Krankenversicherer als Mittel, die Schweizer Bevölkerung finanziell zu unterstützen

Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Begebenheiten und nach Analyse zahlreicher geführ-ter Gespräche mit KMU aus allen Branchen und in allen Landesteilen der Schweiz, ist der Schweizerische KMU Verband zur Auffassung gelangt, dass ein weiteres Massnahmenpaket zur Entlastung der privaten Ausgaben der Schweizerinnen und Schweizer das Risiko einer langfristigen Schwächung unserer Wirtschaft erheblich minimieren könnte. Das Massnahmenpaket […]

Weiterlesesn

„Bonner Stimme“ fordert Anerkennung als systemrelevante Berufsgruppe

Die „Bonner Stimme“ hat in einem Brief an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier um Anerkennung des Kälteanlagenbauerhandwerks als systemrelevante Berufsgruppe gebeten. In diesem Schreiben ist dargelegt, dass Kältetechnik eine entscheidende Rolle in unserem Wirtschaftssystem spielt und der Kälteanlagenbauer eine in Bezug auf die Grundversorgung kritische Dienstleistung gemäß §1 Absatz 3 der BSI-KritisV ausübt. „Die Ausbreitung des Corona […]

Weiterlesesn

Sicherheits-Berater offen für alle

Das Fachmedium Sicherheits-Berater steht ab sofort übergangsweise allen Seitenbesuchern auf www.sicherheits-berater.de auch als eBook offen. Peter Stürmann, Herausgeber: "Wir machen in diesen schweren Corona-Tagen aus der Not eine Tugend. Weil wir unseren Abonnenten im HomeOffice den bestmöglichen Leser- und Lieferservice bieten möchten, haben wir bereits am 24. März 2020 den Online-Zugang zum Sicherheits-Berater geöffnet. Heute […]

Weiterlesesn

Kirkland Lake Gold: Attraktiver Einstiegspunkt erreicht

Die Analysten von CIBC haben ihr Rating zur Aktie von Kirkland Lake Gold (TSX KL / WKN A2DHRG) von „neutral“ auf „outperform“ angehoben. Die anhaltende Schwächephase des Aktienkurses habe mittlerweile einen attraktiven Einstiegspunkt geschaffen, hieß es. Kirkland Lake verfüge über einige Eigenschaften, die das Interesse auch allgemeiner Investoren wecken sollten, so die Experten. Dazu gehört […]

Weiterlesesn

Amsinck: „Wachstum 2019 ist ein Blick in den Rückspiegel“ jetzt mit aller Kraft gegen die Krise stemmen?

Zu den Wachstumszahlen für 2019 erklärt Christian Amsinck, Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB): „Von den Top-Ergebnissen der Hauptstadtregion beim Wirtschaftswachstum 2019 können wir uns leider nichts kaufen. Berlin stand 2019 erneut an der Spitze aller Bundesländer, Brandenburg hat den Bundesdurchschnitt übertroffen. Das ist aber nur der Blick in den Rückspiegel. Jetzt müssen wir alle Kraft […]

Weiterlesesn

Champignon Brands erwirbt fortgeschrittene Psychedelika-Gesellschaft

Die kanadische Mushroom-Gesellschaft Champignon Brands (WKN A2PZ48 / CSE SHRM) treibt ihre Geschäftsentwicklung mit Hochdruck voran. Innerhalb von wenigen Wochen meldet das Unternehmen nun schon die dritte Übernahme – und die hat es noch einmal wirklich in sich! Denn wie der am Freitag nach Börsenschluss veröffentlichten Mitteilung des Unternehmens zu entnehmen ist, wurde eine endgültige […]

Weiterlesesn

Nachhaltigkeit bedeutet Reaktionsfähigkeit – gerade auch in Krisenzeiten

Die aktuelle COVID-19-Krise verdeutlicht, dass ESG-Kriterien hilfreiche Risikoindikatoren sein können. Bei den Kategorien Social und Governance zeigt sich, wie robust ein Unternehmen gegenüber externen Krisensituationen wie einer Pandemie ist. ESG-Kriterien sind daher eine wichtige Dimension im Investmentmanagement. Wie können ESG-Kriterien die Finanzanalyse ergänzen? ESG-Kriterien bereichern die Finanzanalyse, indem sie eine zusätzliche Perspektive der Unternehmensberichterstattung einnehmen. […]

Weiterlesesn

Ungeduld in den Heilmittelpraxen gewaltig

Unerwartet schnell und großzügig hat die Bundesregierung, haben die Landesregierungen Geld zur Verfügung gestellt, um die aktuelle Belastung in der stationären Versorgung und bei den Ärzten aufzufangen. Auch für die gewerbliche Wirtschaft wurde in der letzten Woche ein Rettungsschirm gespannt. Aber nur für die kleineren Heilmittelpraxen gibt es bisher Einmal-Zuschüsse von Euro 9.000 beziehungsweise Euro […]

Weiterlesesn

COVID-19 – Maßnahmen zum Schutz der Weiterbildungswirtschaft

Die COVID-19 Pandemie fordert aktuell die besondere politische Aufmerksamkeit. Es geht darum, die Gesundheit der Bevölkerung zu schützen und gleichzeitig die negativen Auswirkungen für die Wirtschaft zu begrenzen. Ähnlich wie Kulturbetriebe, Tourismus und Gastronomie leiden aktuell auch die Weiterbildungsdienstleister unter großen wirtschaftlichen Einbrüchen aufgrund der präventiven Maßnahmen zur Eindämmung der Epidemie. Veranstaltungen werden abgesagt, Dienstreisen […]

Weiterlesesn