BBU begrüßt neue Landesförderung für kommunale Planung

heute hat Brandenburgs Infrastrukturminister Guido Beermann bekannt gegeben, dass das Land ab sofort die kommunale Planung fördert. Mit 7,5 Millionen Euro aus dem Zukunftsinvestitionsfonds sollen sie bei einer schnelleren Planung von Gebieten für neue Wohnungen, wirtschaftliche Ansiedlungen, Verkehrs-und Klimaschutzprojekte unterstützt werden. Der BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. begrüßt die Förderung. BBU-Vorständin Maren Kern: „Die Stärkung […]

continue reading

Handwerkskammertag Brandenburg zu den Plänen für eine Standortreform bei den Arbeitsgerichten

Robert Wüst, Präsident des Handwerkskammertages Land Brandenburg zu den Plänen der Landesregierung für eine Standortreform bei den Arbeitsgerichten: „Das brandenburgische Handwerk bezweifelt, dass die geplante Schließung von Gerichtsstandorten zur Sicherung der Arbeitsgerichtsbarkeit beitragen kann. Unsere Betriebe und deren Beschäftigte haben ein berechtigtes Interesse an ortsnaher und zügiger Durchführung von Arbeitsgerichtsverfahren. Das darf nicht gefährdet werden. […]

continue reading

Start der 2. Förderrunde: Nicht-kommerzielle Berliner Lokalradios können 
bis 26. Februar 2021 ihre Anträge bei der mabb einreichen

Nachdem der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) im November 2020 die technische Förderung von fünf nicht-kommerziellen Lokalradios beschlossen hat, startet nun die zweite Förderrunde für nicht-kommerzielle Anbieter in der Hauptstadt. „Wir danken dem Land Berlin für die dafür zur Verfügung gestellten Mittel und freuen uns, dass wir die Unterstützung der nicht-kommerziellen Lokalradios in der Hauptstadt […]

continue reading

Hohe Geldstrafe für Breel Embolo

Borussia Mönchengladbach hat Stürmer Breel Embolo nach dessen Verstoß gegen die Corona-Bestimmungen am vorvergangenen Wochenende mit einer hohen Geldstrafe belegt. „Breel hat durch sein unbedachtes und falsches Verhalten in der Nacht nach dem Bundesligaspiel in Stuttgart gegen die Regeln verstoßen, die aktuell für alle Menschen in unserem Land gelten und deren Einhaltung für uns als […]

continue reading

Wenig Bereitschaft zum Umzug im Alter

Die Ausdünnung der Versorgungsinfrastruktur, die seit einiger Zeit in vielen ländlichen Regionen zu beobachten ist, trifft vor allem ältere Einwohner. Ihre Mobilität nimmt ab, auch durch den Abbau des öffentlichen Nahverkehrs auf dem Land. Gleichzeitig ist aber im Alter die Bereitschaft gering, zurück in urbanere Gegenden zu ziehen. Das zeigt die neue Ausgabe der DIA-Studie […]

continue reading

Landrat Seefeldt zum Infektionsgeschehen im Landkreis

Im Landkreis Südliche Weinstraße steigt derzeit die Zahl der Corona-Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen bezogen auf 100.000 Einwohner (7-Tages-Inzidenz). Grund für die steigenden Infektionszahlen sind im Wesentlichen zwei Hotspots im Kreis. „Leider haben wir hohe Infektionszahlen, insbesondere in Senioreneinrichtungen. Das zu wissen, ist schwer und ich wünsche allen Betroffenen, ob Bewohnerinnen und Bewohnern, Pflegenden, Helferinnen […]

continue reading

In Leichter Sprache: Wahlhilfe zur Landtagswahl 2021

„Einfach wählen gehen!“ heißt die neue 28-seitige Broschüre, die jetzt bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) und der Lebenshilfe Baden-Württemberg e. V. vorliegt. Was man zur Landtagswahl wissen muss, findet man hier in Leichter Sprache ausgedrückt. Das übersichtlich gestaltete Heft richtet sich vor allem an Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Lernschwierigkeiten. Aber auch […]

continue reading

Personalakquise für die Impfzentren erfolgreich abgeschlossen

Ein positives Fazit hat der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg Dr. Johannes Fechner zur Akquise von Personal für die Impfzentren im Land gezogen. „Mehr als 6.300 Ärztinnen und Ärzte sowie 10.000 Medizinische Fachangestellte und anderes, nicht-ärztliches Personal wurden bei uns für die Mitarbeit in den Impfzentren und mobilen Impfteams registriert. Das ist ein riesiger […]

continue reading

Zufahrtsstraßen werden geöffnet – zumindest vorerst

Die Inzidenz-Werte im Vogelsbergkreis und die allgemeine Verordnungslage im Land Hessen erlauben es aktuell, die vier Zufahrtsstraßen zum Hoherodskopf und zur Herchenhainer Höhe zu öffnen. „Die Sieben-Tages-Inzidenz bewegt sich erfreulicherweise seit einigen Tagen unter dem Wert von 200. Die Allgemeinverfügungen sind aufgehoben – eine Sperrung nach aktueller Verordnungslage also nicht mehr vorgesehen“, sagt Landrat Manfred […]

continue reading

Dynamische Deckung: Tradition und Moderne

Dächer und Fassaden in Schiefer sieht man hier oft. Rund um Düsseldorf und Köln sind die edlen und haltbaren Spaltgesteine seit Jahrhunderten das passende Deckungsmaterial für besondere Dächer. Viele Deckarten sind mit der Zeit entstanden und prägen im deutschen Schiefergürtel mit ihren typischen Merkmalen eine breite Vielfalt an Dach- und Fassadengestaltungen. Wie in der Heimat: […]

continue reading