Bernd Rupprecht wird neuer Director/Head of Sales

Bernd Rupprecht (52) wird ab 1. November 2020 neuer Director/Head of Sales Catering bei Blanco Professional und verantwortet den Gesamtvertrieb der Geschäftseinheit Catering. Er folgt auf Frederikus de Leeuw, der das Unternehmen zum Monatsanfang verlassen hat. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) Bernd Rupprecht hat langjährige Vertriebserfahrung sowohl in der strukturellen Ausrichtung als auch in der operativen Umsetzung, […]

Weiterlesesn

Modernisierung von Legacy-Systemen: Wohin mit dem Monolithen?

Von „Alles bleibt, wie es ist" über Kapselung und Wrapping bis Re-Engineering und Monolith Crunching: Für die Modernisierung von IT-Systemen und Anwendungslandschaften gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Den einzig richtigen Weg gibt es nicht mehr. Rolf Scheuch und Torsten Winterberg, Opitz Consulting, stellen die Alternativen vor. Sie verdeutlichen an konkreten Beispielen, welchen positiven Einfluss die Transformation […]

Weiterlesesn

7. Kooperationsforum Biopolymere online – Jetzt anmelden!

Eine kreislauffähige Ökonomie und die Verwendung erneuerbarer Rohstoffe können einen essenziellen Beitrag zu einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Lebens- und Wirtschaftsweise leisten. Die Entwicklung neuer effizienter Verfahren zur Verarbeitung biogener Roh- und Reststoffe, für die Produktion von Materialien sowie für geschlossene Materialkreisläufe sind unumgänglich. Für Unternehmen und die Wissenschaft bieten sich durch die Entwicklung ressourcenschonender Verfahren […]

Weiterlesesn

Autozulieferer fürchten durch Corona Rückgang der Investitionskraft

Die Automobilzulieferer in Europa fürchten, dass sie als Folge der Coronakrise und der weiter wachsenden EU-Auflagen für den Flottenverbrauch einen Teil ihrer Innovationskraft verlieren. „Die Autoindustrie erlebt die größte Transformation überhaupt“, sagte Sigrid de Vries, Generalsekretärin des Europäischen Autozuliefererverbandes CLEPA in Brüssel, auf dem Automobilkongress „Autonomes Fahren“ der Fachzeitschrift ATZ in Wiesbaden. Die Herausforderungen seien […]

Weiterlesesn

Investoren-Initiative TPI: „Klimaziele von RWE im Einklang mit Pariser Klima-Abkommen“

Große Anerkennung für die Anstrengungen von RWE in Sachen Klimaschutz: Erstmals bestätigt die Investoreninitiative Transition Pathway Initiative (TPI), dass die ambitionierten Vorhaben des Unternehmens im Einklang mit den Zielen des Pariser Klimaabkommens von 2015 stehen. Bis 2040 wird RWE klimaneutral sein, die CO2-Emissionen sollen bereits bis zum Jahr 2030 um 75 Prozent im Vergleich zu […]

Weiterlesesn

Blue Cap AG: Veränderungen in der Geschäftsleitung der Blue-Cap Beteiligung Gämmerler GmbH

Seit Anfang Oktober ist Eckhard Hörner-Marass Allein-Geschäftsführer der Gämmerler GmbH. Herr Hörner-Marass hat langjährige Erfahrung als Manager im Maschinenbau und hat u.a. den Druckmaschinenhersteller manroland als Geschäftsführer wieder auf Erfolgskurs gebracht. Mit seiner ausgewiesenen Restrukturierungserfahrung soll Herr Hörner-Marass die Gämmerler GmbH in dem schwierigen Umfeld für Druckmaschinen noch besser den Marktgegebenheiten anpassen und die in […]

Weiterlesesn

ZIA plädiert für Modernisierung der Arbeitsstättenverordnung

Vor dem Hintergrund der aktuellen gesellschaftlichen Diskussion um das mobile Arbeiten fordert der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, die Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) zu modernisieren. „Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales ist hier dringend gefordert voranzuschreiten und der wachsenden Bedeutung der multilokalen Arbeit gerecht zu werden“, sagt Andreas Wende, Vorsitzender des ZIA-Ausschusses Büroimmobilien. „Moderne Arbeitswelten […]

Weiterlesesn

EU-Klimazielerhöhung darf nicht zum Bumerang für den Klimaschutz werden

In dieser Woche hat das Europäische Parlament eine Anhebung des Klimaziels auf eine Treibhausgasminderung von 60 Prozent bis 2030 beschlossen. Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl, blickt besorgt auf eine ausschließlich auf Ziele fixierte EU-Klimapolitik: „Ein Festlegen immer höherer Klimaziele, ohne dass Wege und Instrumente zur Erreichung aufgezeigt werden, darf nicht zum Bumerang für […]

Weiterlesesn

Karrierefelder bei EY – Digitale Transformation und Technologieberatung

Die Automatisierung von Prozessen führt dazu, dass alltägliche, zeitraubende oder monotone Tätigkeiten von Robotern erledigt werden, etwa im Steuerwesen oder Personalbereich, bei Lieferketten oder der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. EY Ernst & Young skizziert eine digitale Karriere, die die Arbeitswelt prägen wird.  Ob es um Industrie 4.0, Smart Cities oder autonom fahrende Autos geht – im Bereich […]

Weiterlesesn

Crayon überschreitet 1 Milliarde USD an Marktkapitalisierung

Crayon, ein weltweit führendes Unternehmen für Services rund um digitale Transformation, gab heute bekannt, dass seine Marktkapitalisierung 1 Milliarde USD überschritten hat, womit es eines der wenigen norwegischen Unternehmen ist, das dieses Kunststück vollbracht hat. "Ich freue mich sehr, dass Crayon einen so bedeutenden Meilenstein erreicht hat", sagte Torgrim Takle, CEO von Crayon. "Wir haben […]

Weiterlesesn