Schweinfurt bei Ladeinfrastruktur vor München

München bleibt Hauptstadt der Ladepunkte teilte kürzlich der Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) mit. Im aktuellen Ranking der deutschen Städte mit den meisten öffentlich zugänglichen Ladepunkten für Elektro- und Plug-in-Hybrid-PKW führen die Städte München (1.185), Hamburg (1.096) und Berlin (1.052) das Ranking mit Abstand an. Die reine Anzahl der Ladepunkte ist aber nur […]

Weiterlesesn

Swisspower Renewables bei Refinanzierung mit DKB durch 4initia beraten

Das Berliner Ingenieurbüro 4initia GmbH hat die Swisspower Renewables AG, Zürich, bei der Refinanzierung des bestehenden Windparkportfolios beraten. Die Refinanzierung im Umfang von rund 70 Millionen Euro für elf Windparks mit in Summe 85 Windturbinen erfolgt im Zuge der weiteren Geschäftsentwicklung und Betriebsoptimierung. Neben der Verhandlung der kommerziellen Parameter waren auch technische Rahmenbedingungen und Fragestellungen […]

Weiterlesesn

Stadtwerketochter smartlab erneut mit schwarzen Zahlen

Das Geschäftsjahr 2019 war für die smartlab Innovationsgesellschaft mbH erneut ein sehr erfolgreiches Jahr. In allen Bereichen konnten hohe zweistellige Zuwächse verzeichnet werden. Trotz hohen Investitionen, der Aufstockung des Personals um über 50% und dem Umzug in neue größere Geschäftsräume ist es gelungen, als eines der wenigen Unternehmen in der Elektromobilität, erneut schwarze Zahlen zu […]

Weiterlesesn

Nur 18% loyale Kunden im Energiemarkt

Im Energiemarkt liegt der Anteil der Kunden, die ihren Anbieter in hohem Maße weiterempfehlen und lange treu bleiben wollen, bei lediglich 18%. Mit 38% sind mehr als doppelt so viele Kunden hingegen wechseloffen oder sogar komplett illoyal gegenüber ihrem jetzigen Anbieter. Mit 44% stellen die Zufrieden-Gebundenen die größte Kundengruppe dar. Diese wollen länger bei ihrem […]

Weiterlesesn

WEMACOM baut Glasfasernetz für Gewerbegebiete der Stadt Parchim

Seit November 2017 baut die WEMACOM Breitband GmbH im Landkreis Ludwigslust-Parchim in insgesamt 18 Projektgebieten ein zukunftsfähiges Glasfasernetz. Nun wird das Tochterunternehmen der WEMAG AG auch mehrere Gewerbe- und Mischgebiete in der Stadt Parchim mit schnellem Glasfaser-Internet versorgen. Dafür erhält die Stadt vom Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern Mittel aus der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW). Gestern […]

Weiterlesesn

Breite öffentliche Unterstützung für die Aktionswoche Artenvielfalt

Als großen Erfolg bezeichnet der Fachverband Biogas e.V. die Aktionswoche Artenvielfalt vom 29 Juni bis 3. Juli. Zahlreiche Verbände und Organisationen, Firmen und Landwirte haben sich auf Initiative des Biogas-Verbandes zusammen getan, um auf das Potenzial von Biogas für den Auf- und Ausbau der Artenvielfalt hinzuweisen. Unter dem Hashtag #blühendesLeben haben die Kooperationspartner in den […]

Weiterlesesn

Mit Klimaschutz nachhaltig wachsen

Ein sehr gutes Ergebnis legt die STAWAG, Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft, für das Geschäftsjahr 2019 vor: Mit einem erzielten Konzernumsatz von 610 Millionen Euro und einem Investitionsvolumen in Höhe von über 70 Millionen Euro weist der Energieversorger Rekordwerte auf. Die Bilanzsumme der STAWAG-Unternehmensgruppe beträgt mehr als eine Milliarde Euro. Der erwirtschaftete Gewinn liegt aufgrund eines sehr […]

Weiterlesesn

VNG erwirbt Gas-Union

Der Energiekonzern VNG AG hat sich im europaweiten Bieterwettbewerb um den Erwerb der Anteile an der Gas-Union GmbH durchgesetzt und wird das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt/Main übernehmen. Die bisherigen Gesellschafter hatten den Verkaufsprozess über eine EU-weite Bekanntmachung im März 2020 gestartet und veräußern nun ihre Anteile an den international agierenden Energiekonzern mit Hauptsitz in […]

Weiterlesesn

Kohleausstiegsgesetz: Förderung für Energieversorgung aus Geothermie muss verstärkt werden!

Nach dem heute [am 03.07.2020] beschlossenen Kohleausstiegsgesetz wird künftig die Umstellung von fossiler Fernwärmeversorgung auf Wärme aus Erneuerbaren Energien in Verbindung mit neuen KWK-Anlagen gefördert. Dafür wurde ein EE-Bonus von bis zu 7 Cent pro Kilowattstunde für die Betreiber zusätzlich zur KWKG-Förderung (Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung) beschlossen. Allerdings […]

Weiterlesesn