Weltkindertag: Wann ist mein Kind unfallversichert?

Am 20. September ist Weltkindertag. Er rückt die Kinder in den Fokus und macht auf ihre individuellen Bedürfnisse aufmerksam. Die ARAG Experten nehmen diesen Tag zum Anlass, darauf hinzuweisen, wie wichtig eine Unfallversicherung für den Nachwuchs ist. Wenn beispielsweise beide Elternteile arbeiten oder ein Elternteil alleinerziehend ist, kümmern sich Kitas, Schulen, eine Tagesmutter oder auch […]

Weiterlesesn

„Ich habe Rechte!“ – Wenn Kinder auf ihre Rechte pochen und wie Eltern damit umgehen können

Seit Jahrzehnten kämpfen Kinderschützer*innen dafür, dass die 1989 verabschiedete Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen seinen Einzug in das deutsche Grundgesetz findet. Der aktuelle Koalitionsvertrag sieht eine solche Grundgesetzänderung nun endlich vor – doch, was bedeutet es im künftigen Umgang mit Kindern? Auf welche Rechte können Kinder im Alltag pochen und wie könnten Eltern am besten darauf reagieren? […]

Weiterlesesn

Gleiches Recht für E-Books: Gesetzlicher Regelungsbedarf zum Verleih von E-Books durch Bibliotheken

Mit großer Besorgnis beobachtet der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) die seit Jahren anhaltende Stagnation bei der dringend notwendigen gesetzlichen Regelung zum Verleih von E-Books durch Bibliotheken. Zum heutigen „International Read an eBook Day“ fordert der dbv mit Nachdruck, dass eine Regelung für den Verleih von E-Books durch Bibliotheken in das Urhebergesetz aufgenommen wird – und […]

Weiterlesesn

Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ der Friedrich-Ebert-Stiftung

Der 15. September wurde von den Vereinten Nationen im Jahr 2007 zum Internationalen Tag der Demokratie bestimmt. Um diesen Tag zu würdigen und einen Beitrag zur Interkulturellen Woche in Burg zu leisten, wird seit Montag, dem 14.09.2020 die Ausstellung “Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen” der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) in der Bibliothek der Theologischen Hochschule auf 16 […]

Weiterlesesn

„Millionen junge Menschen sind aus dem Blick geraten“

Zum Weltkindertag am kommenden Sonntag, 20. September, äußert sich Petra Schürmann, Fachreferentin für Kinderrechte im Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘: „Letztes Jahr wurden 30 Jahre Kinderrechte weltweit groß gefeiert. Gerade die Erfolge im Bereich der Bildung standen vielerorts im Mittelpunkt. Es gingen noch nie so viele Kinder weltweit in die Schule wie in den vergangenen Jahren. Doch […]

Weiterlesesn

Schülerwettbewerb „Jugend und Wirtschaft“ feiert 20. Geburtstag

„Jugend und Wirtschaft“ – der Schülerwettbewerb von Bankenverband und F.A.Z. – feierte heute in Berlin den 20. Geburtstag. Bundesfinanzminister Olaf Scholz hielt die Festrede bei der Preisverleihung, die unter Corona-Bedingungen im kleinen Kreis stattfand. Scholz sagte: „Das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge ist wichtig, um sich in der heutigen Zeit zurechtzufinden. Die Initiative ‚Jugend und Wirtschaft‘ […]

Weiterlesesn

Damenhygiene-Artikel aus dem Automaten – Sicherheit jederzeit griffbereit

Die meisten Frauen kennen ihren Körper gut und sind auf Ereignisse wie das Eintreten ihrer Regelblutung vorbereitet. Trotzdem können immer wieder unerwartete Situationen eintreten. Ist in diesen Fällen das benötigte Hygieneprodukt nicht zur Hand, entsteht schnell eine für Betroffene mehr als unangenehme Situation. Mit Automaten für Damenhygiene-Artikel reagiert die Firma MeritaCare auf diese Bedürfnisse von […]

Weiterlesesn

Trotz Fensterlüftung kann es zu hohen Aerosolkonzentrationen im Klassenzimmer kommen

Während einer Unterrichtstunde reichern sich trotz Lüftung über die Fenster potenziell infektiöse Aerosolpartikel in teils sehr hohen Konzentrationen im Klassenraum an. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Raumluftexperten WOLF GmbH, die mit Unterstützung durch die TU-Berlin durchgeführt wurde. „Die luftgetragenen Partikel breiten sich schnell im Raum aus und können im Hinblick auf Fensterlüftung nur […]

Weiterlesesn

Hallensaison im Heinrich-Fischer-Bad ab 22. September

Nachdem die Freibecken des Heinrich-Fischer-Bades am 20. September letztmals zur Verfügung stehen werden, beginnt dort am Dienstag, 22. September die Hallenbadsaison. Wegen der Corona-Abstands- und -Hygieneregeln sind dort gleichzeitig maximal 140 Badegäste einschließlich Schulen, Gruppen und Vereinen möglich. In der Sauna ist die maximale Gästezahl auf 25 pro Zeitfenster begrenzt. Mit der Freibadsaison 2020 ist […]

Weiterlesesn

Strategiedialog Automobilwirtschaft: Handwerk bei Transformation mitnehmen

Zur Zwischenbilanz der Landesregierung zum Strategiedialog Automobilwirtschaft erklärt der Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT), Rainer Reichhold: „Mit dem Strategiedialog Automobilwirtschaft hat die Landesregierung vor drei Jahren eines der Megathemen in Baden-Württemberg in den Fokus gerückt. Corona hat noch mehr verdeutlicht, dass es für eine erfolgreiche Transformation im Automobilsektor vor allem darauf ankommen wird, die Mitarbeiter […]

Weiterlesesn