De Dietrich Process Systems erweitert sein Probenahmesystem Multiprobe um eine neue Funktionalität

In der Pharmazie und der Feinchemie steht das Probenahmesystem Multiprobe von De Dietrich Process Systems für Sicherheit und Vielseitigkeit. Immer wieder passt das renommierte Unternehmen das Gerät an die jeweiligen Anforderungen seiner Kunden an. Seit vielen Jahren gilt das Multiprobe-System von De Dietrich Process Systems als einfache Lösung, um eine Probenahme unter optimalen Sicherheitsbedingungen durchzuführen. […]

continue reading

EEG-Auffanglösung für Prosumer jetzt!

Zeitnahe politische Lösung beim EEG 2021 ist nicht in Sicht. Zehntausenden Prosumeranlagen mit PV- und Energiespeichersystemen droht damit ab Januar die Stilllegung. Der BVES fordert die Bundesregierung auf, kurzfristig eine Übergangslösung aufzusetzen. Der BVES fordert Bundeswirtschaftsminister Altmaier auf, eine EEG-Auffanglösung aufzusetzen, um zehntausenden von PV- und Speicheranlagen nicht die rechtliche Betriebsgrundlage zu entziehen. In den […]

continue reading

Der neue SPRINTIS Lager und Logistik Katalog ist da!

SPRINTIS stellt sein neues, breit gefächertes Produktprogramm für den Bereich Lager und Logistik erstmalig in einem eigenen Branchenkatalog vor. Die Lösungen zur Kennzeichnung von Regalsystemen, Paletten, Containern und Gitterboxen unterstützen bei der Strukturierung und Ordnung von Lagersystemen. Das Nachschlagewerk gibt es ab sofort als Download oder als kostenfreie Druckversion über die Webseite www.sprintis.de. SPRINTIS hat […]

continue reading

Vor dem erfolgreichen Machine Learning kommt die Datenjagd

Künstliche Intelligenz bzw. Machine Learning hat in den letzten zehn Jahren einen enormen Aufschwung erlebt. Viele Branchen investieren jetzt massiv in Lösungen, die auf maschinellem Lernen basieren. Auch die Nachfrage nach qualifizierten Spezialisten ist sprunghaft gestiegen. Mehrere Universitäten weltweit bieten Abschlüsse mit dem Schwerpunkt Data Science oder Künstlicher Intelligenz an, und auch an deutschen Hochschulen […]

continue reading

Wie Sie eine Unternehmenskrise erfolgreich bewältigen können

Viele Unternehmen stehen momentan vor großen Herausforderungen. Einige sind das Resultat der Corona-Pandemie, Branchen wie Automotive stehen wiederum aus anderen Gründen vor gravierenden Umbrüchen. Unabhängig der Ursachen ist das Ergebnis für viele Unternehmen dasselbe: sie befinden sich in einer Krise. Wer begründete Zweifel hat, diese schwierige Phase erfolgreich bewältigen zu können, sollte frühzeitig Kontakt zu […]

continue reading

ELVIS startet Angebot zur Klima-Kompensation

Die Europäischer Ladungsverbund Internationaler Spediteure AG, kurz ELVIS, bietet ihren Partnern zukünftig die Möglichkeit, bei Lkw-Transporten anfallende Emissionen zu kompensieren. Dafür wurde eine Plattform entwickelt, über die der Ausstoß von Treibhausgasen erhoben werden kann. Für den Ausgleich werden sogenannte CO2-Zertifikate von Klimaschutzprojekten erworben. Kunden, die dieses Angebot nutzen, profitieren von einer verbesserten Klimabilanz und schaffen […]

continue reading

SIV.AG integriert Redispatch 2.0 in ihre Lösung

Zum 1. Oktober 2021 wird die SIV.AG die von der Bundesnetzagentur (BNetzA) neu vorgeschriebenen Prozesse des Beschlusses BK6-20-059 und den zugehörigen Vorgaben, die mit dem Netzausbaubeschleunigungsgesetz (NABEG) verbunden sind – auch bekannt als Redispatch 2.0 – in ihre ERP-Suite kVASy® im Rahmen eines definierten Produktumfangs integrieren. Das IT-Unternehmen hat seine Lösung hierfür modular entwickelt, sodass […]

continue reading

Kennametal stellt neue PKD-Werkzeuge vor

Kennametal hat eine neue Reihe an PKD-Werkzeugen für die Aluminiumbearbeitung eingeführt. Im Vergleich zu herkömmlichen Hartmetallwerkzeugen bieten die neuen Werkzeuge eine bis zu 10-mal höhere Produktivität. Selbst bei der Bearbeitung von sehr abrasiven Aluminiumlegierungen sind mit den neuen Bohrern, Reibahlen und Schaftfräsern eine besonders lange Werkzeugstandzeit und eine hohe Verschleißfestigkeit garantiert – und das bei […]

continue reading

Berichtigung: Künstlersozialabgabe bleibt voraussichtlich auch 2021 bei 4,2 Prozent

Unternehmer, die Leistungen von Künstlern oder Autoren nutzen, können sich vielleicht zurücklehnen. Denn die ab Januar 2021 beabsichtigte Anhebung der Künstlersozialabgabe ist möglicherweise vom Tisch. Der Satz bleibt voraussichtlich auch 2021 bei 4,2 Prozent. Wer sie zahlen muss und wie sich die Abgabe von der Steuer absetzen lässt, erklärt Veronika Angermeier, Steuerberaterin bei Ecovis in […]

continue reading