Bildungsexpertenrunde beim Digital Gipfel: Wie gelingt digitale Schule in Deutschland?

Über den digitalen Wandel im Bildungswesen und die Zukunft des digitalen Lernens in Schulen werden am 30. November und 1. Dezember führende Bildungsexperten im Rahmen des Digital Gipfels der Bundesregierung berichten und debattieren. Am 30. November ab 11.55 Uhr werden im Forum C digitale Bildungsexperten wie:   –      Dorothee Bär, Staatsministerin im Bundeskanzleramt und Beauftragte […]

continue reading

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2020 verliehen

. Mit dem Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung werden vier Bildungseinrichtungen in Bayern, Berlin, Niedersachsen und Sachsen für ihre herausragende Problemlösekompetenz ausgezeichnet. Mit dem Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung prämiert die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) herausragende Leistungen in der Bildungsarbeit. Unterstützt wird der Preis von der Deutschen Telekom AG und der Deutschen Bahn AG. Der Preis […]

continue reading

Urbane Kunst: GESOBAU und Deutsche Wohnen stellen neues Fassadenbild vor

Die beiden Wohnungsbaugesellschaften stellten heute die künstlerisch gestaltete Brandwand im Innenhof des GESOBAU-Neubaus in der Nordbahnstraße vor. Das Motiv des Berliner Künstlertrios „innerfields“ porträtiert das studentische Leben in der Hauptstadt. Kuratiert wurde das Projekt durch das Künstlerkollektiv Die Dixons, die u.a. THE HAUS und das Berlin Mural Fest ins Leben gerufen haben. Die Brandmauer im […]

continue reading

EU2020: Filmpremiere und Abschlussdiskussion der „Europaküche“

Wie schmeckt Europa? Dieser Frage gehen elf Künstler*innen in elf europäischen Städten für das Projekt „Europaküche“ des Goethe-Instituts nach. Anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft bringen sie Menschen unterschiedlicher Nation und Herkunft an digitalen, physischen und metaphorischen Tischen zusammen, um nicht nur gemeinsam zu essen, sondern um über Gastfreundschaft, Teilhabe und Europa zu diskutieren. Nach Stationen in […]

continue reading

AI meets Weckle – Bäckerei Raisch startet Studentenprojekt initiiert durch das KI Lab Nordschwarzwald

Wie viele Croissants brauchen wir heute? Verkaufen wir morgen mehr Vollkornbrot oder Roggenmischbrot? Wie viele Laugenweckle sollen wir heute produzieren? Das sind alltägliche Fragen beim Führen einer Bäckerei, die Matthias Raisch, Leiter Verkauf und Verwaltung bei der gleichnamigen Bäckerei und Konditorei mit Hauptsitz in Calw umtreiben. In den 23 Verkaufsstellen soll den Kunden stets eine […]

continue reading

Deutsche Hochschulen machen fit für das Berufsleben

Deutschland springt im globalen Employabilty Ranking auf Rang 3 – Absolvent_innen sind im internationalen Vergleich bestens auf den Arbeitsmarkt vorbereitet  Deutsche Universitäten bereiten ihre Studierenden besser auf das Berufsleben vor als das in den meisten anderen Ländern der Fall ist. Das ist das Ergebnis der aktuellen Global Employability Studie, die das Trendence Institut gemeinsam mit der […]

continue reading

„Inside out – WIR SEHEN UNS!“

Das Kunstprojekt „Inside out – WIR SEHEN UNS!“ wurde am 24. November 2020 auf dem BioMedTec-Wissenschaftscampus am Audimax, Mönkhofer Weg eröffnet. Weit mehr als 100 Portraits von Lehrenden, Forschenden, Studierenden und Mitarbeitenden hängen an der zentralen Fassade auf dem Campus und signalisieren Sichtbarkeit trotz Pandemie. Organisiert von der BioMedTec Management GmbH und umgesetzt von der […]

continue reading

Öffentlicher Vortrag: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf Migration“

Zu einem öffentlichen Vortrag lädt der Fachbereich Christliches Sozialwesen am 1. Dezember 2020, 19.00 Uhr, über Zoom ein. Es spricht Wasil Schauseil zum Thema: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf die Migration“. An der Veranstaltung sind außerdem Amanda Phyllis Benson-Tambo, Edmond Asante und Frank Amponsah – Studierende im Masterstudiengang International Social Sciences – […]

continue reading

Stiftung Bauhaus Dessau erforscht das „Bauhaus im Text“

Mit dem Projekt Bauhaus im Text setzt die Stiftung Bauhaus Dessau einen neuen Forschungsschwerpunkt – und legt damit einen bislang einzigartigen, konzentrierten Fokus auf das textliche Erbe des historischen Bauhauses. Die Wissenschaftler*innen erarbeiten ein vollständiges kommentiertes Verzeichnis aller Texte, die Bauhäusler*innen zwischen 1919 und 1933 verfasst haben, sowie zwei digitale Beispieleditionen. Das auf zwei Jahre […]

continue reading

Gut ausgebildete Softwarearchitekten – zwei Studierende berichten

Der Bedarf an Software-Entwicklern ist weltweit groß. Doch was macht man in diesem Beruf überhaupt und wie wird man eigentlich zum Softwarearchitekten? Am Dienstag, den 24. November, beantworten zwei Studierende des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) um 18.30 Uhr diese und weitere Fragen im Rahmen einer Online-Sprechstunde. Das HPI bietet zum Sommersemester 2021 den Start in das Masterstudium […]

continue reading