Arbeitnehmer in der Vollversammlung der Handwerkskammer: „Wir lehnen Experimente beim Arbeitszeitgesetz ab“

In seinem Grußwort vor den Delegierten der Vollversammlung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald hat der Vizepräsident der Kammer, Martin Sättele, die Ansichten der Arbeitnehmervertreter zum Thema Flexibilisierung der Arbeitszeit konkretisiert. Nach seinen Worten reiche das bestehende Arbeitszeitgesetz aus, weil es schon heute genügend Flexibilität biete, auch für den digitalen Wandel. Die Arbeitnehmervertreter lehnten Experimente daher ab. […]

Weiterlesesn

Vollversammlung: Nachrüstkosten müssen Verursacher tragen

„Die Ausnahmen vom Fahrverbot für Handwerker in Stuttgart sind uns zugesagt, jetzt hoffen wir, dass das Umsetzen in die Praxis ohne viel Bürokratie abläuft.“ Diese Forderung stellte Rainer Reichhold, Präsident der Handwerkskammer Region Stuttgart, bei der Sommersitzung der Vollversammlung am Montagnachmittag. „Unsere Betriebe haben schon genug mit Bürokratieaufwand und  Statistikpflichten zu tun.“ Deshalb setze die […]

Weiterlesesn

25 Jahre KOSATEC IT Distribution – die Branche und die regionale Wirtschaft feierte

In einer Garage in einem Dorf, 15 km nördlich von Braunschweig fing es an. Auf dem Firmengelände an der Carl-Miele-Straße in Braunschweig wurde am 9. Juni 2018 an einem herrlichen Frühsommerabend spektakulär „KOSATEC 25“ gefeiert. Das 25-jährige Jubiläum des IT-Großhändlers KOSATEC. Eine besondere Geschichte eines besonderen Unternehmens, das von einem besonderen Mann geführt wird. Andreas […]

Weiterlesesn

Deutsch-französisches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz in Saarbrücken ansiedeln!

Die große Koalition in Berlin hat sich darauf verständigt, ein deutsch-französisches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz zu gründen, um der enormen Bedeutung der Digitalisierung, Robotisierung und künstlichen Intelligenz Rechnung zu tragen. Unter anderem vor dem Hintergrund der im Saarland vorhandenen Expertise am Deutsch-Französischen Forschungszentrum und der Nähe zu Frankreich appelliert die Vollversammlung der IHK Saarland an […]

Weiterlesesn

Mehr Beratung und Information für Schwangere in Not und Beibehaltung des § 219a StGB

Die ZdK-Vollversammlung hat am 09.05.2018 in Münster die folgende Erklärung beschlossen: Aus aktuellem Anlass fordert das Zentralkomitee der deutschen Katholiken den Deutschen Bundestag als Gesetzgeber dazu auf, den § 219a StGB unverändert beizubehalten. Das Werbeverbot ist ein wichtiger Bestandteil im Kompromiss, der nach langen Debatten durch die §§ 218 ff StGB (inkl. der Beratungslösung) gefunden […]

Weiterlesesn

Unrühmliche Wege zwischen Ost- und Westeuropa

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) setzt sich für eine nachhaltige Verbesserung des Schutzes der Opfer von Menschenhandel und Zwangsprostitution und für eine effektivere Strafverfolgung der Täterinnen und Täter ein. "Arbeits- und sexuelle Ausbeutung passieren in unserer Gesellschaft¬ und zwar deshalb, weil es hierzulande eine Nachfrage nach solchen Dienstleistungen gibt", sagte Renovabis-Geschäftsführer Burkhard Haneke in […]

Weiterlesesn

Münsteraner Manifest des Zentralkomitees der deutschen Katholiken

Die Vollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) hat heute nachfolgendes Münsteraner Manifest verabschiedet: Wir haben uns hier in Münster, der Stadt des Westfälischen Friedens, zum Katholikentag versammelt, um nach neuen Wegen zum Frieden zu suchen. Den Frieden zu suchen, heißt für uns, den Zusammenhalt in unserem Land und weltweit zu stärken und zu festigen. […]

Weiterlesesn

Gegen Islamfeindschaft und gegen Antisemitismus

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Prof. Dr. Thomas Sternberg, warnt vor einer "Religionisierung" vielschichtiger Problemlagen. Ganz verschiedene Themen würden als ein Problem "des Islams" undifferenziert diskutiert, betonte Sternberg vor der ZdK-Vollversammlung am 8. Mai 2018 in Münster. Wörtlich sagte er: "Wir müssen allen widerstehen, die jetzt Muslime und ‚den Islam‘, oder was […]

Weiterlesesn

„Gemeinsames Beten und gemeinsamer Glaube machen stark“

"Nach 1852, 1885 und 1930 findet der Katholikentag in diesem Jahr zum vierten Mal in Münster statt. Das ist ein Zeichen großer Wertschätzung für unsere Stadt. Dafür danke ich dem Zentralkomitee der deutschen Katholiken ganz herzlich", betonte Markus Lewe, Oberbürgermeister der Stadt Münster, in seiner Rede vor der ZdK-Vollversammlung am 8. Mai 2018 in der […]

Weiterlesesn

Presseeinladung Vollversammlung in Münster

An die Damen und Herren von Presse, Hörfunk und Fernsehen 19. April 2018 Sehr geehrte Damen und Herren, zur kommenden Frühjahrsvollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), unmittelbar vor dem 101. Deutschen Katholikentag in Münster, von Dienstag, dem 8. Mai 2018, 14.00 Uhr, bis Mittwoch, dem 9. Mai 2018, 11.30 Uhr, im Congress-Saal der Halle […]

Weiterlesesn