Klimawandel im Wald – Herausforderung für Förster und Wanderer

Anlässlich der Deutschen Waldtage 2020 kamen erstmals die Präsidenten des Deutschen Wanderverbandes (DWV), Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß und des Deutschen Forstwirtschaftsrates (DFWR), Georg Schirmbeck gemeinsam auf eine Waldwanderung zusammen; diese wurde begleitet von Vertretern der Niedersächsischen Landesforsten und Privatwaldbesitzern, TourismusMarketing Niedersachsen und Naturpark Terra Vita. Im Mittelpunkt stand der Informationsaustausch und Dialog über die Situation des […]

Weiterlesesn

Ende Gelände verkündet Anreisestopp

Das Aktionsbündnis Ende Gelände hat soeben einen Anreisestopp für das Aktionswochenende verkündet. Um den Schutz aller Beteiligten angesichts der COVID-19 Pandemie sicherzustellen, hat Ende Gelände ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet. Teil dieses Hygienekonzeptes ist die Begrenzung der Teilnehmenden auf 3.200 Personen, die auf auf mehrere kleine Anlaufstellen verteilt sind. Es wird erwartet, dass die Begrenzung der […]

Weiterlesesn

Redaktionelle Tipps und frische Inspiration aufs Smartphone

Wanderer, Radfahrer und Ausflügler im grünen Waldgebirge haben sie immer öfter dabei, sie ist Ideengeber und Navigationshilfe für die Hosen- oder Rucksacktasche: die Sauerland&Siegen-Wittgenstein-App, die bereits mehr als 50.000 Menschen auf ihr Smartphone geladen haben. Jetzt bekommt sie ein neues, inspirierendes Erscheinungsbild. Mit dem nächsten Update laden ihre Nutzer nicht nur eine technische Verbesserung auf […]

Weiterlesesn

Fleißig wie ein Eichhörnchen

In den Eichenwäldern der Landesforsten beginnt jetzt die Saatguternte. Die Solling-Forstämter Dassel und Neuhaus suchen Helfer, die in der Nähe der Ortschaften Lauenberg, Hilwartshausen und Neuhaus in ausgesuchten Waldgebieten Eicheln vom Waldboden aufsammeln. Forstleuten hatten die Saatgut-Bäume zwischen 1862 bis 1897 gepflanzt und so lange mit gleicher Zielrichtung bewirtschaftet und gepflegt. Aus den gesammelten Eicheln […]

Weiterlesesn

Ungewöhnlich nächtigen im Süden Dänemarks

  Einmal Leuchtturmwärter Hoch oben auf den berühmten Kreidefelsen von Møn thront ein Leuchtturm, den man auch als Appartement für richtig „hyggelige“ Ferien zu zweit mieten kann. Schwer zu sagen, von wo aus man den sternenklaren Himmel der Insel besser auf sich wirken lassen kann: Vom Schlafzimmer des Leuchtturms aus oder in der Outdoor-Badewanne des […]

Weiterlesesn

FORT FEAR Horrorland mit skurrilem Farmers Market und neuem Kids-Maze

. – Drei FORT FEAR Eventtage im Oktober  – neue Attraktion „The Rotten Farmers Market“ mit schaurigem Street-Acting  – Misty Ville Horror Stories Chapter 4  – Neues ausgefallenes Horror-Maze „JunkYard“  – überarbeiteter Horror Waldpfad „The Forest“  – KidsOween mit erstmaligem Kindergrusel-Maze  – Fahrgeschäfte bei Dunkelheit und Illumination der Westernstadt  – Familien-Halloween Am 17., 24. und […]

Weiterlesesn

Grünes Abitur – neues Wahlfach im Lietz Internat Hohenwehrda

Das Grüne Abitur bzw. Jägerabitur beinhaltet umfassende Kenntnisse für die Jägerprüfung sowie rund um die Natur. Einige der Jugendlichen in der Hermann-Lietz-Schule Hohenwehrda interessiert die Arbeit als künftiger Jäger und damit die Vorbereitung auf den Jagdschein, andere sind Teilnehmer des neuen Wahlfachs Grünes Abitur, weil sie gerne mehr erfahren möchten über Fauna und Flora bzw. […]

Weiterlesesn

AGDW und Familienbetriebe erwarten klaren Beschluss der Länder zur Honorierung der Klimaschutzleistung des Waldes

Anlässlich der Agrarministerkonferenz in Saarbrücken machen die AGDW – Die Waldeigentümer und die Familienbetriebe Land und Forst deutlich, dass die Länder jetzt den Weg zu einer Honorierung der Klimaschutzleistung des Waldes ebnen müssen. „Als größte CO2-Senke spielt die Forstwirtschaft in Sachen Klimaschutz eine unverzichtbare Rolle, die es jetzt entsprechend zu honorieren gilt. Am Donnerstag beraten […]

Weiterlesesn

Noch einmal etwas Neues wagen. So finden Ü60er ihren Sport / Spannende Erfahrungsberichte in der neuen Ausgabe der Zeitschrift „Sicher zuhause & unterwegs“

Was bewegt ältere Menschen, eine neue Sportart zu lernen? Oder den Sport ihrer Jugend wiederzubeleben? Und: Sind sie dann im Vorteil oder im Nachteil, wenn es um das Verletzungsrisiko geht – Stichwort: Erfahrung und Vorsicht gegenüber nachlassender Kraft? Antworten auf diese Fragen geben drei Senioren-Sportlerinnen und ein Sozialpsychologe in der neuen Ausgabe der Zeitschrift "Sicher […]

Weiterlesesn

Geotop-Auszeichnung: Wildfrauhaus in der Gemeinde Modautal

Mächtiges Gesteins-Ensemble wurde am vergangenen Sonntag vom Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald (UNESCO Global Geopark) als Geotop des Jahres 2020 ausgezeichnet Die mittlerweile 19 „Geotope des Jahres“ im Geo-Naturpark, darunter das UNESCO-Welterbe Grube Messel, das Felsenmeer im Lautertal, der Schlossgraben in Heidelberg oder die Tropfsteinhöhle in Buchen,  bieten außergewöhnliche Einblicke in unsere ferne erdgeschichtliche Vergangenheit. Sie bergen Informationen […]

Weiterlesesn