Pflegekammer Baden-Württemberg: Die Türen werden geschlossen

Der Gründungsprozess der Pflegekammer Baden-Württemberg ist gestoppt. Angesichts fehlender Unterstützung aus Landesregierung und Parlament hat sich Sozialminister Lucha dem Druck der Kammergegner*innen gebeugt und das Projekt auf die nächste Legislaturperiode verschoben. Erst letzte Woche hatte die niedersächsische Landesregierung auf der Basis eines Minderheitenvotums den Fall der dortigen Pflegekammer eingeleitet. Nun scheint der befürchtete Dominoeffekt eingetreten […]

Weiterlesesn

Spatenstich zum AOK-Wald mit Minister Untersteller

Am heutigen Freitag (18.09.2020) setzten Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller und Johannes Bauernfeind, Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg, im Rahmen der diesjährigen Nachhaltigkeitstage des Landes den Spatenstich für den rund 10.000 Quadratmeter großen AOK-Wald. Dazu Minister Untersteller: „Klimaschutz und Gesundheit hängen eng zusammen. Wälder binden CO2 und produzieren Sauerstoff – und sie erfüllen eine wichtige Funktion als Ort […]

Weiterlesesn

Alles nur Schall und Rauch?

„Man könnte an der Politik verzweifeln. Einen Schritt vor und zwei zurück scheint neuerdings die Devise. Niedersachsen macht es vor und in Baden-Württemberg geht dem Sozialminister, der sich nach wie vor von der Pflegekammer überzeugt zeigt, die Luft aus“, kritisiert Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerats e.V. (DPR). „Die Missachtung der Einbindung der pflegerischen Berufsgruppe […]

Weiterlesesn

Positionspapier CDU-Fraktion: Zeichen der Wertschätzung

Die CDU-Landtagsfraktion hat heute ein Positionspapier für ein „Starkes Handwerk“ vorgestellt. Der Baden-Württembergische Handwerkstag begrüßt das Interesse an den Belangen des Handwerks, erwartet aber auch eine Umsetzung der Positionen in konkretes politisches Handeln. „Es ist ein gutes Zeichen, dass nun auch die CDU-Fraktion ein eigenes Positionspapier zum Handwerk erarbeitet hat, zeigt es doch die Wertschätzung […]

Weiterlesesn

Kindergarten St. Elisabeth in Horb gewinnt Kita-Wettbewerb des Handwerks

Bei Handwerkern gibt es jede Menge zu erleben und zu entdecken: Davon konnten sich in den vergangenen Monaten wieder viele Kinder selbst überzeugen, die am Kita-Wettbewerb des Handwerks teilgenommen haben. Die Sieger sind jetzt gekürt worden: Landessieger in Baden-Württemberg wurde der Katholische Kindergarten St. Elisabeth in Horb-Altheim. Er darf sich über ein Preisgeld von 500 […]

Weiterlesesn

Studie: „Digitaler Kirchgang“ auch nach Corona stark gefragt – Chance für Weihnachtsgottesdienste

Teilnehmende von Online-Gottesdiensten wünschen sich eine Fortführung der digitalen Angebote über Corona hinaus – auch nach Ende des Lockdowns wollen vor allem mittlere Altersgruppen weiterhin den „digitalen Kirchgang“ praktizieren. Dies hat eine Studie im Auftrag von fünf Landeskirchen mit knapp 5.000 Befragten ergeben. Studienleiter und Kirchenvertreter sehen darin auch eine Chance für die bevorstehenden Weihnachtsgottesdienste […]

Weiterlesesn

„Für eine Kammer gab es in der Pflege nie eine echte Mehrheit“

Mit dem Aussetzen der Pläne für eine Pflegekammer nimmt das Land die Ablehnung seitens der Pflegenden ernst. Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) unterstützt die Entscheidung von Landessozialminister Manne Lucha, die Gründung einer Pflegekammer mit Zwangsmitgliedschaft für alle Pflegenden in Baden-Württemberg auf Eis zu legen. „Für die Kammer gab es in der Pflege […]

Weiterlesesn

Wir dürfen diese Menschen nicht der Hoffnungslosigkeit überlassen

Die Caritas Baden-Württemberg begrüßt die Bereitschaft der Bundesregierung, 1553 geflüchtete Menschen mit besonderem Schutzstatus von den griechischen Inseln aufzunehmen. Erfreulich ist aus Sicht der Caritas auch die Zusage vieler Städte und Kommunen, geflüchtete Menschen aus dem Flüchtlingslager Moria schnell bei sich unterzubringen. Dass diese Bereitschaft durch die Mehrheit der Bevölkerung gestützt ist, werten die beiden […]

Weiterlesesn

Strategiedialog Automobilwirtschaft: Handwerk bei Transformation mitnehmen

Zur Zwischenbilanz der Landesregierung zum Strategiedialog Automobilwirtschaft erklärt der Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT), Rainer Reichhold: „Mit dem Strategiedialog Automobilwirtschaft hat die Landesregierung vor drei Jahren eines der Megathemen in Baden-Württemberg in den Fokus gerückt. Corona hat noch mehr verdeutlicht, dass es für eine erfolgreiche Transformation im Automobilsektor vor allem darauf ankommen wird, die Mitarbeiter […]

Weiterlesesn

Neubau der mateco Firmenzentrale und Niederlassung

Auf einem Grundstück in Leonberg, nahe der Landeshauptstadt von Baden Württemberg Stuttgart, direkt an der Autobahn A8 und dem Kreuz zur A81 gelegen, entsteht auf insgesamt 20.412 qm die neue Firmenzentrale samt Niederlassung des bundesweiten Arbeitsbühnenvermieters mateco. Das Bürogebäude, in dem die Mitarbeiter/innen aller zentralen Unternehmensbereiche sowie die Mitarbeiter/innen der Niederlassung ihre Räumlichkeiten beziehen werden, […]

Weiterlesesn