Digitalisierung: Handicap oder Treiber für nachhaltige Entwicklung?

Die „AGIMUS Nachhaltigkeits-Talks“ beschäftigen sich in ihrer zweiten Ausgabe mit der Frage wie nachhaltig die Digitalisierung eigentlich ist. Im Livestream diskutiert Dr. Ralf Utermöhlen, Umweltgutachter und Geschäftsführer der AGIMUS GmbH, am 14. Juli 2020 ab 17 Uhr mit drei Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern unter anderem zum effektiven Einsatz digitaler Technologien im Natur- und Klimaschutz, aber auch […]

Weiterlesesn

Seilzugsensoren überwachen Gleichlaufsteuerung von Teleskopbühnen

Hebeanlagen wie Teleskopbühnen bestehen aus zwei Kassetten, die beim Heben des Fahrzeugs, unabhängig voneinander betrieben werden. Hierbei müssen die Tragarme immer auf der gleichen Hubhöhe gehalten werden, damit die Lastverteilung und das Höhenniveau des Fahrzeugs gleich bleiben. Um dies sicherzustellen, benötigt die Hebebühne eine Gleichlaufsteuerung. Zur Messung der Höhe setzt die AUTOPSTENHOJ GmbH bevorzugt auf […]

Weiterlesesn

Leistungsfähige Controller für induktive Wegsensoren und Messtaster

Mit den neuen induktiven Mehrkanalsystemen induSENSOR MSC7602 und 7802 eröffnet sich eine Vielzahl neuer Anwendungsmöglichkeiten. Für Applikationen in Maschinenbau und Automatisierung steht eine Vielzahl an induktiven Wegsensoren und Messtastern von Micro-Epsilon zur Verfügung, die sich mit diesen neuen Systemen auf einfache Weise kombinieren lassen. Zur Wegmessung und für Geometrieprüfungen bietet die robuste und universelle Controllerserie […]

Weiterlesesn

Ernte aus Sonne und Wind: Wenn das Wetter mitspielt, können Frührentner in diesem Jahr hohe Gewinne einfahren

Wer mit Solarstrom oder Windkraft eine vorzeitige Rente aufbessert, kann in diesem Jahr auf reiche Ernte hoffen. Wegen der Corona-Pandemie wurde der Freibetrag für den Hinzuverdienst deutlich angehoben: Bis zu 44.590 Euro können Besitzer solcher Anlagen durch den Verkauf von Strom einnehmen, ohne dass ihre Rente gekürzt wird. Das teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt […]

Weiterlesesn

Energiewende von unten

Fieberhaft sucht die Forschung weltweit nach Lösungen für die Energiewende. Jugendliche aus Hessen entwickeln derweil eine Idee zur Marktreife, mit der sie sehr kostengünstig und klimaschonend Strom erzeugen. Möglich wird das mit Geld, das die spendenfinanzierte Stiftung Bildung bundesweit für Projekte wie dieses sammelt – bitte unterstützen Sie uns dabei und spenden Sie jetzt. An […]

Weiterlesesn

E.ON fordert Quote für Grünes Gas

Im Vorfeld der konstituierenden Sitzung des von der Bundesregierung ins Leben gerufenen Wasserstoffrates am 9. Juli fordert E.ON eine Grüngasquote. Denn der Anteil fossiler Gase muss kontinuierlich zurückgefahren und der Absatz an „grünem“ Gas gesteigert werden. Das kann durch die Einführung einer technologie- und herkunftsoffenen Grüngasquote erreicht werden. Thomas König, Netzvorstand der E.ON SE dazu: […]

Weiterlesesn

Mieterstrom-Seminar in Koblenz

Mieterstrom-Konzepte mit PV- und BHKW-Anlagen werden immer populärer und sind als ein zentraler Bestandteil der Energiewende nicht mehr wegzudenken. Die Lieferung und der Verkauf von Strom aus BHKW-Anlagen innerhalb einer Kundenanlage stehen schon seit Längerem im Fokus der Wohnungswirtschaft. Aber auch der Stromverkauf aus PV-Anlagen gewinnt in Mehrfamilienhäusern zunehmend an Bedeutung. Damit verbunden häufen sich […]

Weiterlesesn

Bundestag macht Weg frei für Kohleausstieg und KWK Novelle – Licht und Schatten

Nach monatelangen, teils zähen Verhandlungen haben Bundestag und Bundesrat am Freitag das Kohleausstiegsgesetz verabschiedet. Damit wurde nicht nur der Weg für den Kohleausstieg in Deutschland, sondern auch für Anpassungen im Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz frei gemacht. Der Energieeffizienzverband AGFW, der die Diskussion intensiv begleitet und Änderungsvorschläge am Gesetzentwurf eingebracht hatte, zieht insgesamt ein verhalten positives Fazit: „Der Start […]

Weiterlesesn

Da 2019 zum bisher heißesten Jahr in Europa erklärt wurde, müssen sich Datenzentren nun für den Sommer rüsten

Nachdem 2019 als europaweit heißestes Jahr seit der Aufzeichnung der Wetterdaten gemeldet wurde, müssen Betreiber von Datenzentren ihre Anlagen nun durch die Installation angemessener Temperatursteuerungs- und Stromerzeugungsgeräte gegen die heißen Sommermonate wappnen. Zumal immer mehr Menschen im Homeoffice arbeiten, steigt der Bedarf an Rechenzentren derzeit immens. So nehme auch der Druck auf die wichtigen Infrastrukturen […]

Weiterlesesn

Kohleausstiegsgesetz: Förderung für Energieversorgung aus Geothermie muss verstärkt werden!

Nach dem heute [am 03.07.2020] beschlossenen Kohleausstiegsgesetz wird künftig die Umstellung von fossiler Fernwärmeversorgung auf Wärme aus Erneuerbaren Energien in Verbindung mit neuen KWK-Anlagen gefördert. Dafür wurde ein EE-Bonus von bis zu 7 Cent pro Kilowattstunde für die Betreiber zusätzlich zur KWKG-Förderung (Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung) beschlossen. Allerdings […]

Weiterlesesn