„Wir sollten die Überhöhung der Elektromobilität zum Heilsbringer oder Jobkiller beenden.“

Wenige Tage nach dem alarmierenden Sonderbericht des Weltklimarats zum 1,5-Grad-Ziel haben sich die EU-Umweltminister auf eine CO2-Reduktion um 35 Prozent bis 2030 verständigt. Während dieser politische Kompromiss weder Umweltschützer noch Automobilkonzerne befriedigt, mahnt die CGM eine umfassendere, realistische Betrachtung der Elektromobilität an. Adalbert Ewen, Bundesvorsitzender der CGM, nimmt dazu Stellung: „In der euphorischen Debatte um […]

Weiterlesesn

KLAIBER Markisen und Joey Kelly unterstützen stationäres Kinderhospiz

Es muss schon etwas Besonderes sein, wenn sich 372 Läuferinnen und Läufer (Profis, Freizeit- und Hobbysportler, alte und ganz junge Menschen) im großen MTG Stadion in Mannheim einfinden, um gemeinsam sage und schreibe 8528 Runden zu drehen, was beeindruckenden 3411 Kilometern entspricht. Zur zahlreichen Teilnahme aufgerufen hatte das Kinderhospiz Sterntaler und dessen engagierter Neu-Botschafter und […]

Weiterlesesn

Benimmregeln für die Klinik – so klappt der Krankenbesuch

Benimmregeln bestimmen unser Leben. Ob bei Tisch, in der Geschäftswelt oder in Gesellschaft – gute Manieren wollen gelernt sein. Auch im Krankenhaus gibt es bestimmte Regeln, an die sich Besucher halten sollten, damit alle Beteiligten sich wohl fühlen und der Besuch den gewünschten positiven Effekt auf den Patienten hat. Welche Uhrzeit ist angemessen? Feste Besucherzeiten […]

Weiterlesesn

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesesn

„Kriegsgräber erzählen Geschichte(n)“

Als Schirmherr der Haus- und Straßensammlung, die in diesem Jahr vom 20. Oktober bis 25. November unter dem Motto „Kriegsgräber erzählen Geschichte(n)“ durchgeführt wird, bitte ich Sie im Namen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge herzlich um Spenden, die für die Pflege von Kriegsgräbern bestimmt sind. Kriegsgräberfürsorge hilft mit, das Gedenken an die Opfer von Krieg und […]

Weiterlesesn

Kosovo-Ausbildungsprojekt erfolgreich

Das Diakonische Werk Württemberg ermöglicht jungen Menschen aus dem Kosovo, in Deutschland eine dreijährige Ausbildung zur Altenpflegefachkraft zu absolvieren. So soll dem Fachkräftemangel entgegengewirkt und legale Migration ermöglicht werden. Der erste Jahrgang des Kosovo-Ausbildungsprojektes des Diakonischen Werk Württembergs hat seine Ausbildung beendet. Rund 145 weitere junge Menschen aus dem Kosovo sind noch in Ausbildung, dazu […]

Weiterlesesn

Fit für die BUGA Workshop: Servicekultur (er)leben

Der kostenfreie Workshop richtet sich an Geschäftsführer und Inhaber sowie an Mitarbeiter, mit dem Ziel, die Servicekultur im Unternehmen zu stärken und nachhaltig zu erhalten. Die IHK Heilbronn-Franken veranstaltet in Kooperation mit dem Schwäbisch Hall aktiv e.V. einen kostenfreien Workshop zum Thema Servicequalität. Der Workshop wird vom erfahrenen Unternehmensberater und Coach Bernd Reutemann durchgeführt. Er […]

Weiterlesesn

„Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten“

„Afrika wohin? Die neue Völkerwanderung – Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten“. Dies ist der Titel einer Lesung mit Diskussion, die am Mittwoch, dem 17. Oktober, in Lauterbach in der Sparkassen-Aula stattfinden wird. Beginn ist 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Veranstalter ist der Kreisverband Vogelsberg der Arbeiterwohlfahrt e.V. Zu der Veranstaltung laden Erster […]

Weiterlesesn

Schnelles Internet für 2100 Haushalte

Angelaufen ist der Glasfaser-Ausbau der Telekom in Schotten. Im Ortsnetz 06044 werden rund 25 Kilometer Glasfaser verlegt und 20 neue Multifunktionsgehäuse aufgestellt. „Dadurch werden rund 2100 Haushalte in der Kernstadt Schotten sowie in den Stadtteilen Betzenrod, Einartshausen und Götzen mit Geschwindigkeiten von bis zu 100Mbit/s versorgt“, kündigte Oliver Knöll, Regio Manager der Telekom Deutschland, im […]

Weiterlesesn