Grundstein für Großauftrag im Munitionsbereich gelegt: Rheinmetall für eine weitere Dekade Hauptlieferant der niederländischen Streitkräfte

Rheinmetall und die niederländische Beschaffungsbehörde Defence Materiel Organisation (DMO) haben ihre Partnerschaftsvereinbarung über die Lieferung von Munition erneuert und bis Ende 2030 verlängert. Damit verbindet sich für Rheinmetall in diesem Zeitraum perspektivisch ein Auftragsvolumen von mehreren hundert Millionen Euro. Die Partnerschaftsvereinbarung, die am 3. Juni 2019 in Utrecht/Niederlande unterzeichnet wurde, ist ein hervorragendes Beispiel für […]

Weiterlesesn

Kalt erwischt: EuGH urteilt: Deutsche PKW-Maut verstößt gegen EU-Recht

Nachdem die EU-Kommission ihre Bedenken hatte fallen lassen, klagte Österreich und die Niederlande gegen die deutsche Regelung. Nun ist das Urteil des Europäischen Gerichthofs da und es bestimmt, dass EU-Ausländer sehr wohl diskriminiert seien, da Halter von in Deutschland zugelassenen Fahrzeugen eine Steuerentlastung bekommen sollen. Noch im Februar 2019 hatte der Generalanwalt des EuGH, Nils […]

Weiterlesesn

Inhouse Logistik, Paketverteilung und Warenverbringung innerhalb des Unternehmens

Der innerbetriebliche Verbleib von Paketen, Artikeln oder ganzen Warensendungen ist nach der Annahme im Lager oder der Poststelle zumeist gar nicht oder nur sporadisch und lückenhaft per Handzettel oder unübersichtlicher Excel Tabelle erfasst und gepflegt. Somit kann zu oft nicht mehr nachvollzogen werden, wo ein Paket gerade ist. Nicht zuletzt kommt es dadurch immer wieder […]

Weiterlesesn

10 Tipps, die bei der Wahl eines Telematik-Systems, eines -Anbieters entscheidend sein können

Große Logistik- und Transportunternehmen waren so etwas wie „Pioniere“ bei der Integration von Telematik. Sie erkannten zuerst den Wert dieser Technologie und implementieren mittlerweile die noch effektivere Form der 2., 3. oder gar 4. Generation. Im harten Kampf um die Wettbewerbsfähigkeit modernisieren und erweitern sie permanent ihre Systeme, um mithilfe von Telematik-Systeme den letzten Cent […]

Weiterlesesn

Kompaktes Head-up-Display für Sportwagen

Das Head-up-Display (HUD) eignet sich speziell für die Integration in Cockpits mit kleinem Bauraum wie zum Beispiel Sportwagen. Damit soll eine zuverlässige Visualisierung von Informationen im Sichtfeld des Fahrers und damit eine intuitive und sichere Bedienung auch für diese Fahrzeugklasse möglich werden. Das ist besonders bedeutsam vor dem Hintergrund, dass auf dem Weg zum automatisierten […]

Weiterlesesn

Jordi Barreiros ist neuer Niederlassungsleiter von Riege Software in der Schweiz

Jordi Barreiros ist seit dem 2. Mai 2019 der neue Niederlassungsleiter von Riege Software in der Schweiz. Jordi ist ausgewiesener Experte für Zoll und Außenhandel und verfügt über ein breites Spektrum an Transport- und Logistikerfahrung. Mit seiner Ernennung verfolgt Riege das Ziel, den Markt für seine digitale Logistikplattform Scope in der Schweiz auf mehreren Ebenen […]

Weiterlesesn

Künstliche Intelligenz zur Entwicklung von Elektroniksystemen

Über 130 Konsortien aus Wissenschaft und Wirtschaft haben Konzeptideen für den Innovationswettbewerb „Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftlich relevante Ökosysteme" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eingereicht. Das edacentrum nahm als Unterauftragnehmer im Vorhaben „modularKI“ teil. modularKI wird neuartige Konzepte für den kooperativen Betrieb von KI-Systemen in industriellen Entwurfsabläufen für die Elektronikentwicklung über die […]

Weiterlesesn

Förderprogramm für Lkw-Abbiegeassistenten erhält weitere fünf Millionen

Nachdem bereits wenige Tage nach Anlaufen des Förderprogramms im Januar 2019 alle Gelder vollständig ausgeschöpft waren, wurde im Hinblick auf eine gesteigerte Verkehrssicherheit vom BWVL stetig zur Aufstockung des Fördertopfs gemahnt. Es ist daher als außerordentlich positiv zu werten, dass die Bemühungen der Verbände beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Andreas Scheuer auf Gehör […]

Weiterlesesn

Förderprogramm für Lkw-Abbiegeassistenten erhält weitere fünf Millionen

Nachdem bereits wenige Tage nach Anlaufen des Förderprogramms im Januar 2019 alle Gelder vollständig ausgeschöpft waren, wurde im Hinblick auf eine gesteigerte Verkehrssicherheit vom BWVL stetig zur Aufstockung des Fördertopfs gemahnt. Es ist daher als außerordentlich positiv zu werten, dass die Bemühungen der Verbände beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Andreas Scheuer auf Gehör […]

Weiterlesesn