BigBrotherAwards 2020 am 18. September!

. Verleihung der deutschen BigBrotherAwards am Freitag, 18. September 2020, in der Hechelei Bielefeld Jubiläum: Dies ist die 20. Verleihung der “Oscars für Überwachung” das Grußwort zum 20. Jubiläum hält Bundesinnenminister a.D. Gerhart Baum Übertragung der kompletten Gala per Livestream im Internet Informationen vorab auf Anfrage – nach Zusicherung der Sperrfrist Sperrfrist für Veröffentlichung ist […]

Weiterlesesn

Bei schlechtem und zu kurzem Schlaf sollte man immer auf eine berufliche Überlastung schauen

Die Corona-Pandemie fordert uns einiges ab – auch eingefahrene Strukturen zu überdenken. In der Arbeitswelt hat sich im letzten halben Jahr schon jede Menge verändert. Dass man hier dran bleiben und langfristig noch flexibler werden muss, findet der Schlafmediziner Prof. Dr. Helmut Frohnhofen. „Benötigen wir neue Arbeitszeitmodelle und müssen wir von bisherigen Modellen wegkommen?“ Er […]

Weiterlesesn

Spezialisierte Patientenversorgung dank überregionaler Zusammenarbeit: Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg kooperiert mit dem Klinikum in Darmstadt

Die Thoraxklinik Heidelberg, eine Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums Heidelberg, und das Klinikum Darmstadt arbeiten künftig im Bereich der Thoraxchirurgie eng zusammen, um den Ausbau und die Weiterentwicklung des bestehenden thoraxchirurgischen und pneumologischen Leistungsangebotes für die Patientinnen und Patienten der Region voranzubringen. Ein Kooperationsvertrag wurde kürzlich durch die Geschäftsführung der Thoraxklinik Heidelberg und die Geschäftsführung  des Klinikums […]

Weiterlesesn

Mit Balkonmodulen Solarstrom selbst erzeugen

Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. In der Vergangenheit waren nur Hausbesitzer in der Lage, Solarstrom selbst zu erzeugen. Doch mit Stecker-Solar-Geräten, sogenannten Balkonmodulen, können jetzt auch Mieter und Eigentümer in Mehrfamilienhäusern ihren eigenen Strom produzieren. Bei den Balkonmodulen handelt es sich um vergleichsweise kleine Photovoltaik-Systeme mit einer Fläche zwischen […]

Weiterlesesn

Kohärenter Jugendmedienschutz bedarf staatsferner Aufsichtsstrukturen

Die geplante Reform des Jugendschutzgesetzes (JuSchG) durch den Bund droht das verfassungsrechtlich gebotene Staatsferne-Gebot für die Medienaufsicht auszuhöhlen. Zu diesem Ergebnis kommt das im Auftrag der Medienanstalten erstellte Gutachten des Verfassungsrechtlers Prof. Dr. Christoph Degenhart, Universität Leipzig, zur Staatsferne der Medienaufsicht. Die Medienanstalten unterstützen das im Koalitionsvertrag der Regierungsparteien festgelegte Ziel, einen zukunftsfähigen und kohärenten […]

Weiterlesesn

Willkommen im JuniorCampus MINT-Club

Vormittags ist der JuniorCampus der Technischen Hochschule (TH) Lübeck fest in der Hand von Schulklassen und Kitagruppen. Jedoch gab es in der Vergangenheit zahlreiche Anfragen, ob der JuniorCampus (JC) sein Angebot auch außerschulisch für junge Einzelpersonen öffnen kann. Gefragt – getan, kurz entschlossen hat das Team des JC auf die vielen Nachfragen reagiert und den […]

Weiterlesesn

2. Gemeinsames Treffen „Innovationen im Gesundheitswesen“

Wie kann die methodisch-wissenschaftliche Beratung der pharmazeutischen Hersteller auf europäischer Ebene weiter optimiert werden, um die Generierung relevanter Evidenz vor und nach der Zulassung eines Produkts zu fördern? Mit dieser Fragestellung beschäftigt sich Anfang Oktober das 2. Gemeinsame Treffen „Innovationen im Gesundheitswesen“ (INNO-Treffen). Die diesmal virtuelle Fachtagung wird vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) und dem Institut […]

Weiterlesesn

Herbstputz gestartet

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan startete am Freitag, dem 18. September Hamburgs Herbstputzaktion, die noch bis zum 21. September läuft. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Stadtreinigung Hamburg (SRH), Professor Dr. Rüdiger Siechau, und den Erzieherinnen, Erziehern und Kindern der Kita Martinistraße wurden Teile des Eppendorfer Parks gereinigt. Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan: „Die Aktion bietet die ideale […]

Weiterlesesn

Zwei deutsch-russische Projekte der TU Ilmenau von Auswärtigem Amt ausgezeichnet

Zum Abschluss des vom Deutschen Akademischen Austauschdienst organisierten „Deutsch-Russischen Themenjahres der Hochschulkooperation und Wissenschaft“ hat das Auswärtige Amt zwei Projekte der Technischen Universität Ilmenau ausgezeichnet: das German-Russian Insititute of Advanced Technologies (GRIAT) und die Zusammenarbeit der TU Ilmenau mit der Nationalen Forschungsuniversität „Moskauer Energetisches Institut“ (MEI). Die Preisverleihung fand am 15.09.2020 zugleich in Berlin und […]

Weiterlesesn

Diskussion um Arbeitszeitverkürzung

Eine durch die Tarifparteien vereinbarte Vier-Tage-Woche kann, auch mit einem gewissen Lohnausgleich, ein gutes Instrument sein, um mit mittelfristigen Nachfrageschwächen umzugehen. Darauf weist Prof. Dr. Sebastian Dullien hin, wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung. „Die zusätzlichen Kosten für die Unternehmen sind verkraftbar und müssen im Zusammenhang mit dem Vorteil gesehen […]

Weiterlesesn