eckwerte für die Gemeindeschlüsselzuweisungen 2021 festgesetzt – und geht dabei von einer höheren Bemessungsgrundlage aus als bisher angenommen. Die Konsequenz ist, dass die Städte und Gemeinden und über die Regionsumlage auch die Region Hannover aus diesem Topf 2021 mehr Mittel erhalten als bisher kalkuliert. […]

continue reading

Kommunen erhalten 35 Millionen Euro von der Region Hannover

Die Region Hannover will die Städte und Gemeinden mit einer Rückzahlung in Höhe von rund 35 Millionen Euro entlasten. Das hat Finanzdezernentin Cordula Drautz angekündigt. Der Vorschlag wird am Donnerstag, 3. Dezember, im Ausschuss für Verwaltungsreform, Finanzen und Personal beraten. Die Entscheidung trifft die Regionsversammlung am Dienstag 15. Dezember. Das Geld stammt aus Mitteln, die […]

continue reading

Ortsübliche Bekanntmachungen werden im Internet veröffentlicht

Die Region Hannover hat ihre Hauptsatzung geändert. Künftig werden Allgemeinverfügungen und andere Informationen, die unter ortsübliche Bekanntmachungen fallen, nicht mehr einen Tag nach dem Abdruck in der Tageszeitung wirksam, sondern bereits einen Tag nach Veröffentlichung im Internet. Für die Veröffentlichung hat die Region Hannover eine eigene Plattform eingerichtet: www.bekanntmachungen.region-hannover.de. Bislang waren die Allgemeinverfügungen erst einen […]

continue reading

Coronavirus: Region konkretisiert Verfügung zur Maskenpflicht

Nach der Entscheidung des Verwaltungsgerichts Hannover vom Dienstag, 10. November, zur Maskenpflicht im öffentlichen Raum konkretisiert die Region wie angekündigt die entsprechende Allgemeinverfügung. Als zu unpräzise hatte das Gericht die Formulierung kritisiert, die Maskenpflicht gelte auch in Ladengebieten, Einkaufszentren und Einkaufsstraßen. Diese Regelung wird die Region Hannover nun zunächst in einer Teilaufhebung der geltenden Verfügung […]

continue reading

Lars Schwieger ist neuer Leiter des Brandschutzabschnitts I

Regionspräsident Hauke Jagau hat in der heutigen Regionsversammlung Lars Schwieger zum Leiter des Brandschutzabschnitts I (Neustadt, Wunstorf und Garbsen) ernannt. Der Neustädter folgt damit Jörn Engel nach, der aus persönlichen Gründen auf eigenen Wunsch aus dem Amt geschieden ist. Engel, dem Jagau für sein langjähriges und fachlich versiertes Engagement dankte, war seit 2013 Brandschutzabschnittsleiter I. […]

continue reading

Weitere finanzielle Unterstützung für klangvolle Ideen und Projekte

Für die Bedeutung des Hörsinns werben, die Hörgesundheit fördern, die Teilhabe hörgeschädigter Menschen verbessern: Mit einer neuen Förderrichtlinie unterstützt die Hörregion Hannover seit Juli 2020 Projekte, die diese Ziele verfolgen. Bis zum 31. Oktober besteht in diesem Jahr noch einmal die Möglichkeit, Zuschüsse bei der Hörregion zu beantragen. Dafür wurde das eingeplante Fördervolumen von 30.000 […]

continue reading

„zusammenHÖREN“ unter den besten Ideen für soziale Innovationen

Menschen auch in Pflegeeinrichtungen gutes Hören zu ermöglichen und somit eine Grundlage für Teilhabe bis ins Alter schaffen: Das ist das Ziel des Projekts „zusammenHÖREN“, das der Verein Gesundheitswirtschaft Hannover zusammen mit der Hörregion Hannover entwickelt. Von mehr als 1.000 Vorschlägen wurde das Konzept nun im Bundeswettbewerb „Gesellschaft der Ideen“ als eine der besten 40 […]

continue reading