Region Hannover informiert – Hannover, 07.07.2020, 16 Uhr

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 2789 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 2638 Personen als genesen aufgeführt. 117 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersdurchschnitt der Verstorbenen liegt bei 82 Jahren. Somit […]

Weiterlesesn

6.000 Kaninchen leiden im Tierversuch trotz anerkannter tierversuchsfreier Methode

Jedes Jahr leiden und sterben allein in Deutschland rund 6.000 Kaninchen im sogenannten Pyrogentest. Und das, obwohl es seit 10 Jahren eine anerkannte tierversuchsfreie Testmethode gibt. Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche startet heute eine Kampagne, um den Irrsinn zu stoppen. Impfstoffe, Infusionslösungen und andere medizinische Produkte dürfen keine sogenannten Pyrogene enthalten. Das sind fieberauslösende […]

Weiterlesesn

Ultraschall-Sonotroden auf dem Prüfstand

Während Ärzte und medizinisches Personal alles tun, um COVID-19-Patienten bestmöglich zu behandeln, steht die Industrie vor nie dagewesenen Herausforderungen. Der gefragte Bereich der Ultraschallschweiß- und Fügetechnik, die sich seit Jahren auf optische Messtechnik von Polytec verlässt, ist hier entscheidend. Während einige von uns zu Hause Masken selbst nähen, ist die industrielle Massenproduktion wirksamer medizinischer Schutzmasken […]

Weiterlesesn

Hilfsorganisation ADRA verteilt Corona-Schutzausrüstung in der Dominikanischen Republik

Beschäftigte im Gesundheitswesen der Dominikanischen Republik, die im Einsatz gegen COVID-19 stehen, haben tausende Sets persönlicher Schutzausrüstung, Masken und lebensnotwendigen Hilfsgütern bei der Behandlung schwerkranker Patienten im „Vista del Jardín Medical Center“, einem Krankenhaus in der Hauptstadt Santo Domingo erhalten. Die „Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA“ habe gemeinsam mit dem adventistischen Gesundheitsnetzwerk „AdventHealth“ in den […]

Weiterlesesn

BioNTech – MIG Fonds Portfoliounternehmen: Gute Daten zu Wirkstoff lassen auf Wende in der Krise hoffen

Die Welt wartet auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus. Auch das Mainzer Unternehmen BioNTech forscht daran, die ersten Studien laufen. Das MIG Fonds Biopharma-Unternehmen BioNTech und sein Forschungspartner Pfizer haben am Mittwoch Daten aus der klinischen Studie für ihren Impfstoffkandidaten gegen das Coronavirus vorgelegt. Bereits vor einigen Tagen hatte BioNTech angekündigt, zum Juli mit ersten […]

Weiterlesesn

Krankenhäuser für mögliche zweite Pandemiewelle gut gerüstet

Die deutschen Krankenhäuser haben schon früh damit begonnen, Verdachtsfälle von Covid-19-Patienten, etwa Patienten mit einschlägiger Symptomatik oder Kontakt mit Infizierten, flächendeckend zu testen. Faktisch jedes Krankenhaus hat bei diesen Patienten Tests einmalig oder mehrfach durchgeführt. Weitere Schwerpunkte von Corona-Tests bildeten Risikogruppen, wie Patienten mit bestimmen Vorerkrankungen, Hochbetagte oder Patienten, die aus Alten- und Pflegeheimen aufgenommen […]

Weiterlesesn

Hilfsmittelversorgung: Mangelnde politische Unterstützung

Sanitätshäuser und orthopädie-technische Betriebe werden mit den immens gestiegenen Kosten unter anderem für persönliche Schutzausrüstung (PSA) allein gelassen, die ihnen die Corona-Pandemie aufbürdet. In einem offenen Brief an das Bundesministerium für Gesundheit fordert der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) nun Gleichbehandlung. Ärzte, Kliniken und Physiotherapeuten erhalten selbstverständlich einen Ausgleich für die gestiegenen Versorgungskosten. Bislang hat die […]

Weiterlesesn

Jahrestagung 2020 – Trotz Corona: „Mehr Wissenschaft – mehr Hoffnung“

Die Corona-Pandemie bestimmt seit Monaten weltweit die Agenda. Vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens und der bestehenden Abstands- und Sicherheitsbestimmungen findet die Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie erstmals virtuell statt. Der Formatwechsel ändert nichts an der hohen wissenschaftlichen Qualität und Attraktivität des länderübergreifenden Kongresses: Vom 9. bis 11. […]

Weiterlesesn

Freundliche Räume und modernes Betreuungskonzept

Helle, freundliche Atmosphäre, neue Aufteilung der Räumlichkeiten, moderne Behandlungskonzepte: Mit dem Umbau der Intensivstation P10 und der Krisenambulanz in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin in der Kaiserallee hat das Städtische Klinikum Karlsruhe die Bedingungen für seine Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitenden verbessert und gleichzeitig die aktuellen gesetzlichen Anforderungen an die Behandlung psychisch erkrankter […]

Weiterlesesn

Corona-Testungen im Krankenhaus: Ab Dienstag kurze Wege

Kurze Wege für Patienten, die im Alsfelder Kreiskrankenhaus eine Corona-Testung vornehmen lassen wollen. Die Testungen werden ab Dienstag, 7. Juli, in einem Raum mit einem eigenen Zugang im rechten Trakt des Hauses (noch vor dem Haupteingang) vorgenommen. Der Weg dorthin  ist ausgeschildert.    Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: Kreisausschuss des Vogelsbergkreises Goldhelg 20 36341 Lauterbach Telefon: […]

Weiterlesesn