envia TEL eröffnet Hochleistungs-Rechenzentrum in Taucha

Nach eineinhalbjähriger Bauzeit nimmt envia TEL am 26. November das dritte Hochleistungs-Rechenzentrum (Datacenter) in Taucha bei Leipzig in Betrieb. Auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern bietet es in einer hochsicheren Umgebung Platz für 40.000 Server und individuell gestaltbare IT-Sicherheitsbereiche zur Datenverarbeitung und -speicherung nach deutschem Recht. „Der Bedarf nach zukunftssicheren Glasfaserleitungen verbunden mit ausreichend Datacenter-Kapazitäten […]

continue reading

Spielbetriebe in Bad Elster und Bad Brambach bis 3. Januar 2020

Aufgrund der aktuellen Bund-Länder-Beschlüsse und der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen zur Eindämmung des SARS-CoV2-Virus wird der Theater-, Veranstaltungs- und Konzertbetrieb der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH und der Chursächsischen Philharmonie in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster sowie im benachbarten Bad Brambach bis zum 3. Januar weiterhin eingestellt. Dies betrifft u.a. alle Veranstaltungen im König Albert Theater, […]

continue reading

Gestärkt durch die Krise kommen

Umsatzverluste und Schließungen infolge der Corona-Pandemie haben das Eigenkapital vieler Unternehmen aufgezehrt. Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt (MBG) kann kleinen und mittelständischen Betrieben im Land jetzt mit ihren stillen Beteiligungen noch umfassender und schneller bei der Aufstockung dieses Kapitalpuffers helfen. Dafür hat das Bundesministerium der Finanzen und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Kooperation mit […]

continue reading

Wie gut geht es unseren Milchkühen?

In drei Regionen Deutschlands mit intensiver Milchkuhhaltung hat ein Forschungsteam aus Hannover, Berlin und München die Tiergesundheit, Tierhaltung, Hygiene, Fütterung und Biosicherheit bei Milchkühen, Jungtieren und Kälbern untersucht. Die Studie offenbart große Unterschiede zwischen den untersuchten Betrieben. Diese Unterschiede beruhen einerseits auf regionalen Besonderheiten und der Betriebsgröße, andererseits aber auch auf einer großen Vielfalt in […]

continue reading

Jetzt für Schülerstipendium „grips gewinnt“ bewerben

Heute startet die neue Ausschreibungsrunde für das Schülerstipendium „grips gewinnt“ der Joachim Herz Stiftung. Das Stipendium fördert leistungsstarke und engagierte Jugendliche ab der 9. Klasse. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler aus Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein. Insgesamt werden bis zu 100 Jugendliche in das Programm aufgenommen. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Februar […]

continue reading

Ein Fahrschein für mehr junge Fachkräfte im Land!

Die vier gewerblichen Wirtschaftskammern in Sachsen-Anhalt begrüßen den Verkaufsstart des neuen Azubi-Tickets: Ab 1. Januar 2021 können Auszubildende den öffentlichen Nahverkehr in weiten Teilen des Landes für 50 Euro monatlich nutzen. Ein entsprechendes Abo ist ab 1. Dezember 2020 bei sieben regionalen Verkehrsunternehmen erhältlich. Die beiden Handwerkskammern des Landes sowie die Industrie- und Handelskammern (IHKn) […]

continue reading

AOK PLUS startet neuen Online-Coach für Diabetes-Patienten

Vor über 50 Jahren noch eine Randerscheinung, ist die Erkrankung Diabetes Typ 2 heute zu einer Volkskrankheit geworden. Davon gibt es in Sachsen über 300.000 Betroffene, mehr als jeder siebente Versicherte der AOK PLUS. Gerade bei Diabetes sind Änderungen des Lebensstils sehr effektiv, brauchen aber immer wieder Unterstützung und Motivation. Für diese Patientengruppe und Interessierte […]

continue reading

Sachsen: Stabiler Arbeitsmarkt im November

Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist von Oktober auf November um 2.000 auf 126.600 arbeitslose Frauen und Männer gesunken. Die Arbeitslosenquote sank damit auf sechs Prozent. Gegenüber dem Vorjahr sind derzeit 19.300 mehr Menschen arbeitslos gemeldet. Der sächsische Arbeitsmarkt hält sich in der Krise robust und liegt weiter auf dem Niveau des Jahres 2017. Deutlichere […]

continue reading

Claudia Möller ist neue Leiterin der Abteilung 2 „Haus auf der Alb“

Seit heute, den 1. Dezember 2020, übernimmt Claudia Möller die Leitung der Abteilung 2 "Haus auf der Alb" im Tagungszentrum der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) in Bad Urach. Frau Möller ist seit 2015 als Leiterin der "Servicestelle Friedensbildung" an diesem Standort für die LpB tätig. Sie hat die "Servicestelle Friedensbildung" aufgebaut und als […]

continue reading

Energieverbrauch in der Industrie 2019 um 4,0 % gegenüber dem Vorjahr gesunken / Interaktive Karte zeigt die Energieverwendung der Industrie auf Kreisebene

Im Jahr 2019 hat die Industrie in Deutschland 3 821 Petajoule Energie verbraucht. Das waren 4,0 % weniger als 2018. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurde dabei der Großteil energetisch eingesetzt, also zum Beispiel für die Strom- und Wärmeerzeugung (88 %). Die übrigen 12 % der von der Industrie verwendeten Energieträger wurden nicht […]

continue reading