Guter Rat ist teuer – schlechter Rat noch mehr

Deutschland hat also am 1. Juli die Ratspräsidentschaft in der EU inne. Diese Brüsseler Dienstleistung erbringt turnusmäßig jeder Mitgliedsstaat sechs Monate lang. Im zweiten Halbjahr 2020 dient Deutschland nun als Moderator bei allen institutionellen Treffen der 27 Regierungen und ist der Vertreter des Rates gegenüber den anderen Institutionen. Das deutsche Leitmotiv für diese Dienstleistung klingt […]

Weiterlesesn

Colliers International: Transaktionsvolumen auf dem Düsseldorfer Investmentmarkt bleibt im ersten Halbjahr 2020 stabil

Vor dem Lockdown angebahnte Deals sorgen weiterhin für Transaktionsvolumen auf hohem Niveau Düsseldorfer Stadtgebiet im ersten Halbjahr 2020 bei 1,35 Milliarden Euro Transaktionsvolumen (plus 13 Prozent) Zusätzlich knapp 300 Millionen Euro Transaktionsvolumen im Düsseldorfer Umland registriert Transaktionsvolumen entfällt zu 92 Prozent auf das Segment Büroimmobilien  Vermarktungsstart von Verkaufsprozessen in Vorbereitung  Auf dem gewerblichen Investmentmarkt im Stadtgebiet […]

Weiterlesesn

CARE-Bericht: Vom Klimawandel vertrieben – Frauen und Mädchen leiden besonders

Nach einem neuen Bericht der internationalen Hilfsorganisation CARE, steuert unser Planet auf eine Erderwärmung von bis zu vier Grad zu. Breite Flächen der Erde könnten unbewohnbar sein, bis 2070 wären rund drei Milliarden Menschen Sahara-ähnlicher Hitze ausgesetzt – bereits 2019 gab es 23,4 Millionen Menschen, die wegen starker klimatischer Veränderungen aus ihrer Heimat fliehen mussten. […]

Weiterlesesn

Colliers International: Hamburger Investmentmarkt zeigt sich zur Jahresmitte krisenresistent

Transaktionsvolumen von 855 Millionen im zweiten Quartal verfehlt nur knapp den Wert des Auftaktquartals Spitzenrenditen verharren auf unverändertem Niveau Gefüllte Deal-Pipeline für die zweite Jahreshälfte  Der Hamburger Investmentmarkt hat nach Angaben von Colliers International trotz der prognostizierten Rezessionsszenarien und allen mit der Corona-Pandemie einhergehenden Einschränkungen ein starkes erstes Halbjahr mit einem gewerblichen Transaktionsvolumen von 1,8 […]

Weiterlesesn

Colliers International: Transaktionen von Einzelhandelsimmobilien dank starken ersten Quartals und strategischen Portfolioverkäufen bis zur Jahresmitte weiter solide

. – Transaktionsvolumen mit 6,5 Milliarden Euro vor allem wegen Rekordjahresauftakt auf hohem Niveau stabil – Strategische Portfolioverkäufe, die in Vor-Corona-Zeiten angebahnt wurden, wirkten negativen Auswirkungen des Lockdowns im zweiten Quartal entgegen – Risikoadjustierte Preisabschläge im Highstreet- und Shoppingcenter-Segment im weiteren Jahresverlauf erwartet, Fachmarkte als Krisenprofiteur stabil Nach Angaben von Colliers International wurden in der […]

Weiterlesesn

Volumen investmentrelevanter Hotels in Deutschland erreicht 2019 Allzeithoch – Konsolidierung auf hohem Niveau erwartet

Rekord durch anhaltend hohe Neubautätigkeit und gute Performance im Bestand Von Economy bis Upscale: Steigende Marktwerte in allen Segmenten Verhältnis Transaktions- und Marktvolumen nähert sich der 10-Prozent-Marke Corona beendet Höhenflug für mind. ein bis zwei Jahre In zwölf Jahren ist das Marktvolumen investmentrelevanter Hotels in Deutschland auf zuletzt 61,1 Mrd. Euro gewachsen. Selbst während der […]

Weiterlesesn

Handwerkskammer Reutlingen: Corona bremst das Handwerk – Konjunkturumfrage 2/2020

Die Corona-Krise macht den Handwerkbetrieben in der Region zu schaffen. Nach einer Umfrage der Handwerkskammer Reutlingen verzeichneten rund 40 Prozent der Unternehmen in den vergangenen Wochen einen Auftragsrückgang. Besonders getroffen sind die Gesundheitshandwerker, die Kfz-Branche und die gewerblichen Zulieferer. Nur noch knapp die Hälfte der Betriebe in den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb […]

Weiterlesesn

FACL neuer Handlingpartner im Hub Frankfurt

Im Lufthansa Cargo Center (LCC) in Frankfurt übernimmt die „Fiege Air Cargo Logistics GmbH & Co. KG“ (FACL) in mehreren Phasen bis Mitte 2021 die operative Abfertigung und Koordination von In- und Outbound der Standardsendungen. Die physischen Frachtabfertigungsprozesse im LCC waren bereits seit vielen Jahren weitgehend an verschiedene externe Dienstleister vergeben. Im Zuge der Digitalisierung […]

Weiterlesesn

Colliers International: Starkes Ergebnis trotz gebremsten Geschäfts – Berlin verzeichnet zweithöchstes Transaktionsvolumen zum ersten Halbjahr

Gewerbliches Transaktionsvolumen im ersten Halbjahr mit 4,5 Milliarden Euro bisher zweitstärkstes Ergebnis Büroimmobilien mit zwei Dritteln Marktanteil Corona-Pandemie bremst Marktgeschehen zunächst drastisch Marktklima hellt sich auf Nach Angaben von Colliers International verzeichnet das erste Halbjahr 2020 mit 4,5 Milliarden Euro gewerblichem Transaktionsvolumen das nach dem Rekordjahr 2019 (4,9 Milliarden Euro) zweitstärkste jemals gemessene erste Halbjahr […]

Weiterlesesn

Colliers International: Gewerbliches Transaktionsgeschehen in München im zweiten Quartal durch Corona-Lockdown erwartungsgemäß ruhig

Knapp 1,9 Milliarden Euro Transaktionsvolumen Kaum Großtransaktionen   Investoren setzen auf die zweite Jahreshälfte Nach Angaben von Colliers International wurden im ersten Halbjahr dieses Jahres auf dem Münchner Markt für gewerbliche Immobilieninvestments 1.860 Millionen Euro Transaktionsvolumen erzielt. Nachdem die unmittelbaren Auswirkungen der Corona-Pandemie in den Zahlen des ersten Quartals noch nicht erkennbar waren, trägt das […]

Weiterlesesn