IHK erhöht die Beiträge

Die IHK Saarland erhöht ihre Beiträge. Das hat die Vollversammlung in ihrer Sitzung am 13. Dezember 2018 mit großer Mehrheit beschlossen. Der Umlagesatz wird im kommenden Jahr von derzeit 0,28 auf 0,30 Prozent erhöht. Der Grund für die Erhöhung sind entstandene Verluste, die im Wesentlichen auf zwei Beitragssenkungen in den vergangenen Jahren und die anhaltende […]

Weiterlesesn

IHK Magdeburg verleiht „Forschungspreis 2018“

Die Industrie- und Handelskammer Magdeburg hat im Rahmen der Tagung der Vollversammlung der IHK Magdeburg hervorragende wissenschaftliche Leistungen, die an der Universität „Otto-von-Guericke“ Magdeburg sowie an den Hochschulen Magdeburg-Stendal und Harz erbracht worden sind, mit jeweils einem „Forschungspreis 2018“ ausgezeichnet. Otto-von Guericke-Universität Magdeburg Preisträger: Dr.-Ing. Marcus Aßmus Thema der Dissertation: Globale Strukturanalyse an Photovoltaik–Modulen – […]

Weiterlesesn

Goldene Ehrennadel der Handwerkskammer für Kammerpräsident Alois Jöst

Der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Maler- und Lackierermeister Alois Jöst aus Heidelberg, ist mit der Goldenen Ehrennadel der Handwerkskammer ausgezeichnet worden. Im Rahmen der 123. Vollversammlung – dem „Parlament des Handwerks“ der Region – zeichneten ihn die beiden Vizepräsidenten der Kammer, Schreinermeister Klaus Hofmann und Elektroinstallateurmeister Martin Sättele, mit der hohen Auszeichnung aus. In […]

Weiterlesesn

Umlagesatz angepasst und weitere Maßnahmen zur Strategie 2020 beschlossen

In ihrer Sitzung am 5. Dezember 2018 hat die Vollversamm-lung der IHK Heilbronn-Franken beschlossen, den Umlage-satz ab 1. Januar 2019 auf 0,19 Prozent anzupassen. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt waren weitere Beschlüsse im Rahmen der Strategie 2020 mit dem Schwerpunktthema Digitalisierung. Verabschiedet wurden zudem der Nachtrag-Wirtschaftsplan 2018 und der Wirtschaftsplan 2019. Anpassung des Beitragsumlagesatzes Die IHK Heilbronn-Franken […]

Weiterlesesn

123. Vollversammlung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Vor den Delegierten der 123. Vollversammlung – dem „Parlament des Handwerks“ der Region – hat der Vizepräsident der Kammer, Elektroinstallateurmeister Martin Sättele, als Vertreter der Arbeitnehmer im Handwerk das Thema „Aus- und Weiterbildung sowie Qualifizierung“ angesprochen. Seiner Meinung nach müsse das Handwerk attraktiver werden und die Qualität der Ausbildung deutlich verbessern. Er forderte dazu konkrete […]

Weiterlesesn

Vollversammlung des Handwerks tagte in Mannheim

. Kammerpräsident Alois Jöst: „Fachkräftebedarf ist eine der vordringlichen Herausforderungen im Handwerk“ Kammerpräsident fordert eine Bildungswende: Berufliche und akademische Ausbildung müssen gleichwertig werden Wichtige gesellschaftliche Projekte wie die Energiewende, der Breitbandausbau, neuer Wohnraum und gute Verkehrsinfrastruktur nur mit dem Handwerk möglich Vor den Delegierten der 123. Vollversammlung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald – dem „Parlament des […]

Weiterlesesn

Landesbischof July neuer Vorsitzender des DNK/LWB

Der Württemberger Landesbischof Frank Otfried July ist neuer Vorsitzender des Deutschen Nationalkomitees des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB). Die Versammlung des DNK/LWB wählte am 3. Dezember in Hannover den bisherigen Stellvertretenden Vorsitzenden mit 18 von 19 abgegebenen Stimmen in das Amt. Damit steht July ab sofort dem Zusammenschluss der elf deutschen Mitgliedskirchen des Lutherischen Weltbundes (LWB) vor. […]

Weiterlesesn

Handwerkskammer setzt auf unbefristete Laufzeit für Euro 5/V

Auf Freiwilligkeit beim Austausch der Dieselfahrzeugflotte setzt die Vollversammlung der Handwerkskammer Region Stuttgart. Bei der Herbst-Konferenz am Montag in Stuttgart erklärte das Gremium, dass es statt einer förmlichen Selbstverpflichtung den Unternehmern empfiehlt, insbesondere ältere Dieselfahrzeuge zeitnah auszutauschen. Im Gegenzug erwartet das Handwerk, dass die erforderlichen Rahmenbedingungen und Infrastrukturen für nachhaltige Mobilität geschaffen werden. Außerdem soll […]

Weiterlesesn

IHK-Vollversammlung Tag am 5. Dezember 2018

Am 5. Dezember 2018 trifft sich die Vollversammlung der IHK Heilbronn-Franken zur 3. Sitzung der Wahlperiode 2018/2022. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Wirtschaftsplanungen für die Rechnungsjahre 2018 und 2019 sein. Mitgliedsunternehmen der IHK Heilbronn-Franken sind zur Vollversammlungssitzung herzlich willkommen. Die IHK bittet um Verständnis, dass aufgrund der Platzsituation eine vorherige Anmeldung nötig ist. […]

Weiterlesesn

„Die EU-Wahl darf kein Triumphzug der Populisten werden“

Luftreinhalteplan, Meisterprämie, Forderungen zum Bürokratieabbau und die nach wie vor erfreuliche Konjunkturentwicklung waren die zentralen Themen auf der Wintervollversammlung der Handwerkskammer Reutlingen am 26. November 2018. Die Rede vor der Vollversammlung des Zentralverbandes des deutschen Handwerks (ZDH) in Berlin, die der Präsident Hans Peter Wollseifer Ende September hielt, hatte auch den Präsidenten der Reutlinger Handwerkskammer, […]

Weiterlesesn