Kunst für Trauernde

Der Abschiedsraum am Diak Klinikum in Schwäbisch Hall wurde mit einem dreiteiligen Kunstwerk der Schwäbisch Haller Künstlerin Maria Viktoria Heinrich ausgestattet. Die Künstlerin ging bei der Fertigung der Bilder der Frage nach, wie Menschen den Tod eines nahen Angehörigen wahrnehmen und ihn erleben. „Es sind Werke, die für einen absoluten Ausnahmezustand geschaffen wurden. Der Verlust […]

continue reading

Concorde und Force Majeure

Der Caravaning-Industrie geht es im Vergleich zu vielen anderen Branchen trotz aller Widrigkeiten des aktuellen Jahres gut. Das wird sich mittelfristig nicht ändern. Der Boom, die Nachfrage nach Freizeitfahrzeugen sowie die „reisemobile“ Urlaubs- und Freizeitlust sind ungebrochen groß. Gebrochen wird diese Euphorie allerdings durch die zweite Pandemiewelle, die alle Menschen doch weitaus stärker trifft als […]

continue reading

Weiterer Meilenstein im neuen High-Tech Leiterplattenwerk in Jintan (China) mit erfolgreichem Abschluss VDA 6.3 Audit erreicht

Nachdem das neue Werk in Jintan (China) bereits Anfang des Jahres gemäß der ISO 9001 zertifiziert wurde, konnten wir nun mit dem erfolgreichen Abschluss des Audits VDA 6.3 in Jintan einen weiteren wichtigen Meilenstein für die Lieferantenqualifikation des Automotive-Marktes erreichen. Dies war ein weiterer Schritt in Richtung erfolgreicher Zertifizierung gemäß IATF 16949 (Automotive), welche bereits […]

continue reading

IMAGO launcht industrielle Dash Cam

Nie mehr Maschinenstillstand durch Ungewissheit, was passiert ist. Mit der IndustrialDashCam von IMAGO Technologies GmbH lassen sich nun Maschinen und technische Geräte permanent automatisiert überwachen. Hochauflösende Videos zum Zeitpunkt des Geschehens – offline analysiert, vermeiden Produktionsausfälle und kostspielige Ausfallzeiten. Ob Maschinen- oder Prozessüberwachung: Die smarte Kamera im Formfaktor einer Streichholzschachtel lässt sich dabei auch in […]

continue reading

Branchen- und Prozessberatung ebnet den Weg in die digitale Zukunft

Unternehmen und ihre Mitarbeiter passen sich permanent einem steten Wandel in ihrem Umfeld an. Die derzeitige Situation zwingt fast jeden von uns, sich innerhalb kurzer Zeit neu zu strukturieren und Abläufe immer wieder anzupassen. Unternehmerisch betrachtet bringt dies neue Herausforderungen mit sich. Für die Branchen der Rohstoffwerke für den Straßen- und Verkehrswegebau öffnen sich neue […]

continue reading

Liebevolle Zwischennutzung zur Adventszeit

. Pop-up Store für Kunsthandwerk eröffnet in der Holstenstraße Ein soziales Projekt des Werk- und Betreuungsgemeinschaft Kiel e.V. Am kommenden Montag, den 16. November 2020, öffnet in der Holstenstraße 49 in der Kieler Innenstadt unter dem Namen „Der Werkstattladen“ ein Pop-up Store des Handwerkerhof fecit, ein Projekt des Werk- und Betreuungsgemeinschaft Kiel e. V. für […]

continue reading

Erste Bramme für Grünen Flachstahl erfolgreich produziert

Die Salzgitter AG hat die erste CO2-arme, grüne Stahlbramme (Vorprodukt für die Walz- und Weiterverarbeitungsprozesse) erfolgreich im Werk Peine produziert. Der Konzern wird seinen Kunden damit noch vor Ende 2020 Grüne Flachstahlprodukte in einem differenzierten Abmessungs- und Gütenspektrum anbieten. Der CO2-Fußabdruck dieser Produkte ist 75 % kleiner als derjenige aus konventioneller Produktion. Nach Umbau einer […]

continue reading

HELLA baut Elektronikwerk in Litauen weiter aus

. • Produktionskapazitäten des Werks werden angesichts der steigenden Nachfrage nach Elektronikkomponenten kontinuierlich erweitert • Gebäudefläche soll in der nächsten Ausbaustufe zunächst auf rund 22.000 Quadratmeter vergrößert werden Der international aufgestellte Automobilzulieferer HELLA baut sein Elektronikwerk in Litauen weiter aus. Das Werk in der Freien Wirtschaftszone Kaunas hat im August 2018 die Produktion unterschiedlicher Elektronikkomponenten […]

continue reading

Ein Bild ist schnell gemacht

Fotos sind schnell geschossen. Heute reicht das moderne, polyvalente Smartphone mit hochauflösender Digitalkamera aus, um nahezu professionell aussehende Bilder zu machen. Achtlos entstehen so nicht nur im Urlaub Aufnahmen im öffentlichen Raum und finden dabei flugs ihren Weg in die sozialen Medien. Doch ist das zulässig? Die ARAG Experten klären auf. Das Recht am eigenen […]

continue reading