Zurich hat einen neuen strategischen Partner: ROLAND Assistance

. – ROLAND Assistance übernimmt in den Bereichen „Motor“ und „Non-Motor“ Teile des schriftlichen und telefonischen Schadenmanagements für Kunden von Zurich. – ROLAND Assistance unterstützt bei der gesamten Wertschöpfungskette: von der Schadenanlage bis zur abschließenden Regulierung. Die Zurich Gruppe Deutschland suchte Ende des letzten Jahres einen neuen Partner für die Schadenbearbeitung und hat mit ROLAND […]

Weiterlesesn

Corona-Krise hat starken Einfluss auf Auftrags- und Umsatzlage von kleinen IT-Unternehmen und IT-Freelancern

. – Über die Hälfte verzeichnet laut Umfrage von Hiscox derzeit Umsatzeinbußen  – Zwei Drittel erwarten aber für die Zukunft gleichbleibende oder steigende Aufträge  – Fast die Hälfte sieht höhere Relevanz für Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung  – Die meisten Befragten wollen Selbstständigkeit weiter beibehalten Mitarbeiter ins Home-Office, Laptops für alle Angestellten, Einrichtung von VPN-Verbindungen und Kommunikationsstrukturen – mit […]

Weiterlesesn

Betriebliche Altersversorgung: Rechtssicher gestalten

In der betrieblichen Altersversorgung lauern oftmals mehr Risiken und Verpflichtungen, als der Arbeitgeber denkt. Dennoch ist sie ein gutes Instrument der Arbeitnehmerbindung. Mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) traten einige Änderungen in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) in Kraft. Und seit dem 1. Januar 2019 sind Arbeitgeber verpflichtet, einen Zuschuss in Höhe von 15 Prozent zu zahlen. Doch […]

Weiterlesesn

Stärkung der Altersvorsorge für Beschäftigte der Verkehrswirtschaft

Mit der neuen gemeinsamen „MobilitätsRente“ schaffen die führenden Verkehrsverbände attraktive Angebote bei Altersvorsorge sowie Kranken- und Unfallversicherung für alle Unternehmen in den Bereichen Spedition und Logistik, Lagerhaltung, Güterverkehr, Entsorgung und Personenbeförderung. Das gemeinsame „Versorgungswerk der Verkehrswirtschaft e.V. (VVW)“ bündelt die bisherigen Einzelaktivitäten der Verbände zur sozialen Absicherung der Beschäftigten ihrer Branchen und trägt dazu bei, […]

Weiterlesesn

Augsburger Aktienbank gibt Wertpapiergeschäft ab

Die Augsburger Aktienbank (AAB), eine Tochter der LVM Versicherung, steht vor einer Neuordnung. Das Wertpapiergeschäft der AAB wechselt zur Münchener European Bank for Financial Services GmbH (ebase). Der Verkauf ist zugleich Ausgangspunkt für eine Neustrukturierung der AAB-Geschäftsfelder.  Das Wertpapiergeschäft der AAB, das Depotvolumina von rund 180.000 Kunden in Höhe von etwa 17 Milliarden Euro umfasst, […]

Weiterlesesn

Mainframe – What the Heck. Der Enterprise Transformation Podcast

Der Mainframe ist tot – es lebe der Mainframe! Kaum eine andere Technologie wird einerseits auf dem IT-Friedhof verortet und treibt andererseits jeden Tag unser Leben: egal ob wir Geld am Automaten abheben, eine Reise buchen, eine Versicherung abschließen oder unser neues High-Tech-Auto gebaut wird. Der Mainframe ist also zentrales Element unseres täglichen Lebens und […]

Weiterlesesn

Probleme bei der Rechnungsstellung?

Der Auftrag ist erledigt, der Kunde zufrieden mit der erbrachten Leistung. Doch bei der Abrechnung geraten Handwerksbetriebe immer wieder in unangenehme Situationen. Mal versteht der Kunde einzelne Rechnungspositionen nicht, mal lehnt er es ab, für den Mehraufwand zu bezahlen. Aber auch beim Erstellen der Rechnung können Fehler passieren. Zudem gilt es, die im Rahmen des […]

Weiterlesesn

Business auf zwei Rädern: Ammerländer Versicherung erfindet „Fahrrad-Vollkaskoversicherung Gewerbe“ neu

Das Radfahren hält Einzug ins Geschäfts- und Arbeitsleben. Selbstständige und Unternehmen setzen vermehrt auf Lastenräder. Auch Diensträder sind gefragter denn je. Vor diesem Hintergrund hat die Ammerländer Versicherung ihre „Fahrrad-Vollkaskoversicherung Gewerbe“ überarbeitet. Das Ergebnis sind zwei neue Produktvarianten: die Fahrrad-Vollkaskoversicherung für gewerbliche Lastenräder sowie für geleaste Diensträder, inklusive Ausfallschutz. Erstmals Fahrrad-Vollkaskoversicherung Gewerbe für Lastenräder Das […]

Weiterlesesn

Cashback für Kfz-Versicherte

Geld zurück bei günstigem Schadenverlauf in der Gemeinschaft – das bietet die R+V mit Mitglieder-Plus jetzt auch bei Kfz-Versicherungen über die Volksbanken Raiffeisenbanken an. Autobesitzern zahlt die R+V Versicherung einmal im Jahr bis zu zehn Prozent der Versicherungsbeiträge aus dem Vorjahr zurück. Voraussetzung ist ein günstiger Schadenverlauf in der Mitglieder-Plus-Gemeinschaft, die die Mitglieder einer einzelnen […]

Weiterlesesn