60 Goldene Meister 2019 aus Heidelberg und Umgebung haben vor 50 Jahren die Meisterprüfung absolviert

Im Rahmen einer Feierstunde hat der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Alois Jöst, insgesamt 60 „Goldene Meister“ aus Heidelberg und Umgebung zum Jubiläum des 50. Jahrestages ihrer Meisterprüfung gratuliert. Mit ihrem persönlichen Einsatz hätten sie alle dazu beigetragen, dass das Wort des erfolgreichen Wirtschaftsministers Ludwig Erhards vom „Wohlstand für alle“ Wirklichkeit werden konnte, sagte Jöst. Und […]

Weiterlesesn

Konjunktur in der Region trotz weltwirtschaftlichen Unsicherheiten

Die Konjunktur im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg trotzt allen weltwirtschaftlichen Unsicherheiten und präsentiert sich im Frühsommer stabil. Der IHK-Konjunkturklimaindikator bleibt mit 121 Punkten auf dem Niveau vom Jahresbeginn (122 Punkte). „Wir erwarten zwar für 2019 ein deutlich schwächeres Wachstum als in den Vorjahren, es gibt aber keine Anzeichen für eine Rezession“, sagte […]

Weiterlesesn

Von „Oschersleben“ bis zum „Manta-Teller“: 120 Dinge, die ein Opel-Fan getan haben muss

. Absolutes Highlight: Besuch des Opel-Fantreffens in Oschersleben vom 23. bis 26. Mai Originell bis skurril: Einzigartige Ideen aus 120 Jahren Opel-Automobilbau Voller Erfolg: Opel Post-Leser senden insgesamt mehr als 200 Vorschläge ein Originell, kreativ und bisweilen auch skurril: Anlässlich des Jubiläums „120 Jahre Opel-Automobilbau“ hat die „Opel Post“ eine Liste von 120 Dingen erstellt, die ein Opel-Fan einfach getan […]

Weiterlesesn

Grenzüberschreitende 24h-Flohmarkt Konstanz

100.000 Schätze an 1.000 Ständen: Der grenzüberschreitende 24 Stunden Flohmarkt Konstanz (D) / Kreuzlingen (CH) zeigt sich am 29. und 30. Juni erneut von seiner schönsten Seite. Reges Treiben in den Straßen, das Kinderparadies auf dem Stephansplatz, Straßenmusiker, kulinarische Köstlichkeiten und das Entdecken seltener Schätze an den rund 1.000 Ständen schaffen einzigartige Erlebnismomente. Die Lage […]

Weiterlesesn

Denkfest 2019: Digitalisierung in der Kulturregion Rhein-Neckar

Das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am 4. und 5. Juni zu einer neuen Auflage des Denkfests ein. Veranstaltungsorte sind Tankturm und Betriebswerk in Heidelberg. Unter dem Titel "Vom ICH zum WIR!? – Kunst und Kultur in Zeiten der Digitalisierung" beschäftigt sich die größte Austauschplattform der Kulturakteure der Region Rhein-Neckar mit den kulturellen Auswirkungen […]

Weiterlesesn

Energiewende mit Wasserstoff in Rhein-Neckar

. Potenzialanalyse Wasserstoff in der Metropolregion Rhein-Neckar vorgestellt Wissenschaftliche Studie von Thinkstep und Prognos Wasserstoff gilt als ein Energieträger der Zukunft und rückt bei der Umsetzung der Energiewende zunehmend in den Fokus. Wasserstoff in Verbindung mit der Brennstoffzellentechnologie zählt zu den strategischen Wachstumsfeldern in der Metropolregion Rhein-Neckar, die zu den bedeutendsten Wirtschaftsräumen insbesondere in der […]

Weiterlesesn

AvD ist Partner der 31. Klassikertage in Hattersheim

Main-Städtchen wird für ein Wochenende Zentrum der Oldtimer-Szene AvD präsentiert „vor seiner Haustür“ Leistungen und Events Auf dem AvD-Stand: klassischer VW T1-Bus Deluxe Alljährlich Ende Mai verwandelt sich die Innenstadt von Hattersheim zu einem wahren Hotspot der Oldtimer-Szene: Denn am letzten Wochenende des Wonnemonats (25. und 26. Mai) ziehen die Klassikertage nicht nur aus dem […]

Weiterlesesn

46 Goldene Meister 2019 aus Mannheim und Umgebung haben vor 50 Jahren die Meisterprüfung absolviert

Im Rahmen einer Feierstunde hat der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Alois Jöst, insgesamt 46 „Goldene Meister“ aus Mannheim und Umgebung zum Jubiläum des 50. Jahrestages ihrer Meisterprüfung gratuliert. Mit ihrem persönlichen Einsatz hätten sie alle dazu beigetragen, dass das Wort des erfolgreichen Wirtschaftsministers Ludwig Erhards vom „Wohlstand für alle“ Wirklichkeit werden konnte, sagte Jöst. Und […]

Weiterlesesn

HERBOLD Meckesheim hat mit Neubau nach Brand begonnen

Nach dem großen Brand im September 2018 hat HERBOLD Meckesheim nun begonnen, die zerstörten Hallen neu aufzubauen. Der gesamte Bereich Wareneingang, Versand und Lager sowie Teile der Produktion sind betroffen. Der Neubau umfasst 4000 m2 und soll im September 2019 bezogen werden. Der Geschäftsführer Werner Herbold sagt: „Wir haben die Gelegenheit genutzt, die Abläufe neu […]

Weiterlesesn