Gerresheimer stellt schrittweise auf Ökostrom um

Die Produktionsstandorte in Pfreimd und Wackersdorf in Deutschland sowie in Horsovsky Tyn in Tschechien werden zu 100% mit Strom aus regenerativen Energiequellen versorgt. Regensburg, 09. Juli 2020: Gerresheimer versorgt seit dem 1. Juni 2020 ihre Standorte Wackersdorf, Pfreimd und Horšovský Týn mit Strom, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien, mit dem Schwerpunkt Wasserkraft, gewonnen […]

Weiterlesesn

ThermHex PP-Wabenkerne werden jetzt mit Ökostrom produziert

Erneut hat die ThermHex Waben GmbH einen großen Schritt für die Umwelt getan. Seit Juli dieses Jahres nutzt Deutschlands erfolgreichster Wabenkernhersteller Ökostrom für die Produktion seiner Wabenkerne. Die hallesche Firma unterstreicht damit einmal mehr seine Vorreiterrolle in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Die Produktion erfolgt mittels Strom aus regenerativen Quellen. Die Abwicklung und Überwachung der angebotenen […]

Weiterlesesn

NABU: 10 Jahre MOBILUM – Mobile Umweltbildung

„Wann kommt ihr wieder?“, diese Frage wird den beiden Initiatorinnen des mobilen Umweltbildungsprojektes MOBILUM, das im Raum Friesland-Wittmund und Wilhelmshaven regelmäßig die Schulen besucht, immer wieder im Anschluss an ihre Veranstaltungen gestellt, in denen sie gemeinsam mit den Schüler*innen mit großer Begeisterung Tiere und Pflanzen des Schulumfeldes entdecken und erforschen. Ihre Besuche sind dort mittlerweile […]

Weiterlesesn

Herkunft im Herzen. Zukunft im Sinn.

„Herkunft im Herzen, Zukunft im Sinn“ – so titelt der am 6. Juli 2020 in der Bilanz-Pressekonferenz vorgestellte Jahresbericht 2019 des südhessischen Energiedienstleisters GGEW AG. Vorstand Carsten Hoffmann erklärt diesen Anspruch: „Unsere neuen, zusätzlichen Geschäftsfelder – Immobilienwirtschaft und Quartiersentwicklung –, eröffnen unseren Kunden und uns ganz neue Perspektiven. Mit diesen Aktivitäten und mit unserem Glasfaserausbau […]

Weiterlesesn

NATURSTROM AG zum Kohleausstiegsgesetz: „Die Zukunft gehört den Erneuerbaren Energien!“

Am morgigen Freitag soll der Bundestag das Kohleausstiegsgesetz beschließen. Die NATURSTROM AG begrüßt, dass diese Grundsatzentscheidung zur Beendigung der klimaschädlichen Kohleverstromung in Deutschland endlich getroffen wird. Auch die mit dem Gesetz verknüpfte Anhebung des Ökostrom-Ziels auf 65-Prozent bis zum Jahr 2030 wird unterstützt. Der Öko-Energieversorger kritisiert jedoch, dass es nach dem Konsens in der Kohlekommission weit […]

Weiterlesesn

Greenpeace Energy gibt Mehrwertsteuersenkung an Kundinnen und Kunden weiter

Der Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy gibt die heute in Kraft getretene Absenkung der Mehrwertsteuer in vollem Umfang an seine Kundinnen und Kunden weiter. Sowohl für von Greenpeace Energy versorgte Privathaushalte als auch für belieferte Unternehmen reduzieren sich damit der monatliche Grundpreis sowie der Arbeitspreis für jede verbrauchte Kilowattstunde. „Wir leisten damit unseren Beitrag zur finanziellen Entlastung […]

Weiterlesesn

Regionaler Ökostrom für alle Osnabrücker Stromkunden

Die Stadtwerke Osnabrück wollen ab kommendem Jahr alle Osnabrücker Privatkunden mit regional erzeugtem Ökostrom versorgen. Dieses Ziel hat der Stadtwerke-Vorstandsvorsitzende Christoph Hüls auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung ausgerufen. Der Ausbau der regionalen Grünstromerzeugung und -nutzung ist Teil der Nachhaltigkeitsoffensive des kommunalen „Unternehmen Lebensqualität“. „Die Nachhaltigkeitsoffensive unserer Stadtwerke passt optimal in die Gesamtstrategie unserer Stadt“, betonte der […]

Weiterlesesn

Nachhaltig überzeugt: Grüner Strom Label e.V. erhält Auszeichnung

Bereits zum dritten Mal wurde der Preis „Projekt Nachhaltigkeit“ von den Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) vergeben. Der Grüner Strom Label e.V. konnte die Jury vor dem Hintergrund der globalen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDG) in den Bereichen „Bezahlbare und saubere Energie“, „Nachhaltige Städte und Gemeinden“ und […]

Weiterlesesn

Neue Mobilstrom-Tarife von Greenpeace Energy: „Die Verkehrswende nachhaltig beschleunigen“

Mit zwei neuen Mobilstrom-Tarifen erweitert Greenpeace Energy von heute an sein klimafreundliches Energieangebot. Die Ökoenergiegenossenschaft aus Hamburg will damit einen Beitrag zur überfälligen Verkehrswende in Deutschland leisten. „Unser Ziel ist es, den CO2-Ausstoß in der Mobilität zu senken, indem wir mehr E-Autofahrerinnen und -fahrer mit hochwertigem Ökostrom zu attraktiven Preisen versorgen“, sagt Greenpeace Energy-Vorstand Nils […]

Weiterlesesn