50.000 Euro für Studierende

Durch die Corona-Pandemie sind viele Studierende in Not geraten. Verdienen sie ihren Lebensunterhalt normalerweise mit Nebenjobs in der Gastronomie oder Veranstaltungsindustrie, so fallen die Einnahmen in Zeiten des Lockdowns ersatzlos weg. Um ihre Lage etwas zu mildern, hat die Westfälische Wilhelms-Universität Münster zusammen mit der Stiftung WWU Münster, der Universitätsgesellschaft Münster und dem AStA einen […]

continue reading

Wohn- und Geschäftshaus Erhardstraße

Vor wenigen Tagen hat die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen mit dem Abbruch der beiden Anwesen Erhardstraße 6-8 begonnen. Dabei handelt es sich um eine Gewerbeeinheit – die ehemalige Geschäftsstelle Mögeldorf und frühere Werkstätten der wbg Unternehmensgruppe – und ein Wohnhaus mit 4 Wohnungen. Die Abbrucharbeiten werden voraussichtlich bis Februar 2021 andauern. An gleicher Stelle entsteht […]

continue reading

R+V weitet Kreditvolumen in der Corona-Krise aus

Unternehmen können sich in der Pandemie weiter gegen Zahlungsausfälle absichern. Um die Wirtschaft zu stützen, haben sich die Bundesregierung und die Kreditversicherer darauf verständigt, den Schutzschirm in Höhe von 30 Milliarden Euro bis Ende Juni 2021 zu verlängern. Einer der Akteure ist die R+V Versicherung – sie hat ihr Kreditvolumen in der Warenkreditversicherung in 2020 […]

continue reading

Bundesregierung und Kreditversicherer halten gemeinsamen Schutzschirm für Lieferketten bis Mitte 2021 aufrecht

Bundesregierung und Kreditversicherer haben die Laufzeit ihres gemeinsamen Schutzschirms für die Lieferketten der deutschen Wirtschaft bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Mit dem Schutzschirm werden Lieferbeziehungen zu Unternehmen gestützt, die vor der Corona-Pandemie wirtschaftlich gesund waren und durch die Pandemie in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind. So konnten Kettenreaktionen bislang erfolgreich verhindert und das Vertrauen in […]

continue reading

Kurz gefragt: Teilkasko oder Vollkasko – was ist sinnvoll?

Neben einer Haftpflichtversicherung können Autofahrer auch eine Kaskoversicherung für Schäden am eigenen Fahrzeug abschließen. Die Experten der uniVersa Versicherung erklären den Unterschied zwischen Voll- und Teilkasko und auf was man achten sollte. Die Teilkaskoversicherung leistet bei Schäden am eigenen Auto, die beispielsweise durch Brand, Sturm, Überschwemmung, Hagel, Glasbruch, Diebstahl, Wildunfall und Marderbiss entstanden sind. Die […]

continue reading

Lebensversicherer treten bei Nachhaltigkeit weiter auf der Stelle

. Sozial-ökologische Selbstregulierung bei allen Anbietern nicht ausreichend Debeka Leben mit deutlicher Verbesserung Neueinsteiger Alte Leipziger Leben wird Schlusslicht  Staat muss auch von Finanzdienstleistern die Einhaltung völkerrechtlicher Verpflichtungen in Bezug auf Menschenrechte, Umwelt- und Klimaschutz einfordern. Zum zweiten Mal überprüfte die Berliner NGO Facing Finance die Nachhaltigkeitsstandards deutscher Lebensversicherer. Im Rahmen des Projektes Fair Finance […]

continue reading

Tagegeld endet nicht mit letztem Arztbesuch

Menschen mit einer Unfallversicherung steht Tagegeld bis zum Abschluss ihrer Behandlung und nicht nur bis zum letzten Arztbesuch zu. ARAG Experten verweisen auf eine entsprechende Entscheidung des Bundesgerichtshofs. In dem entschiedenen Fall hatte der Kläger bei seinem letzten Arztbesuch noch "10 x Krankengymnastik" verordnet bekommen. Seine Versicherung weigerte sich, für diese Zeit weiter Tagegeld zu […]

continue reading

Übergabe eines Lebenswerks

Mehr als 150.000 mittelständische Firmeninhaber suchen bis 2021 einen Nachfolger, dem sie ihr Unternehmen, und damit oft ihr Lebenswerk, übergeben können – so eine Studie der Förderbank KfW aus 2019. Doch einen geeigneten Kandidaten zu finden, der gleichzeitig unternehmerische Motivation und das notwendige Know-how mitbringt, wird in einer alternden Gesellschaft zunehmend schwieriger. Wie viel Zeit […]

continue reading

Brände im Advent: Darauf sollten Verbraucher bei ihren Versicherungen achten

Hausrat- und Wohngebäudeversicherung: Verbraucher sollten grobe Fahrlässigkeit versichern Wohnung: Hausratversicherung inklusive Schutz bei grober Fahrlässigkeit ab 34 Euro p. a. Reihenhaus: Grobe Fahrlässigkeit in Wohngebäudeversicherung ab 84 Euro p. a. versichern Im Advent und der Weihnachtszeit nimmt die Zahl der Wohnungsbrände deutlich zu.*) Laut Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft wurde den Versicherern 2019 in der Advents- […]

continue reading

BIM für Architekten: Neuer Leitfaden bietet Orientierung

Für Planungsbüros ist die Umstellung auf die digitale Planungsmethode BIM (Building Information Modeling) eine große Herausforderung. Die neue Broschüre der Bundesarchitektenkammer „BIM für Architekten – Implementierung im Büro“ bietet umfassende organisatorische, technische und juristische Informationen. Konzipiert wurde die Broschüre von Praktikern mit eingehender BIM-Expertise für alle Planungsbeteiligten. Der 80-seitige Leitfaden ist in fünf Kapitel untergliedert: […]

continue reading