SolidLine AG – Der Anbieter für 3D-Druck Lösungen in der DACH-Region

Die SolidLine AG hat einen Partnervertrag mit 3D Systems, dem führenden Hersteller von 3D-Druck Verfahren, geschlossen. 3D-Drucker, Druckermaterialien, Software, Dienstleistungen und Service – Europas größter SOLIDWORKS Reseller bietet in Deutschland, Österreich und der Schweiz alles aus einer Hand. Zudem baut die SolidLine AG ein Anwendungszentrum, das zur Veranschaulichung der Lösungen dienen soll. 3D-Druck ist einer […]

Weiterlesesn

Rodeln auch ohne Schnee?

Skifahrer, Rodler und Mountainbikefahrer aufgepasst! Der Freizeitspaß ist um eine actionreiche Facette reicher mit dem Pistenbock-Cross als ideale Ergänzung für die schneefreien Monate. Gesteuert wird das innovative Gefährt ähnlich wie beim Rodeln. Hochwertige Fahrzeugkomponenten wie eingebaute Rotationsbremsen helfen, unerwartete Lenkeinschläge wirksam zu dämpfen und den Lenkverlauf insgesamt zugunsten von Fahrkomfort und Sicherheit zu glätten. Spaß […]

Weiterlesesn

Chillventa: BITZER baut sein Industriekältesegment aus

Ammoniak ist das vorherrschende Kältemittel am Markt für Industriekälte. BITZER bietet seit über 40 Jahren für Ammoniak geeignete Komponenten an und hat mit den BITZER Ammonia Compressor Packs (ACP) jetzt auch höhere Kälteleistungen im Angebot. Messebesucher finden den Spezialisten für Kälte- und Klimatechnik auf der Chillventa 2018 an seinem Hauptstand 7-326 sowie an Stand 7-626, […]

Weiterlesesn

TÜV SÜD: Wider den Blindflug

Xenon, LED, H4, HB4, H11 – allein in Scheinwerfern können mehr als zehn verschiedene Lampen eingebaut sein. Selbst wechseln – das funktioniert nicht bei modernster Technik wie LED oder Xenon – da muss die Werkstatt ran. Deshalb steht bei jedem Service-Termin auch der Lampencheck an. Aber auch bei der Halogentechnik gibt es einiges zu beachten. […]

Weiterlesesn

AirWatch vernetzt Absaugtechnik auch ohne verfügbares IT-Netzwerk

Detaillierter Nachweis über die Hallenluftqualität bis in den Nanobereich: AirWatch setzt in Produktionshallen einen neuen Standard bei der Anlagenvernetzung in der Luftreinhaltetechnik. Ohne Eingriffe in Unternehmensnetzwerke lässt sich das weiterentwickelte Luftüberwachungssystem von KEMPER auch in Umgebungen mit unzureichender digitaler Infrastruktur integrieren. Dabei wertet es die tatsächliche Menge an ultrafeinen Staubpartikeln aus. Durch die Anbindung an […]

Weiterlesesn

Prävention im Fokus: Dematic veranstaltet „European Service Days“

Da stillstehende Anlagen für Unternehmen Gewinneinbußen und Reputationsverlust bedeuten, hat die Dematic GmbH die „European Service Days“ ins Leben gerufen. Damit schafft der Logistikautomatisierer eine Plattform, auf der sich Service-Teams aus ganz Europa über präventive Maßnahmen für Automatisierungslösungen informieren können. Zur Auftaktveranstaltung lädt Dematic am 27. November alle Interessierten zum Sportbekleidungsspezialisten Mammut Sports Group AG […]

Weiterlesesn

Wir bringen Wasser ins Internet

Mit Connect bietet Dehoust eine einheitliche Basis für smarte Betriebswasseranwendungen. Eine Steuerung sorgt für den sicheren Datenaustausch zwischen Betriebswasseranlage und Smartphone bzw. Tablet. Alle wichtigen Daten werden auf den Dehoust Server übertragen und von dort selektiv und nach Absprache mit dem Kunden an Betreiber, Hausmeister, Installateure oder auch den Dehoust Kundendienst geleitet. Die Entwickler und […]

Weiterlesesn

Opel-Statement zum KBA-Verfahren

Opel verwahrt sich gegen den Vorwurf, unzulässige Abschalteinrichtungen zu verwenden. Opel-Fahrzeuge entsprechen den geltenden Vorschriften. Das hat Opel auch in dem laufenden Anhörungsverfahren gegenüber dem Kraftfahrtbundesamt (KBA) dargelegt. Dieses Anhörungsverfahren ist noch nicht abgeschlossen. Es wird von Opel nicht verschleppt. Sollte eine Anordnung ergehen, wird sich Opel dagegen rechtlich zur Wehr setzen. Opel hat freiwillige […]

Weiterlesesn

greentech spricht auf dem SolarTech Summit 2018 in Porto

Der Solar Power and Technology Summit in Porto ist die bedeutendste Veranstaltung der Photovoltaikbranche in Portugal. Im portugiesischen Markt ist das Event eine ideale Plattform für den gemeinsamen Austausch von internationalen PV-Experten, Projektentwicklern und Investoren. Im Jahr 2018 wurden in Portugal mehr als 1.000 MW neue PV-Kapazitäten ohne eine zusätzliche Einspeisevergütung genehmigt, was den Markt […]

Weiterlesesn