Siemens und Aral machen Tankstellen fit für Mobilität der Zukunft

Aufbau von über 100 Ultraschnellladepunkten an 30 deutschen Aral Tankstellen bis Ende des 1. Quartals 2021 abgeschlossen; Weiterer Ausbau geplant Siemens liefert intelligenten Netzanschluss für steigenden Strombedarf Cloud-Anbindung ermöglicht Transparenz über alle Standorte und erhöht Effizienz sowie Ausfallsicherheit Die Aral AG, ein Unternehmen der bp Gruppe in Deutschland, hat Siemens Smart Infrastructure mit dem Ausbau […]

continue reading

Eliso installiert und betreibt Ladeinfrastruktur am europäischen und deutschen Headquarter von Hyundai

Die eliso GmbH stattet das europäische und deutsche Headquarter von Hyundai mit Ladeinfrastruktur aus. Denn ab sofort können dort noch mehr elektrische Dienst-, Mitarbeiter- und Gästefahrzeuge geladen werden. Dafür wurden zum 1. August 2020 am Standort in Offenbach 64 Ladepunkte in Betrieb genommen. Für die Planung, Umsetzung und den Betrieb der Anlage beauftragte Hyundai die […]

continue reading

Erzeuger für netzdienliches Verhalten entlohnen

Zum mittlerweile vom BMWi zurückgezogenen Gesetzesentwurf des BMWi zu steuerbaren Verbrauchern haben die Verbände B.KWK, ASUE und das BHKW-Forum e.V. in der vergangenen Woche gemeinsam Stellung genommen und Vorschläge für ein System vorgelegt, dass die untere Netzebene über die Steuerung von Verbrauchern hinaus entlastet. KWK als Netzstütze mit Möglichkeiten der Selbstregelung und netzstabilisierender Kombination steuerbarer […]

continue reading

2021 wird Boom-Jahr für die Automobilindustrie

„Die Lage ist besser als die Stimmung. Wir erwarten 2021 ein gutes bis sehr gutes Autojahr. Davon wird auch die saarländische Automotive-Branche profitieren. Ein Unsicherheitsfaktor ist allerdings die weitere Entwicklung der Pandemie.“  Das stellt Armin Gehl, Geschäftsführer des Branchenverbandes Auto Region e.V., zum Jahresbeginn 2021 in seiner Prognose fest. Eine Kurzumfrage unter saarländischen Zulieferern zeigt […]

continue reading

Der Prüfadapter EV-TEST100 in Kombination mit dem Installationstester Combi G3 von HT misst E-Ladesäulen einfach, schnell und zuverlässig

Die Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland verzeichnen Rekordwerte, seit dem Jahr 2015 hat sich allein die Anzahl von Pkw mit reinem Elektroantrieb nahezu verdreifacht. Elektrofahrzeuge benötigen Strom zum Laden ihrer Batterien und so läuft auch der Ausbau der dafür notwendigen Ladeinfrastruktur auf Hochtouren. Im Vergleich zur normalen Gebäudeinstallation weisen Ladeeinrichtungen jedoch spezifische Besonderheiten auf. Errichter […]

continue reading

Schaffung eines einheitlichen Zugangs zu Lade-infrastruktur mit bestehenden Zahlungsmitteln ermöglichen!

Spitzengespräche Ladeinfrastruktur: Bundesregierung will einheitliches Bezahlsystem Direktbezahlsysteme bieten bereits funktionale und nutzerfreundliche Lösungen Angesichts explodierender Roaming-Kosten für Betreiber sollte Direct Payment unterstützt werden Im Dezember 2020 hat die Bundesregierung erneut zu einem Spitzengespräch über den Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland eingeladen. Bundesverkehrsminister Scheuer und Bundeswirtschaftsminister Altmaier diskutierten gemeinsam mit Vertretern der Energiewirtschaft, der kommunalen Unternehmen […]

continue reading

Anschluss finden mit „NeoVac myCharge“

NeoVac bietet skalierbare Ladeinfrastrukturen mit integriertem dynamischem Lastmanagement und verbrauchsabhängiger Abrechnung für Mehrfamilienhäuser und Areale an. Neu unterstützt NeoVac ihre Kunden und deren Bewohner bei der Verwaltung und Abrechnung von Ladestationen mit der App „NeoVac myCharge“, basierend auf eCarUp-Technologie. Als Marktleader erstellt die NeoVac ATA AG jährlich für über 400‘000 Wohnungen verbrauchsabhängige Energie- und Wasserkostenabrechnungen. […]

continue reading

Lademanagement-System der PSI bei der BVG nach nur sieben Wochen erfolgreich in Betrieb

Im November 2020 wurde die PSI Transcom GmbH von den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) mit der Lieferung des Depot- und Lademanagement-Systems PSIebus beauftragt. Dieses ermöglicht die optimale Disposition der Elektrobusse in Verbindung mit der Ladeinfrastruktur und sorgt für eine bestmögliche Fahrzeugverfügbarkeit. Bereits sieben Wochen nach Projektstart konnte das in PSIebus integrierte Lademanagement-System PSIsmartcharging erfolgreich in Betrieb […]

continue reading

STAWAG, green|connector und The Mobility House starten erfolgreich Online-Shop für Energiedienstleistungen

Die Stadtwerke Aachen AG (STAWAG) betreibt seit Mitte September 2020 einen neuartigen Online-Shop für Energiedienstleistungen, um die wachsenden Kundenanforderungen im digitalen Verkaufsprozess zu erfüllen. Mithilfe des Shops generiert die STAWAG bereits in den ersten Wochen seiner Nutzung signifikante Absatzsteigerungen. Der Shop basiert auf der White-Label-Lösung „green|portal“ von green|connector, die Anbietern von Energiedienstleistungen den Aufbau eines […]

continue reading

E-Mobilität: HanseWerk hat bislang 310 öffentliche Ladepunkte im Norden errichtet

Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos schreitet immer weiter voran. So hat der Energielösungsanbieter HanseWerk im Jahr 2020 60 neue öffentliche Ladepunkte in Norddeutschland errichtet. Diese Entwicklung spiegelt einen kontinuierlichen Zuwachs wider, nach dem das Unternehmen, zu dem auch Schleswig-Holstein Netz, HanseGas und HanseWerk Natur gehören, im Jahr 2019 rund 50 Ladepunkte errichtet hat. Für […]

continue reading