7.500 Euro für Soloselbstständige

Mit einer so genannten Neustarthilfe von bis zu 7.500 Euro sollen Soloselbstständige aus allen Wirtschaftszweigen mit einer zusätzlichen Finanzhilfe bedacht werden. Der einmalige Zuschuss des Bundes beträgt 50 Prozent eines sechsmonatigen Vergleichsumsatzes und wird voll gewährt, wenn der Umsatz während des Förderzeitraums Januar bis Juni 2021 um mehr als 60 Prozent zurückgegangen ist. Laut ARAG […]

continue reading

ZdK-Mitglied Beate Gilles wird Generalsekretärin der Bischofskonferenz

Erstmals rückt eine Frau an die Spitze des Sekretariats der katholischen Deutschen Bischofskonferenz. Die Theologin Dr. Beate Gilles wird neue Generalsekretärin und Geschäftsführerin des Verbandes der Diözesen Deutschlands. Gilles tritt die Nachfolge von Pater Dr. Hans Langendörfer SJ an, der im Januar in den Ruhestand ging. „Wir gratulieren Beate Gilles aufs Herzlichste zu ihrer neuen, verantwortungsvollen […]

continue reading

Schöne Motivation für die Kinder und Jugendlichen im Rheinischen Dialog und Bildungsverein e.V.

Durch die finanzielle Spende von der Stiftung Vivawest und der EG DU Entwicklungsgesellschaft Duisburg mbH wurden Kinder und Jugendliche in der schweren Pandemiezeit in ihrem Lernen unterstützt. Das Projekt „Trotz Corona motiviert lernen und lesen“ wurde von November 2020 bis Januar 2021 durchgeführt. Den Kindern und Jugendlichen wurden Kärtchen ausgeteilt, auf denen sie fleißig Stempel […]

continue reading

Fondscheck nach ereignisreichem Jahr 2020 und nach Erhalt Jahresmitteilung bei Fondspolicen sinnvoll

Viele Besitzer von fondsgebundenen Lebens- und Rentenversicherungen erhalten im Januar und Februar die Jahresmitteilung über den Stand des Fondsguthabens. Die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) empfiehlt den Inhabern der Fondspolicen die Jahresmitteilung nicht einfach abzulegen, sondern die Fondszusammensetzung wie bei einem normalen Wertpapierdepot auf mögliche Risiken zu überprüfen. Mit einem kostenlosen Fondspolicen-Check bietet die […]

continue reading

Freie Apothekerschaft fordert Änderung der SchutzmV

Millionen Bundesbürger warten immer noch auf die Berechtigungsscheine für die Schutzmasken zur Eindämmung der Pandemie. Der Berechtigungsschein 1 ist laut der Verordnung allerdings nur noch bis zum 28. Februar 2021 gültig. Über diesen Termin hinaus können die Apotheken die Gutscheine nicht mehr abrechnen. Dazu Reinhard Rokitta, Vorstandsmitglied der Freien Apothekerschaft: „Die Bundesregierung in Zusammenarbeit mit […]

continue reading

ZVG enttäuscht über geplantes neues Verpackungsgesetz

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) zeigt sich kurz vor der Befassung des Bundesrates mit der Novelle des Verpackungsgesetzes nochmals enttäuscht vom Beschluss des Bundeskabinetts im Januar. Die neuen Regelungen führen zu einer enormen Aufblähung bürokratischer Adresssammlungen, ohne dass daraus ein konsequenter oder umfassender Vollzug zur Schließung von Umgehungstatbeständen ableitbar oder erkennbar ist. „Dieses Bürokratiemonster […]

continue reading

Blockverkehr mit Ampelschaltung in der Elbchaussee Höhe Parkstraße

Damit die Trinkwasserversorgung während der Grundinstandsetzung der Elbchaussee ab Mai sichergestellt ist, führt HAMBURG WASSER seit Anfang Januar vorbereitende Arbeiten an der Trinkwasserleitung im Kreuzungsbereich der Elbchaussee und Parkstraße durch. Nun beginnt die nächste Bauphase. Dafür wird in der Elbchaussee auf Höhe der Parkstraße ab dem 22. Februar bis Ende April ein Blockverkehr mit einer […]

continue reading

Photovoltaik: Die Grenze ist gefallen

Photovoltaik: Die Grenze ist gefallen. Viele Anlagenbetreiber und auch Interessenten wissen nicht, dass durch die neue EEG-Reform 2021 die alte „Grenze“ für die EEG-Umlage gefallen ist. Bis zum Ende des Jahres 2020 waren Photovoltaikanlagen bis zu 10 kWp Größe (Produktion von bis zu ca. 10.000 Kilowattstunden pro Jahr) innerhalb von 12 Monaten von der EEG-Umlagepflicht […]

continue reading

Norbert Kunz: Spekulationen über Osterurlaub sind unverantwortlich

Zu den Äußerungen des sächsischen Ministerpräsidenten Kretschmer im Hinblick auf den diesjährigen Osterurlaub erklärt DTV-Geschäftsführer Norbert Kunz: "Immer wieder neue Spekulationen über Öffnungstermine für den Tourismus an Ostern sind unverantwortlich. Bund und Länder sind gefordert, ihren gemeinsamen Beschluss vom Januar umzusetzen und eine einheitliche Öffnungsstrategie zu entwickeln. Der Tourismus erwartet eine planbare Perspektive. Die Betriebe […]

continue reading

Euro-Raum und USA: Dauerhaft stärkere Inflation oder nur Zwischenhoch?

Kommt nach der Pandemie die große Inflation? Die Preise legten im Januar im Euro-Raum kräftig zu – um 1,2 Prozentpunkte auf 0,9 Prozent. Das DZ BANK Research hat deshalb die Inflationsaussichten für den Euro-Raum mit denen der USA verglichen. Aufgrund von Sondereffekten wie der Erholung beim Ölpreis oder der neuen CO2-Abgabe in Deutschland sehen die […]

continue reading