VENRO begrüßt zusätzliche Mittel für Entwicklungszusammenarbeit

VENRO begrüßt den Beschluss des Bundestags, die Mittel für die Entwicklungszusammenarbeit im Nachtragshaushalt für 2020 um 1,5 Milliarden Euro aufzustocken. „Die Bundesregierung muss die zusätzlichen Mittel nun klug investieren, um in den Ländern des globalen Südens die Gesundheitssysteme zu stärken und die Nahrungsmittelproduktion aufrechtzuerhalten“, erklärt Dr. Bernd Bornhorst, Vorstandsvorsitzender von VENRO. Die Pandemie trifft die […]

Weiterlesesn

Sehr positives Ertragsergebnis 2019

Das internationale Kinderhilfswerk terre des hommes verzeichnet für das Jahr 2019 ein sehr gutes Ertragsergebnis in Höhe von 39,7 Millionen Euro. Die Erträge des Vorjahres lagen bei 33,8 Millionen Euro. Der Zuwachs bei den Erträgen begründet sich durch eine erhebliche Steigerung sowohl der Spendeneinnahmen als auch der Einnahmen aus Kofinanzierungen, vor allem vom Bundesministerium für […]

Weiterlesesn

Von wegen „altes Eisen“!

Schon im letzten Jahr hat die Inhaberin der aufgelösten Lechambulanz in Augsburg drei voll funktionstüchtige Krankenwägen an die private Hilfsorganisation Deutsche Lebensbrücke gespendet. Leonora Aicher wollte, dass die ausgedienten Rettungsfahrzeuge für einen guten Zweck genutzt werden, statt zum alten Eisen zu gehören. Jetzt kommt auch der letzte Krankentransporter für die Deutsche Lebensbrücke zum Einsatz, und zwar in Hamburg. […]

Weiterlesesn

Zivilgesellschaftliche Organisationen brauchen mehr Flexibilität

Jede siebte entwicklungspolitische und humanitäre Nichtregierungsorganisation ist von der Corona-Krise existenziell bedroht. Zu diesem Ergebnis kommt VENRO in einer Umfrage unter seinen Mitgliedern. „Allgemein besteht eine große Unsicherheit darüber, wie sich die Lage in den kommenden Monaten entwickeln wird“, erklärt Dr. Bernd Bornhorst, Vorstandsvorsitzender von VENRO.   Aufgrund der Einschränkungen des öffentlichen Lebens weltweit müssen […]

Weiterlesesn

Kontaktlose Sommersammlung von Caritas und Diakonie 2020

Noch bis zum 4. Juli dauert in diesem Jahr die Sommersammlung "Du für den Nächsten" von Diakonie und Caritas im Erzbistum Köln zugunsten der örtlichen Caritasarbeit in den Kirchengemeinden. Die beiden Wohlfahrtsverbände bitten aktuell um Überweisungen – aufgrund der Corona-Krise können die ehrenamtlichen Sammlerinnen und Sammler nicht wie gewohnt von Tür zu Tür gehen, um […]

Weiterlesesn

HOBART Mitarbeiter spenden für Förderverein für krebskranke Kinder

„HOBART hilft“ und möchte dem Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg eine Freude machen. Im Rahmen der jährlichen Charity-Tombola haben die Mitarbeiter des Offenburger Spültechnikherstellers über 2.300 Euro gesammelt und für die soziale Einrichtung gespendet. Darüber hinaus beteiligten sich der Betriebsrat und die Geschäftsführung von HOBART an der Spendenaktion und erhöhten den Betrag auf insgesamt […]

Weiterlesesn

BKU: Kirche braucht Kontrollstrukturen und Transparenz

„Der Skandal um Investitionen in Luxusimmobilien in London macht noch einmal deutlich, dass in der Kirche nach wie vor geeignete Kontrollstrukturen, Transparenz und Governance-Regelungen fehlen“, beklagt der Vorsitzende des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU), Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel. Er bezieht sich dabei auf eine nach Medienberichten erfolgte Festnahme eines Investmentbankers im Vatikan. Ihm werden von […]

Weiterlesesn

Zoo am Meer in Corona-Zeiten/Eisbären-Zwillinge/Nachwuchs

Am 8. Mai 2020 konnte der Zoo am Meer wieder öffnen. Während der Schließung haben wir von vielen Menschen durch Spenden, Kauf von Gutscheinen und Jahreskarten Unterstützung erhalten. Dafür möchte sich das gesamte Zooteam herzlich bedanken. Der Zoobesuch gestaltet sich jetzt etwas anders, die allgemeine Hygiene-Maßnahmen sind zu beachten und an der einen oder anderen […]

Weiterlesesn

Konjunkturpaket geht an entwicklungspolitischen und humanitären Organisationen vorbei

Die von der Bundesregierung vorgeschlagenen Maßnahmen zur Unterstützung gemeinnütziger Organisationen in der Corona-Krise gehen an der Mehrheit der entwicklungspolitischen und humanitären Nichtregierungsorganisationen vorbei. Statt ihnen Kredite zu erleichtern, fordert VENRO mehr Flexibilität und eine Senkung des Eigenanteils bei Projektförderungen. „Entwicklungspolitische und humanitäre Organisationen benötigen in der Corona-Krise vor allem mehr Flexibilität seitens ihrer Fördermittelgeber und […]

Weiterlesesn

Caritas sammelt 1,85 Millionen Euro

Im vergangenen Jahr (2019) hat die Caritas-Sammlung in Baden-Württemberg 1,85 Millionen Euro erbracht. Das haben die beiden Diözesan-Caritasverbände Rottenburg-Stuttgart und Freiburg mitgeteilt. Trotz eines leichten Rückgangs gegenüber dem Vorjahresergebnis von 0,16 Millionen Euro werten die beiden Caritasdirektoren Pfarrer Oliver Merkelbach (Stuttgart) und Thomas Herkert (Freiburg) das Ergebnis als Vertrauensbeweis für ihre Arbeit: „Mit ihrer Spende […]

Weiterlesesn