Meiko-Gruppe wächst weiter

Kundennähe heißt das Zauberwort und ist einer der Gründe für Meiko noch mehr Präsenz in der Balkan-Region zu zeigen. Die neue Meiko-Niederlassung wurde letzte Woche offiziell eingeweiht und platziert sich nun mitten im Herzen des Balkans – in Belgrad. Anlass genug, die Neugründung mit Branchenexperten und Kunden entsprechend zu feiern. Der Einladung von Meiko Austria mit Sitz in Wien, […]

Weiterlesesn

Meiko-Gruppe wächst weiter

Kundennähe heißt das Zauberwort und ist einer der Gründe für Meiko noch mehr Präsenz in der Balkan-Region zu zeigen. Die neue Meiko-Niederlassung wurde letzte Woche offiziell eingeweiht und platziert sich nun mitten im Herzen des Balkans – in Belgrad. Anlass genug, die Neugründung mit Branchenexperten und Kunden entsprechend zu feiern. Der Einladung von Meiko Austria mit Sitz in Wien, […]

Weiterlesesn

Zum VerfassungsFEST: „Karlsruhe im Recht“ mit Karlsruhe Tourismus erleben

Das Thema Recht ist kompliziert und trocken? Nicht mit den Rundgängen „Karlsruhe im Recht“, die einen unterhaltsamen Einblick in die Karlsruher Rechtshistorie geben. Zum VerfassungsFEST bietet die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH am 24. und 25. Mai die Stadtführungen auf den Spuren der „Residenz des Rechts“ kostenlos für Gäste und Karlsruher an. Vom Bundesverfassungsgericht, Bundesgerichtshof über den […]

Weiterlesesn

Die Zukunft der Mobilität im Tourismus SET Hotel.Residence by Teufelhof Basel powered by Kestenholz & EGO Movement

Das SET Hotel.Residence by Teufelhof Basel ist ein junges, urbanes Design Hotel und Residenz, welches neue Massstäbe in der Hotellerie setzt und am 1. Juni 2019 seine Türen öffnet.  Das Konzept des SET beinhaltet nebst einem modernen und urbanen Lebens- und Wohngefühl auch nachhaltige Angebote in der Mobilität. Ein bedeutendes Thema unserer Zeit, geprägt von […]

Weiterlesesn

Wein gut gelagert

Mit dem Weinregal Bloxter bietet Neuschwander sein achtes Weinregal aus Stein an – Weinliebhaber erhalten ein elegantes Modulsystem, das einfach, schnell und ohne Hilfsmittel aufgebaut ist und sich Raum und persönlichen Vorlieben frei anpassen lässt. Genial einfach und einfach genial ist das neue Weinregal BLOXTER von Neuschwander. Die einzelnen stapelbaren Blöcke aus offenporigem Stein lassen […]

Weiterlesesn

Ideenwalk durch die Weinberge

Zum 1. Ideenwalk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und der Synergie Vertriebsdienstleistung GmbH können sich noch Ideengeber bewerben. Gesucht werden Ideen und Konzepte, die sich mit den Themen „gesund bleiben – wohl fühlen – gut gehen“ befassen. Die Ideenbörse macht damit einen Abstecher in die freie Natur an den Fuß des Siebengebirges. Der Ideenwalk […]

Weiterlesesn

Lustvoll raus aus dem Elfenbeinturm

Mit fermate kann sich die Pfalz auf ein neues hochkarätiges klassisches Musikfestival freuen. Für die erste Auflage vom 30.8-1.9. 2019 haben sich international gefeierte Musiker angesagt: darunter die spanische Ausnahme-Klarinettistin Laura Ruiz-Ferreres, Mitglieder des Alban-Berg-Ensembles aus Wien, Philipp Zeller, Solofagottist der Staatskapelle Dresden, Ulrich von Neumann-Cosel, Kontrabassist der Münchener Philharmoniker und die aus der Pfalz […]

Weiterlesesn

Gekrönte Feste: Neue Broschüre empfiehlt neunzehn Pfälzer Weinfeste

Neunzehn Pfälzer Weinfeste, die einen Besuch besonders lohnen, empfiehlt die Pfalzwein-Werbung in einer neuen Broschüre. „Schönstes Weinfest der Pfalz. Neunzehn Empfehlungen“ lautet der Titel des 24 Seiten umfassenden Heftes, das in einer Auflage von 15.000 Exemplaren erschienen ist. Kurz beschrieben und mit einem stimmungsvollen Bild portraitiert werden die neunzehn Feste, die von der Pfalzwein-Jury in […]

Weiterlesesn

Vierte „Nacht der Weinforscher“ am 6. Juli 2019

„Wissensdurst trifft Leidenschaft“ – so lautet am 6. Juli 2019 das Motto der „Nacht der Weinforscher“. Das JKI – Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof in Siebeldingen und der Verein Südliche Weinstrasse Landau-Land e.V. laden an diesem Abend zu Wein, Genuss und Musik ein. Zur sommerlichen Nacht der Weinforscher stehen die Tore und die Parkanlage des Institut […]

Weiterlesesn