Anna Maria Braun folgt im April 2019 Heinz-Walter Große als Vorsitzende des Vorstands der B. Braun Melsungen AG

In seiner heutigen Sitzung hat der Aufsichtsrat der B. Braun Melsungen AG beschlossen, dass Anna Maria Braun (39) ab 1. April 2019 den Vorsitz des Vorstands der B. Braun Melsungen AG übernehmen wird. Anna Maria Braun folgt damit Prof. Dr. Heinz-Walter Große (65), der nach 14-jähriger Tätigkeit im Vorstand der B. Braun Melsungen AG und […]

Weiterlesesn

Kontakte für das ganze Leben

KarMen Plus, das Mentoring-Programm der Hochschule Aalen, verabschiedete kürzlich 33 Absolventinnen. Nach einigen Monaten individuellem Mentoring, Gruppencoaching, Netzwerktreffen und Mentee-Stammtischen geht der diesjährige Durchlauf des Programms zu Ende. „Wahnsinn, wie schnell die Projektlaufzeit vorbei ging“, begrüßte Eveline Rettenmeier, die Koordinatorin des Projekts, die Absolventinnen und Mentoren des KarMen Plus Mentoring Programms zur Abschlussveranstaltung an der […]

Weiterlesesn

Prämiertes Panel

Das Design Center Baden-Württemberg hat das Panel Siedle Axiom ausgezeichnet. Mit der Prämierung „Focus Silver“ würdigt Focus Open, der Internationale Designpreis Baden-Württemberg, das außergewöhnliche Design und die innovative Gestaltung. Nach dem Red Dot Award ist dies bereits die zweite prominente Auszeichnung für Siedle Axiom. Der international ausgeschriebene Designpreis wird von einer unabhängigen Jury vergeben. Sie […]

Weiterlesesn

Urbane Mythen – harmloser Spaß oder gefährliche Fake News?

Vom Krokodil in der Kanalisation über Mikrochips in Impfungen bis hin zu unheimlichen Begegnungen der dritten Art – urbane Mythen gibt es für jeden Geschmack. Besonders zu Halloween erfreuen sie sich großer Beliebtheit. Doch handelt es sich tatsächlich nur um manchmal lustige, manchmal gruselige Geschichten, die rein der Unterhaltung dienen? Oder transportieren sie vielleicht doch […]

Weiterlesesn

Jugenddiakoniepreis Baden-Württemberg ehrt Engagement von Jugendlichen

Den Jugenddiakoniepreis MachMit! Award der Diakonie und der Evangelischen Jugend in Baden und Württemberg haben acht Vorzeigeprojekte verliehen bekommen. Die Preisverleihung fand in der MHP Arena in Ludwigsburg im Rahmen des Jugendfestival Younify Evangelischen Jugendwerks Württemberg (ejw) statt. Rund 1.000 Jugendliche nahmen an dieser Veranstaltung teil. Der Preis habe für die Diakonie eine große Bedeutung, […]

Weiterlesesn

Kosovo-Ausbildungsprojekt erfolgreich

Das Diakonische Werk Württemberg ermöglicht jungen Menschen aus dem Kosovo, in Deutschland eine dreijährige Ausbildung zur Altenpflegefachkraft zu absolvieren. So soll dem Fachkräftemangel entgegengewirkt und legale Migration ermöglicht werden. Der erste Jahrgang des Kosovo-Ausbildungsprojektes des Diakonischen Werk Württembergs hat seine Ausbildung beendet. Rund 145 weitere junge Menschen aus dem Kosovo sind noch in Ausbildung, dazu […]

Weiterlesesn

Heilbronn-Franken organisiert Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg

Am 25. Oktober 2018 organisiert die IHK Heilbronn-Franken im Heilbronner Haus der Wirtschaft (IHK) einen Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg. Das RKW ist in die Mittelstandsförderung des Landes einbezogen. Kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründer und Betriebsübernehmer können über das RKW für Beratungen und Coachings unterschiedliche Förderprogramme in Anspruch nehmen. Eine fundierte Begleitung ist gerade […]

Weiterlesesn

TÜV SÜD, NVIDIA und AVL erforschen gemeinsam Grundlagen zur Homologation hochautomatisierter Fahrzeuge

Wegen der immens hohen Zahl zu testender Fahrsituationen spielt zukünftig Simulation eine zentrale Rolle bei der Homologation automatisierter Fahrzeuge. Zur Validierung der Simulation als Methode für die Fahrzeugzulassung starten TÜV SÜD, der US-amerikanische Chip-Hersteller NVIDIA Corporation und der Entwickler von Antriebssystemen AVL GmbH aus Österreich nun eine weitreichende Kooperation. Das Ziel: Sicherheitsanforderungen, kritische Fahrszenarien sowie […]

Weiterlesesn

Beutelsbacher Konsens verpflichtet Lehrkräfte gegen Indoktrination, aber nicht zur Wertneutralität

Der Beutelsbacher Konsens, der im Jahr 1976 auf Initiative der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg erarbeitet wurde, ist bis heute geltender Standard für den politisch-historischen Unterricht an allen Schulen. Er wird auch außerhalb Deutschlands in vielen Ländern beachtet. Seine Grundbestandteile sind ein Indoktrinationsverbot, ein Gebot, politisch Kontroverses auch kontrovers darzustellen sowie Schülerinnen und Schüler dazu […]

Weiterlesesn

Datenschutzbeauftragten als Kompetenz-Garant erhalten

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. warnt vor der Abschaffung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten bei kleinen und mittelständischen Unternehmen. „Qualifizierte Datenschutzbeauftragte gewährleisten die rechtssichere Anwendung der komplexen gesetzlichen Pflichten nach der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz. Damit schützen sie die Unternehmen vor hohen Bußgeldern und Auseinandersetzungen mit den Aufsichtsbehörden“, sagte BvD-Vorstandsvorsitzender Thomas Spaeing am Mittwoch […]

Weiterlesesn