Stillquoten in Deutschland erfreulich hoch

Die Ergebnisse der bundesweiten „Studie zur Erhebung von Daten zum Stillen und zur Säuglingsernährung in Deutschland – SuSe II“ zeigen, dass die meisten der befragten deutschen Kliniken die nationalen Empfehlungen für die Stillförderung in Geburtskliniken umsetzen. Die Stillquoten der Mütter sind mit 82 % für Stillen überhaupt und 56 % für ausschließliches Stillen vier Monate nach der […]

Weiterlesesn

Lions Club Landshut spendet 2000 Euro an Donum Vitae Landshut

Der Lions Club Landshut hat kürzlich 2000 Euro an die Schwangerenberatung Donum Vitae gespendet. Gerhard Gustorf, Vorsitzender des Lions-Hilfswerks Landshut, und Lions-Mitglied Prof. Dr. Gernot Autenrieth überreichten den Scheck an Beratungsstellenleiterin Doris Zieglgruber. Das Geld ist ein wichtiger Beitrag zum Eigenanteil, den Donum Vitae jedes Jahr aufbringen muss, um den staatlich geförderten Betrieb aufrecht erhalten […]

Weiterlesesn

Aufruf der Orthopäden und Unfallchirurgen zur Entlastung der Kliniken angesichts der aktuellen Corona-Krise an Patienten

Bitte gehen Sie in der aktuellen Situation mit nicht lebensbedrohlichen orthopädisch-unfallchirurgischen Verletzungen und akuten Schmerzen während der regulären Öffnungszeiten nicht zuerst in die Notfallambulanz einer Klinik, sondern in eine ambulante Facharztpraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie in Ihrer Nähe. Auch eine ambulante fachärztliche Versorgung am Wochenende ist, sofern in einem Bundesland nicht bereits flächendeckend Portalpraxen oder […]

Weiterlesesn

Anker in der Krise – Stiftungen als stabile Konstante der Gesellschaft

Stiften bleibt attraktiv – Anzahl der Stiftungsneugründungen steigt 2019 leicht Vorstandsvorsitzender Rogall: Stiftungen sind gerade in Krisenzeiten ein Stabilitätsanker für unsere Gesellschaft Aktuelle Zahlen des Bundesverbands Deutscher Stiftungen zeigen: Stiften bleibt attraktiv.  Leichtes Plus von 2,1 Prozent – Stiftungssektor wächst weiter konstant Um 2,1 Prozent ist die Zahl der rechtsfähigen Stiftungen bürgerlichen Rechts im Jahr […]

Weiterlesesn

Deutschland-Umfrage „IT-Sicherheit im Home Office“

Deutschland im Home Office: Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) hat in einer deutschlandweiten Umfrage ermittelt, welche IT-Sicherheitsvorkehrungen die Nutzer umsetzen. Gleichzeitig bietet die Branche kostenfrei Unterstützung. Deutschland im Home-Office-Modus: Die derzeitige Situation führt erzwungenermaßen zu einer enormen Digitalisierungsbeschleunigung. In kürzester Zeit werden zu Hause Arbeitsplätze nachgebildet, um Betriebsstrukturen digital aufrecht zu erhalten. Während technisch gut […]

Weiterlesesn

Medizinische Logistik: Studierende der Hochschule Osnabrück entwickeln Idee zu Digitalisierung

Fahrtenplan auf Smartphone statt auf Papier: Acht Studierende der Medieninformatik an der Hochschule Osnabrück zeigen auf, wie die Fahrtenplanung einer Niederlassung von Intermed Logistik digitalisiert werden kann. Das Unternehmen ist auf die Versorgung von Arztpraxen, Laboren, Apotheken und Krankenhäusern spezialisiert. Arztpraxen, Labore, Krankenhäuser, Apotheken: Einrichtungen des Gesundheitswesens in Deutschland sind angesichts der Corona-Pandemie besonders stark […]

Weiterlesesn

Zwischenbilanz in der Corona-Pandemie: Hochschule Bremen meistert aktuelle Herausforderungen

„Da bereits vor drei Wochen der Vorlesungsbetrieb an der Hochschule Bremen (HSB) begonnen hat, stellen für uns die massiven Einschränkungen durch die Corona-Pandemie vor große Herausforderungen. Aber wir haben die damit verbundenen Veränderungen dank dem hervorragenden Zusammenwirken aller Beteiligten in den Fakultäten und der Verwaltung sehr gut gemeistert“, erklärt Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey in […]

Weiterlesesn

Zwischenbilanz in der Corona-Pandemie: Hochschule Bremen meistert aktuelle Herausforderungen

„Da bereits vor drei Wochen der Vorlesungsbetrieb an der Hochschule Bremen (HSB) begonnen hat, stellen für uns die massiven Einschränkungen durch die Corona-Pandemie vor große Herausforderungen. Aber wir haben die damit verbundenen Veränderungen dank dem hervorragenden Zusammenwirken aller Beteiligten in den Fakultäten und der Verwaltung sehr gut gemeistert“, erklärt Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey in […]

Weiterlesesn

Dualer Studiengang Soziale Arbeit kooperiert jetzt auch mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Bremen e.V.

Seit seinem Start 2016 hat sich der duale Studiengang Soziale Arbeit zum Erfolgsmodell der Hochschule Bremen entwickelt. Mittlerweile wird das Studienangebot auch von Trägern außerhalb des öffentlichen Dienstes für die Nachwuchsgewinnung genutzt. Ganz neu in dem Kreis der Kooperationspartner ist jetzt die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (LAG FW). Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey und der […]

Weiterlesesn

Dualer Studiengang Soziale Arbeit kooperiert jetzt auch mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Bremen e.V.

Seit seinem Start 2016 hat sich der duale Studiengang Soziale Arbeit zum Erfolgsmodell der Hochschule Bremen entwickelt. Mittlerweile wird das Studienangebot auch von Trägern außerhalb des öffentlichen Dienstes für die Nachwuchsgewinnung genutzt. Ganz neu in dem Kreis der Kooperationspartner ist jetzt die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (LAG FW). Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey und der […]

Weiterlesesn