Die Edelmarke noblechairs hat erneut abgeräumt. Nachdem der beliebte EPIC Gaming-Stuhl bereits 2017 von über 100 Redakteuren der European Hardware Association zum besten Gaming-Stuhl 2017 gekürt wurde, konnte sich noblechairs auf der Computex 2018 mit dem ICON erneut den European Hardware Award „Best Gaming Chair“ sichern. Caseking gratuliert noblechairs herzlich zum wohlverdienten Sieg!

Auf der Computex 2018 in Taipeh (Taiwan) haben die aus den 9 größten unabhängigen Technik-News- und Test-Webseiten des Kontinents bestehende European Hardware Association der ICON-Serie von noblechairs den begehrten European Hardware Award 2018 in der Kategorie „Best Gaming Chair“ verliehen und der exzellenten Reihe damit nach zahlreichen verliehenen Awards die verdiente Krone aufgesetzt.

Der noblechairs ICON Gaming-Stuhl im Überblick:
– Hochwertiger PU-Kunstleder- oder Echtlederbezug mit Perforation
– Bequeme & atmungsaktive Kaltschaumpolsterung
– Lange Haltbarkeit durch hohe Materialstärke
– Maximale Justierbarkeit dank 4D-Armlehnen
– Anpassbare Wippmechanik & Rückenlehne
– Leise 60-mm-Rollen für Hart- und Weichböden
– Zwei komfortable Kissen im Lieferumfang
– Geeignet für Nutzer bis 150 kg
– Edles Design mit überwältigendem Sportwagen-Feeling!

Neben Hardwareluxx aus Deutschland besteht die European Hardware Association aus Hardware Upgrade (Italien), Geeknetic (Spanien), PurePC (Polen), KitGuru (Großbritannien), Hardware.Info (Benelux), Lab501 (Rumänien), CowCotLand (Frankreich) und SweClockers (Skandinavien). Neben den Jurymitgliedern haben auch über 23.000 Enthusiasten und Influencer über die „Besten der Besten“ abgestimmt.

Der Award und alle weiteren Testsieger können hier eingesehen werden:
http://www.eha.digital/awards/european-hardware-awards-2018-winners-announced/

Alle Details zur noblechairs ICON-Serie sind unter folgendem Link zu finden:
https://www.caseking.de/ICON

Der preisgekrönte noblechairs ICON Gaming-Stuhl ist zum Preis von 369,90 Euro (Kunstleder), 549,90 Euro (Echtleder) bzw. 999,90 Euro (Nappaleder) in verschiedenen Farbkombinationen bei Caseking erhältlich und ab Lager lieferbar.

Über die Caseking GmbH

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming- Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming- PCs an.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und https://www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Caseking GmbH
Gaußstraße 1
10589 Berlin
Telefon: +49 (30) 5268473-00
Telefax: +49 (30) 5268473-04
http://www.caseking.de

Ansprechpartner:
Simon Lüthje
Content Manager
E-Mail: sluethje@caseking.de
Paul Brüchert
Marketing and Community Manager
Telefon: +49 (30) 5770404-16
E-Mail: pbruechert@caseking.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.